AnzeigeN
AnzeigeN

Super Pumped - The Battle for Uber

News Details Reviews Trailer Galerie
Start-up-Chef Kalanick auf der Uberholspur

Über Uber: Trailer zu "Super Pumped" + Quentin Tarantino als markanter Sprecher (Update)

Über Uber: Trailer zu "Super Pumped" + Quentin Tarantino als markanter Sprecher (Update)
0 Kommentare - Mi, 16.02.2022 von A. Seifferth
Im Trailer zu "Super Pumped: The Battle For Uber" präsentiert sich Joseph Gordon-Levitt als gewiefter Gründer des Silicon Valley-Unternehmens Uber. Quentin Tarantino veredelt die Serie mit seiner Stimme.

++ Update vom 16.02.2022: Klingeln zählt bekanntlich zum Geschäft: Mit Quentin Tarantino als Off-Stimme hat die Start-Up-Serie Super Pumped - The Battle for Uber ein gewichtiges Sprachrohr gefunden.

Bereits in der Vergangenheit war Tarantino als Stimme in seinen eigenen Filmen zu hören. So zum Beispiel in seinen beiden jüngsten Werken Once Upon a Time... in Hollywood und The Hateful 8. Anhänger des Regisseurs wissen natürlich auch, dass er bei Serienprojekten Alias - Die Agentin in Erscheinung trat oder eine Doppelfolge von CSI - Vegas im Jahr 2005 inszenierte. Beste Voraussetzungen also für die Mitwirkung bei Super Pumped - The Battle for Uber!

Durch das Engagement beim Serien-Projekt wird der Kult-Regisseur wieder mit seiner einstigen Muse Uma Thurman (Pulp Fiction, Kill Bill) vereint. Thurman wird in Super Pumped - The Battle for Uber Arianna Huffington mimen.

++ News vom 28.01.2022: Da scheint jemand einen Achtzylinder als Motivationsantrieb zu haben: Im aktuellen Trailer zur bald erscheinenden Anthologie-Serie Super Pumped - The Battle for Uber zieht Joseph Gordon-Levitt eine One-Man-Show ab, die Leonardo DiCaprios Darbietung aus The Wolf of Wall Street ernsthafte Konkurrenz machen dürfte!

Der Trailer präsentiert Gordon-Levitt als ehemaligen Uber-CEO Travis Kalanick, der in die Welt des Silicon Valley eintritt und versucht, das weltbekannte Mitfahrunternehmen aufzubauen. Das Filmmaterial stützt sich allerdings nicht nur auf den kometenhaften Aufstieg von Uber, sondern zeigt auch die intriganten Machtspielchen hinter den Kulissen des Start-ups. Allen voran wird Kalanicks egozentrische Persönlichkeit hervorgekehrt:

"Super Pumped - The Battle for Uber" Season 1 Trailer 1

Übrigens kommt unsere Analogie zu The Wolf of Wall Street auch deshalb zustande, weil hier wie dort Kyle Chandler beteiligt ist. Weiterhin ist Schauspielerin Uma Thurman bei Super Pumped - The Battle for Uber dabei. Die Serie basiert auf den 2019 in Buchform veröffentlichten Recherchen des New York Times-Autoren Mike Isaac.

Demgegenüber soll jede weitere Staffel von Super Pumped andere Unternehmensgründer in den Fokus rücken, die der modernen Welt ihren Stempel aufgedrückt haben. Mal sehen, ob sich Staffel 1 über Uber bald ebenfalls auf der Überholspur befindet oder ob dem Anthologie-Projekt auf halber Strecke der Treibstoff ausgeht...

Super Pumped - The Battle for Uber wird ab dem 27. Februar über den US-amerikanischen Sender Showtime ausgestrahlt. Bisher ist allerdings noch keine deutsche Sendeplatzierung bekannt. Freut ihr euch über Super Pumped - The Battle for Uber oder seid ihr dem Serienprojekt bereits jetzt "Uber"-drüssig?

Quelle: Deadline
AnzeigeN
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY