Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Christopher Nolans Action-Epos

"Tenet"-Trailer wohl vor "Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers"

"Tenet"-Trailer wohl vor "Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers"
1 Kommentar - Do, 28.11.2019 von R. Lukas
Wir können noch dieses Jahr einen ersten Blick auf den neuen Film von Christopher Nolan werfen. Ein (IMAX-)Prolog wurde offiziell klassifiziert, und ein "normaler" Trailer sollte auch nicht fern sein.

Streng genommen gibt es schon einen Trailer zum neuen Christopher Nolan-Blockbuster Tenet. Ein kurzer Teaser lief vor IMAX-Screenings von Fast & Furious - Hobbs & Shaw, allerdings auch nur dort. Online wurde er von Warner Bros. nicht verfügbar gemacht, sodass wir immer noch nicht schlauer sind, was den Inhalt des Films angeht.

Wir wissen nur, dass es ein Action-Epos in der Welt der internationalen Spionage ist, mit John David Washington, Robert Pattinson, Elizabeth Debicki, Kenneth Branagh, Aaron Taylor-Johnson, Clémence Poésy (Harry Potter), Himesh Patel (Yesterday), Bollywood-Star Dimple Kapadia und - natürlich - Michael Caine. Aber bald wird das Rätsel aufgelöst - möglicherweise. Eine "erweiterte Prolog-Sequenz" für Tenet, deren Länge noch nicht bekannt ist, wurde frisch von der Motion Picture Association (MPA, ehemals MPAA) bewertet. Das Urteil: PG-13 aufgrund von Gewalt und intensiver Action.

Stellt sich die Frage, wann es dieser Prolog ins Kino schafft. Seit The Dark Knight wurden für alle von Nolans Filmen vor deren regulären Kinostarts Prologe oder erweiterte Sequenzen in IMAX-Kinos gezeigt, und diese Tradition scheint sich bei Tenet fortzusetzen. Man kann also davon ausgehen, dass der Tenet-Prolog ein exklusiver IMAX-Release sein wird. Und welcher Film drängt sich im Dezember förmlich als Partner auf (wehe, es sagt jetzt jemand Cats)? Klar, Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers! Noch umso mehr, wenn man bedenkt, dass der Dunkirk-Prolog an Rogue One - A Star Wars Story gekoppelt war.

Wer kein IMAX-Kino in seiner Nähe hat, braucht sich aber nicht zu sorgen. Ein neuer Trailer, der in normalen Kinos läuft und diesmal auch online veröffentlicht wird, dürfte laut TrailerTrack ebenfalls rechtzeitig für Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers startklar sein. In voller Länge können wir Tenet dann ab dem 16. Juli 2020 sehen.

Unterstütze MJ
Quelle: TrailerTrack
Erfahre mehr: #Action, #Thriller, #Trailer
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
01.12.2019 09:25 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.931 | Reviews: 118 | Hüte: 217

Ich freue mich drauf. Mal sehen was das wird.

Wenn man die paar Schlagworte über Tenet liest könnte man vermuten, dass Nolan seine Bondideen geschnappt hat und sich seinen eigenen Agentenfilm aufbaut.

Alternativ wird auch gesponnen, dass Tenet an Inception angelehnt sein könnte

Forum Neues Thema