Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Der etwas andere "Transformers"-Film

Transformierung: Neuer "Bumblebee"-Trailer lässt es scheppern (Update)

Transformierung: Neuer "Bumblebee"-Trailer lässt es scheppern (Update)
15 Kommentare - Fr, 28.09.2018 von R. Lukas
Den heutigen Tag hat sich Paramount ausgeguckt, um "Bumblebee" seinen zweiten Trailer mitzugeben - und Wort gehalten. Da kann sich Michael Bay ja mal anschauen, wie "Transformers" auch geht.
Transformierung: Neuer "Bumblebee"-Trailer lässt es scheppern

Update vom 28.09.2018: Bumblebee-Regisseur Travis Knight macht bei Empire noch ein paar Anmerkungen. Dieser Film sei Bumblebees Geschichte, im Prinzip eine Origin-Story, da wir sehen, wie er zu dem Charakter wurde, der er ist, woher er stammt und wie er sich entwickelt hat.

Man hat sich aus der gewaltigen Transformers-Mythologie einen bestimmten Aspekt herausgegriffen, und das ist Bumblebee. Er habe seine Autobot-Familie und diese Bösewichte, gegen die er ankämpft, aber im Wesentlichen gehe es um seine Beziehung zu Hailee Steinfelds Charlie und darum, wie sie einander finden und vervollständigen, erklärt Knight. Wenngleich noch andere Ebenen im Spiel seien, mache dies den Kern der Story aus.

++++

Update vom 24.09.2018: Tollpatschiger Transformer trifft toughe Teenagerin. Der neue Trailer für Bumblebee hat nicht lange auf sich warten lassen!

"Bumblebee" Trailer 2 (dt.)

"Bumblebee" Trailer 2

++++

Gelesen haben wir von Bumblebee - dem ersten Transformers-Spin-off, das so ganz anders sein soll als die anderen Transformers-Filme - schon viel, gesehen noch recht wenig. Bei dem einen Trailer kann es natürlich nicht bleiben, daher plant Paramount Pictures für diesen Montag die Veröffentlichung des zweiten. Exklusiv auf der VIECC Vienna Comic Con-Fanpage auf Facebook soll er zuerst abrufbar sein, bevor er dann auch auf der offiziellen Filmseite online geht.

Bislang wurde beim Marketing viel Wert darauf gelegt, Bumblebee von den gewohnten Effekt-Spektakeln und Materialschlachten abzuheben. Travis Knight (Kubo - Der tapfere Samurai) ist eben kein Michael Bay. Er erzählt eine intimere Geschichte, die im Jahr 1987 spielt. Bumblebee ist auf der Flucht und versteckt sich auf einem Schrottplatz in einer kleinen kalifornischen Küstenstadt. Dort entdeckt ihn die junge Charlie Watson, die kurz vor ihrem 18. Geburtstag steht und ihren Platz in der Welt zu finden versucht. Als sie Bumblebee repariert und reanimiert, stellt sie schnell fest, dass dies kein gewöhnlicher gelber VW-Käfer ist.

Und dass er gefährliche Feinde hat, die hinter ihm her sind: nicht nur Agent Burns (John Cena) von der geheimen Militärorganisation Sector 7 und seine Männer, sondern auch böse Decepticons wie Shatter (Stimme Angela Bassett), Dropkick (Justin Theroux) und Blitzwing (David Sobolov). Also müssen Charlie und ihr neuer Autobot-Freund zusehen, dass sie das Weite suchen. Ab dem 20. Dezember läuft Bumblebee in unseren Kinos.



Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Paramount Pictures
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
15 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
25.09.2018 13:11 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.754 | Reviews: 26 | Hüte: 331

Also ich sehe da weiterhin immer noch einen einfachen Transformers-Film. Der zweite Trailer zeigt dann doch schon wieder sehr viel Action und wer gedacht hatte, dass es ein Solofilm wird - na Pustekuchen. Weshalb nun plötzlich doch so viele Autobots und Decepticons dabei sind und man sogar Cybertron zeigt, ist mir ein Rätsel...nicht schlecht aber doch nicht wirklich das was man am Anfang über den Film zu erzählen wusste. Hat man bisschen Panik bekommen und deshalb schnell doch noch Optimus Prime reingeworfen?
Die Story erinnert dann auch an Teil 1, wobei alleine schon wegen dem Design der Transformers der Film versucht frisch zu wirken. Emotionaler ist es schon, aber ich erinnere mich auch an Szenen aus Teil 1, welche herzergreifend waren. Ich bleibe skeptisch, vor allem da auch Bays Transformers immer überragende Trailer besaßen.

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
24.09.2018 20:27 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.353 | Reviews: 0 | Hüte: 40

Auch auf mich wirkt diese Herangehensweise doch um einiges frischer als bei Michael Bays Interpretation. Sicherlich, diverse Elemente sind auch noch hier und da vorhanden, aber die beiden Trailer haben mich wirklich gepackt, insbesondere auch auf der emotionalen Seite, was Miichael Bay so mit seinen Filmen noch nicht geschafft hat bei mir. Schauen wir mal. Hoffe der Film hält, was die Trailer versprechen.

Avatar
wiesi200 : : Moviejones-Fan
24.09.2018 19:28 Uhr
0
Dabei seit: 04.04.11 | Posts: 69 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Mich erinnert der Trailer voll an die ursprüngliche Zeichentrickserie aus meiner Kindheit.
Auch die Optik der Transfomers

Bin irgendwie begeistert vor allem weil die letzten aus meiner Sicht nicht gut waren.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Bad Boy
24.09.2018 19:24 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 947 | Reviews: 1 | Hüte: 20

Wow das gefällt mir ziemlich gut, mal abgesehen von den Effekten. Dass Cybertron vorkommt, finde ich geil. Also die Trailer haben es geschafft, mein Interesse von 0 auf "vielleicht geh ich ins Kino" zu heben. Allein dafür schon mal Respekt.

Na mal sehen, Weihnachten stehen ja erst Aquaman und Mary Poppins 2 auf meiner Kino-Liste, wenn Bumblebee tatsächlich gut sein sollte, setz ich ihn auch drauf. Wenn es vom zeitlichen passt, schaff ich vielleicht sogar alle 3 Filme an einem Tag.^^

Ask yourself, are you willing to fight?

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
24.09.2018 17:17 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.591 | Reviews: 26 | Hüte: 254

@BigBadWulf:

Nur mal so als Info:

1. Im Original ist Bumblebee auch ein Käfer.

2. Camaro schreibt man mit einem "m".

...soviel Zeit muss seinwink

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
24.09.2018 16:49 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 708 | Reviews: 2 | Hüte: 33

Insgesamt gefällt mir das alles ziemlich gut, auch wenn ich mich nach wie vor nicht für die Figur Bumblebee interessiere. Aber diese Szenen auf Cybertron... das macht mich so scharf auf mögliche Filme, die komplett auf Cybertron spielen... das sieht aus wie in Kampf um Cybertron. Das Design von Optimus Prime, Shockwave und Soundwave - einfach Hammer. Angeblich plant man bei Paramount einen Film über Optimus Prime, das wäre so geil, wenn der dann in diesem Look auf Cybertron spielen würde.

Avatar
base332 : : Moviejones-Fan
24.09.2018 15:54 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.15 | Posts: 149 | Reviews: 0 | Hüte: 0

echt hab mir den trailer bis jez nur einmal angesehen villt sind meine ohren auch einfach nicht die besten

Gedanken sind geistige Vögel

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
24.09.2018 14:22 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 775 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Irgendwie doch viel von bays handschrift drin. Vielleicht weniger exorbitant im budget

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

MJ-Pat
Avatar
BigBadWulf : : Moviejones-Fan
24.09.2018 14:15 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.13 | Posts: 115 | Reviews: 9 | Hüte: 5

Hmm ... auf mich wirkt der Trailer wie jeder andere Tranformer Trailer bisher auch.

Wenn ich ehrlich bin erinnert mich sogar sehr viel an den 1. Teil nur das aus dem jungen jetzt ein Mädchen wurde und aus dem Cammaro ein Käfer.

Sorry bin irgendwie ernüchtert.

Mein Name ist Wulf. Ich löse Probleme!

MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
24.09.2018 13:57 Uhr | Editiert am 24.09.2018 - 14:03 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.797 | Reviews: 0 | Hüte: 61

@base332: Wenn wir das selbe Verwandlungsgeräusch meinen, muss ich mich doch etwas wundern, denn dieses kommt im neuen Trailer sicherlich mindestens 5 mal vor!?

EDIT: Habe mir mal die "Mühe" gemacht, auf die Schnelle konnte ich 6 mal das Geräusch ausmachen: ab 00:34, 01:09, 01:20, 01:45, 02:11 und 02:24.

Ansonsten, Trailer gefällt mir sehr, auch wenn ich davon überzeugt bin, das man aus jedem Bayformers-Film genügend Szenen gehabt hätte einen ebenso wie oben wirkenden Trailer zu basteln.

Ach komm...

Avatar
base332 : : Moviejones-Fan
24.09.2018 13:35 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.15 | Posts: 149 | Reviews: 0 | Hüte: 0

auf mich wirkt der trailer auch sehr erfrischend ich glaube auch nicht dieses seltsame blöde geräusch vernommen zu haben wenn die transformers sich verwandeln^^ ihr wisst denke ich schon welches geräusch ich meine

auch die transformers wirkten auf mich irgendwie etwas anders kann mich da aber auch irren oder eine falsche wahrnehmung haben

im kino werde ich aber nicht rennen sondern brav warten bis die blue ray erscheint



Gedanken sind geistige Vögel

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
24.09.2018 12:50 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.591 | Reviews: 26 | Hüte: 254

Für´s Erste gefällt mir der Trailer. Hat was von Dudu (Falls den noch einer kennt^^). Auf alle Fälle scheint mir der Bumblebee-Solofim ein wenig den Bay´schen Weg zu verlassen. Natürlich geht es auch hier um das selbe Thema, ist eben auch ein Transformers Film, aber dennoch meine ich zu erkennen, dass der Stil schon im Trailer ein anderer ist.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
gyle : : Moviejones-Fan
24.09.2018 11:33 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.16 | Posts: 42 | Reviews: 0 | Hüte: 0

ich fürchte das ist einer dieser trailer, der schon beinah alle relevanten szenen vorwegnimmt.

kauf und entdeckung, aufdeckung seiner aufgabe, kampf mit stärkeren und sogar bumblebees tolpatschigkeit, also die gags.

schau ihn mir wahrscheinlich dennoch an und hoffe dagegen.

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
24.09.2018 10:05 Uhr | Editiert am 24.09.2018 - 10:06 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.117 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Ich denke nicht, dass ich von dem Film enttäuscht sein und diesen für den besten Transformers halten werde.

Schöner Trailer. Nicht zu wenig und nicht zu viel.

Den sollte sich Bay wohl mal ganz genau ansehen, um zu schauen, was er selbst alles falsch machte.

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
21.09.2018 15:02 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.117 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Bin auf den eher gespannt und neugierig, als auf alle vorigen Transformers zusammen.

Bay hat es meiner Meinung nach einfach verkackt. Da steckte null Story und die üblichen Kämpfe in seinen Teilen. Na, gut. Es tauchten neue Gegner aus und die Serie damals war natürlich auch nicht besser, weil es ja eher im Grunde genommen ein langer Werbespot war und mehr nicht usw. Aber im Grunde genommen war es trotzdem immer nur das Gleiche. Man hätte ihm spätestens nach dem dritten die Verantwortung nehmen müssen

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema