Nach dem Horror die Action

Steven "iPhone" Soderbergh macht Actionthriller "Planet Kill"

Steven "iPhone" Soderbergh macht Actionthriller "Planet Kill"
0 Kommentare - Mo, 05.02.2018 von R. Lukas
Klingt ja martialisch, der Titel. Mehr haben wir bei "Planet Kill" auch nicht, womit wir arbeiten können, aber Steven Soderbergh schickt sich als Produzent und eventuell Regisseur an, das zu ändern.

Dafür, dass er eigentlich gar keine Filme mehr drehen wollte, dreht Steven Soderbergh ganz schön viele. Mit Logan Lucky war sein Ruhestand auch schon wieder abgehakt, dann packte ihn die Experimentierfreude. Soderbergh schnappte sich sein iPhone und filmte damit Unsane - Ausgeliefert, weil er diese Methode für die Zukunft hält.

Vielleicht wendet er sie bei seinem nächsten Projekt ja wieder an, wenn er davon so sehr überzeugt ist. Dieses nächste Projekt könnte schon gefunden sein: Sein Unsane-Autor James Greer und Scott Z. Burns (Das Bourne Ultimatum) ersannen die noch geheime Story für den Actionthriller Planet Kill, den Studio 8 erworben hat und Soderbergh produzieren will. Mindestens, denn die Chancen stehen gut, dass er auch Regie führt. Beim Produzieren unterstützt ihn Burns, während Greer ihre Original-Idee zum Drehbuch weiterentwickelt.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Thriller, #Action
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?