Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Konkurrenz hat das Nachsehen

Tom Hanks als Manager: Austin Butler ist Baz Luhrmanns Elvis (Update)

Tom Hanks als Manager: Austin Butler ist Baz Luhrmanns Elvis (Update)
1 Kommentar - Di, 16.07.2019 von R. Lukas
Elvis Presley zu verkörpern, ist eine Chance, die man nicht alle Tage bekommt. Schon gar nicht neben jemandem wie Tom Hanks. Vier Darsteller rissen sich darum, aber nur einer konnte die Rolle haben.

++ Update vom 16.07.2019: Baz Luhrmann hat sich Zeit gelassen, seinen Elvis Presley jetzt aber gefunden. Die Wahl ist auf Austin Butler gefallen, aktuell in The Dead Don’t Die zu sehen.

Er habe gewusst, dass er diesen Film nicht machen könnte, wenn die Besetzung nicht absolut richtig wäre, sagt Luhrmann in einem Statement. Man habe gründlich nach einem Schauspieler gesucht, der über die Fähigkeit verfügt, die einzigartigen natürlichen Bewegungen und stimmlichen Eigenschaften dieses beispiellosen Stars hervorzurufen, aber auch die innere Verletzlichkeit des Künstlers Elvis Presley. Mittels umfangreicher Probeaufnahmen und Musik- und Performance-Workshops habe er jemanden gefunden, der den Geist einer der ikonischsten musikalischen Persönlichkeiten der Welt verkörpern könne, dessen ist sich Luhrmann sicher. Nun muss Butler zeigen, dass er dieser Herausforderung auch gewachsen ist.

++ News vom 03.07.2019: Bekanntlich hat Baz Luhrmann die Absicht, einen Warner Bros.-Film über den "King" höchstpersönlich zu drehen, Elvis Presley. Das soll größtenteils in den australischen Village Roadshow Studios geschehen, und es steht auch schon fest, dass Tom Hanks den umstrittenen Entdecker und Manager der Musiklegende, Colonel Tom Parker, spielt. Im Drehbuch von Luhrmann und Craig Pearce wird die Beziehung zwischen den beiden behandelt, aber wer soll Elvis selbst spielen?

Eine knifflige Entscheidung, vor der Luhrmann da steht, denn dieses Casting muss sitzen. Deshalb hat er letzten Wochenende testweise eine Gruppe talentierter junger Schauspieler gefilmt, die für die Rolle infrage kommen, und bis nächste Woche will er sich entscheiden. Alle vier Kandidaten können singen und hatten die Gelegenheit, Luhrmann von ihrem Hüftschwung und ihren schauspielerischen Qualitäten zu überzeugen. Es sind: Ansel Elgort und Miles Teller, die sich ja schon in Hollywood etabliert haben, sowie Austin Butler (The Shannara Chronicles), der durch Once Upon a Time... in Hollywood groß rauskommen könnte, und Harry Styles (Dunkirk), ehemaliges Mitglied der Boygroup One Direction.

Unterstütze MJ
Quelle: Deadline
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
16.07.2019 10:06 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.075 | Reviews: 3 | Hüte: 288

Da die Comicverfilmung die Kinos dominieren. Hat HollyFaul“Wood‘s new Unterlagen, den die ausschlagten werden. Nämlich die Oldstars Biographie zu verfilmen ...

Forum Neues Thema