Anzeige
Anzeige
Anzeige
Von Gucci zu Lagerfeld

Traumprojekt für Jared Leto: Biopic über Karl Lagerfeld kommt!

Traumprojekt für Jared Leto: Biopic über Karl Lagerfeld kommt!
2 Kommentare - Do, 06.10.2022 von A. Seifferth
Das war wohl nur eine Frage der Zeit: Ein Film über den legendären Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist in der Mache. Jared Leto wird die Hauptrolle des glamourösen Projekts übernehmen.

Einst sagte der 2019 verstorbene Modemogul Karl Lagerfeld: "Langeweile ist ein Verbrechen. Wenn man sich langweilt, heißt das nur, dass man selber langweilig ist." Mit hoher Wahrscheinlichkeit dürfte der nun geplante Film über seine Persona alles andere als langweilig werden. Dafür Sorge tragen soll Jared Leto.

Bekannt ist schon einmal, dass Leto den Spielfilm gemeinsam mit dessen Label House of Karl Lagerfeld produzieren wird. Für die Inszenierung wurde die Produktionsfirma Paradox von Letos Lebensgefährtin Emma Ludbrook beauftragt. Der House of Gucci-Star präsentiert sich derweil euphorisch:

"Karl war immer eine Inspiration für mich. Er war ein wahrer Universalgelehrter, ein Künstler, ein Innovator, eine Führungspersönlichkeit und, was am wichtigsten ist, ein freundlicher Mensch." Als man mit dem Team von Karl Lagerfeld zusammengekommen sei, habe man sofort die kreative Vision geteilt, dass es um eine respektvolle Ode an Karl gehen solle.

Mit dem Karl Lagerfeld-Film wolle man die künstlerischen Grenzen dessen, was ein Biopic sein könne, ausloten. Laut Deadline sollen die wichtigsten Beziehungen von Karl Lagerfeld über einen ungewöhnlichen Blickwinkel behandelt werden.

Man darf derweil auf eine Umsetzung hoffen, die der schillernden Persönlichkeit gerecht wird, denn die engen Vertrauten der verstorbenen Modeikone, Pier Paolo Righi, Caroline Lebar und Sébastien Jondeau, sind als ausführende Produzenten mit von der Partie:

  • Caroline Lebar hat über 35 Jahre lang eng mit Lagerfeld zusammengearbeitet, sowohl als Beraterin für seine Marke als auch für seine persönliche Kommunikation.
  • Pier Paolo Righi war über 10 Jahre lang als CEO für Lagerfeld tätig.
  • Sébastien Jondeau war 20 Jahre lang der persönliche Assistent und Leibwächter des Designers und setzt fortan seine Zusammenarbeit mit der Marke als Stilberater fort.

Gemäß Pier Paolo Righi habe es in den letzten Jahren diverse Gespräche mit namhaften Hollywoodstudios gegeben, doch erst Jared Leto und Emma Ludbrook habe das mit dem Erbe von Lagerfeld betraute Team überzeugen können. Noch halte man nach einem passenden Drehteam für das Karl Lagerfeld-Biopic Ausschau. Der Beginn der Dreharbeiten dürfte also noch ein wenig auf sich warten lassen.

Quelle: Deadline
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
xDieckoWx : : Moviejones-Fan
06.10.2022 20:26 Uhr
0
Dabei seit: 25.12.13 | Posts: 126 | Reviews: 1 | Hüte: 2

Normalerweise bin ich bei Biopics nie abgeneigt, hier allerdings besteht so gar kein Interesse. Wie mein Vorredner schon geschrieben hat, ist Lagerfeld aus meiner Sicht doch eher eine schwierige Person, wobei dies auch die ganze Modewelt betrifft und was diese verkörpert.

Wer daran Interesse hat, dem sei es gegönnt, aber darum werde ich einen großen Bogen machen.

"Eine Motte ist auch nur ein hässlicher Schmetterling, du Rassist"

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
06.10.2022 18:21 Uhr | Editiert am 06.10.2022 - 19:30 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.665 | Reviews: 66 | Hüte: 493

Karl Lagerfeld war für mich eine der größten Schweine, die es gibt. Wie kann man nur ein Biopic über ihn produzieren wollen? Wer junge Frauen und Mädchen in die Magersucht und oftmals in den Tod treibt, weil er diese mit 50 kg noch als zu fett bezeichnet, ist für mich auf einer Stufe mit Sexualstraftätern. Eine Person wie er hat eine Vorbildfunktion, doch diese hat er massiv missbraucht, um junge Frauen und Mädchen zu manipulieren und krank zu machen. Er war ein Sexist und ein Schwein vor dem Herrn.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Forum Neues Thema
AnzeigeN