Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Armee der Finsternis 2

Sony plant schon "Evil Dead 2" - Raimi will "Armee der Finsternis 2"

Sony plant schon "Evil Dead 2" - Raimi will "Armee der Finsternis 2"
12 Kommentare - Mo, 11.03.2013 von Moviejones
Wie gruselig wird "Evil Dead" in diesem Jahr? Für Sony Pictures gruselig genug, um eine Fortsetzung vorzubereiten.
Sony plant schon "Evil Dead 2" - Raimi will "Armee der Finsternis 2"

Sony gibt sich überzeugt, dass Evil Dead unter der Regie von Fede Alvarez ein Erfolg wird und plant schon weiter. Alvarez gab auf dem SXSW-Festival (South by Southwest) überraschend bekannt, dass er bereits mit den Arbeiten an Evil Dead 2 begonnen hat. Sozusagen die Fortsetzung vom Remake, wenn man es so will.

Da Tanz der Teufel 2 aus dem Jahr 1987 mehr ein Hybrid und eine Mischung aus Remake/Fortsetzung war und Armee der Finsternis in gewisser Weise 1993 mehr ein spaßiger Ableger, würde das nun geplante Evil Dead 2 also endlich eine echte Fortsetzung sein.

Natürlich werden oft Sequels geplant, obwohl der erste Film noch nicht erschienen ist und dies bedeutet nicht, dass der Film später auch kommt. Von Vorabscreenings ist aber mehrfach zu hören gewesen, dass der Streifen schockierend sei und dem Publikum sehr gut gefallen habe. Evil Dead kommt am 16. Mai in die deutschen Kinos - der Filmstart wurde kürzlich verlegt - und wird sicher sein gruselliebendes Publikum finden.

Zu dieser Meldung passt auch noch folgende Information: So überraschte Sam Raimi in der vergangenen Woche mit der Ankündigung, er möchte losgelöst von den neuen Filmen auch Evil Dead 4 machen. Die Aussage wurde jedoch schnell wieder von ihm persönlich relativiert. Inzwischen gibt es wieder etwas zum Thema, so soll es sich nicht um Evil Dead 4 handeln, sondern vielmehr um eine direkte Fortsetzung von Armee der Finsternis. Dieser sei immer nur von den Fans als Evil Dead-Film bezeichnet worden, nie aber von den Machern.

Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
12 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
13.03.2013 02:07 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.281 | Reviews: 172 | Hüte: 522
@ Schuhmann:

Ich habe mir alle alternativen Enden mal angeschaut - also das mit dem "Eingewachsenen" Ash in ferner Zukunft, dass in dem er in der Vergangenheit gefangen bleibt und das in dem er ganz normal zurückkehrt und die Hexe umnietet. Also ich fand alle gut, auch wenn mir das "Endzeit"-Ende eigentlich am besten gefiel.
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Schumann11 : : Moviejones-Fan
13.03.2013 01:59 Uhr
0
Dabei seit: 09.03.13 | Posts: 23 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Ich würde gern wissen ob sich Raimis Forsetzung auf das alternative Ende von Armee der Finsternis bezieht, in der Ash zu weit in der Zukunft landet. Wär doch eigentlich auch unterhaltsam. Kennt das wer ?
Avatar
Moviejones : : Das Original
12.03.2013 18:19 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 2.015 | Reviews: 948 | Hüte: 103
Natürlich ist 1987 korrekt, das war ein kleiner Fehler.
Avatar
Umleitung : : Moviejones-Fan
12.03.2013 17:43 Uhr
0
Dabei seit: 22.10.11 | Posts: 673 | Reviews: 2 | Hüte: 16
@MJ

Da Tanz der Teufel 2 aus dem Jahr 1982

Häää?, wie jetzt?

Also ich "nehme" beide Fortsetzungen und zwar mit Kusshand!
Avatar
moviefreak661 : : Moviejones-Fan
11.03.2013 15:30 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.11 | Posts: 129 | Reviews: 1 | Hüte: 0
Na erstmal sehen wie das Remake wird. ABER FREUEN TUT ES MICH TROTZDEM.
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
11.03.2013 14:38 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.543 | Reviews: 30 | Hüte: 529
@Bartacuda
Stimmt, bei Freddy wars auch so...und fand ich auch blöd. Die ersten 3 Teile hatten noch was...der Rest wurde immer alberner und die böse Kreatur dadurch nur noch ein Hampelmann. Aber da lags glaub ich eher daran, dass die nicht wussten was sie noch drehen sollen...aber Kohle sollte weiter aus dem Namen gepresst werden. Das war eine typische "Zu Tode dudeln" Reihe...

Buffy?... Gesundheit! ;)

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
11.03.2013 14:06 Uhr | Editiert am 11.03.2013 - 14:07 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.281 | Reviews: 172 | Hüte: 522
Also was das Evil Dead-Remake samt Fortsetzung angeht: Ich freu mich auf´s Remake (und das will bei dem Film was heißen) und wenns gefällt gerne auch auf die Fortsetzung.

Was Army of Darkness 2 angeht: Ich mag Army of Darkness sehr und auch wenn Raimi behauptet, dass das Prädikat "Evil Dead 3" von den Fans kam...wenn ich direkt ans Ende von Evil Dead 2 anknüpfe und mit dem gleichen Star/der gleichen Figur eine Fortsetzung drehe, dann ist es nichts richtig "Eigenständiges", sondern ein Teil der Reihe. Sei´s drum, ich liebe Army of Darkness und schau ihn immer wieder gerne (Klatu-Verata-Nuffnuffnuff sag ich nur) - wenn sie also hier ansetzen wollen, gerne.

Wie Amokknobi schon sagte: Campbell, Kettensäge, große Klappe - Ich bin dabei!
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Amokknobi : : Fanshee
11.03.2013 13:23 Uhr
0
Dabei seit: 26.08.11 | Posts: 2.773 | Reviews: 1 | Hüte: 67
bruce campbell, große schnauze und kettensäge? bin dabei!

[b]I dont know, Man. I just...Why did the Pug Life choose me?[/b]

Avatar
Eastwood : : Moviejones-Fan
11.03.2013 13:06 Uhr
0
Dabei seit: 21.11.12 | Posts: 875 | Reviews: 0 | Hüte: 18
Diese Jahrzehnte späteren Fortsetzungen ala Indy IV, Blues Brothers 2000, Terminator 3 und Co. gehen so gut wie immer in die Hose. Der einzige der da was wirklich brauchbares zusammen gebracht hat, war Sly mit Rocky und Rambo.
Genauso wie Ghostbusters 3 brauch ich von Armee der Finsternis keine Fortsetzung mehr. Sogern ich die Originale mag. Am Ende würde ich mich wieder so wie bei Indy 4 ärgern.
Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
11.03.2013 12:40 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.289 | Reviews: 0 | Hüte: 307
@Sully:
Das Abwandern in ein anderes Genre, zumindest so wie es bei ED 2 war, gab es aber ähnlich bei der Nightmare Reihe. Hier wurde Freddy in den Fortsetzungen auch immer (Schwarz)humoriger.
Sicher ist Armee der Finsternis da ein ganz anderes Kaliber. Aber wie Raimi ja offensichtlich sagte, ist es kein Evil Dead.

Ich finde Armee der Finsternis großartig. Gehört für mich mit House 1&2 zu den Horrorkomödien schlechthin. (Fast so gut wie Buffy wink)

ich persönlich freue mich mehr auf eine Fortsetzung von AdF als auf das Evil Dead Remake (mit egal wie vielen Fortsetzungen)
... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
11.03.2013 10:42 Uhr | Editiert am 11.03.2013 - 10:44 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.543 | Reviews: 30 | Hüte: 529
Als "Fan" (damals) vom ersten Tanz der Teufel, gefiel mir schon der zweite Film durch seine Comedy-Einlagen weniger. Armee der Finsternis war dann später für mich persönlich ein mega alberner Totalausfall. Damit konnte ich nie etwas anfangen. Vielleicht wäre es etwas anderes gewesen, wenn das keine Fortsetzung des Horror-Klassikers gewesen wäre...so jedoch wurde alles was den Erstling ausgemacht hat, gänzlich über Bord geworfen. Ich kann mich auch an kaum eine Fortsetzung irgendeiner anderen Reihe erinnern, die letztlich in einem ganz anderen Genre anzusiedeln ist, als die vorangegangen Teile...Quasi vom Brutal-Düster-Dämonen-Horror hin zur Slapstick-Horror-Mittelalter-Komödie!

Was ich damit sagen will: Eine Fortsetzung von Armee der Finsternis interessiert mich nicht die Bohne! ;)

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
11.03.2013 10:32 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.642 | Reviews: 0 | Hüte: 35
Ich konnte es mir aber schon denken, dass eher eine Fortsetzung zu Armee der Finsternis gemacht wird. Wurde ja schon vor Jahren mal besprochen.
Aber erstmal abwarten. Wie oft hat man sich über eine geplante Fortsetzung gefreut, was dann aber doch dann wieder vom Tisch gefegt wurde.
Beispiel: Beverly Hills Cop 4. Gut, es wird jetzt eine Serie gemacht, die ich mir ganz bestimmt ansehen werde, aber ein vierter wäre auch nicht übel gewesen, um den schlechten dritten wieder wett zu machen.
Trotzdem bleibe ich bei AdF sehr optimistisch.
Hoffe aber gleichzeitig, dass er dann größtenteils auf die CGI-Technik verzichten wird.
Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema