Anzeige
Anzeige
Anzeige
AMC ist auch dabei

Von Norman Reedus: "Die Satansweiber von Tittfield"-Serie in Arbeit

Von Norman Reedus: "Die Satansweiber von Tittfield"-Serie in Arbeit
1 Kommentar - Di, 01.06.2021 von N. Sälzle
Eine Serienadaption des Klassikers "Die Satansweiber von Tittfield" befindet sich in einer frühen Entwicklungsphase.

Der Klassiker Die Satansweiber von Tittfield wird zur Serie. Das berichtete vor kurzem Deadline mit Bezugnahme auf Norman Reedus und die AMC Studios.

Der The Walking Dead-Star soll sich mit seiner eigenen Produktionsfirma bigbaldhead und an der Seite der AMC Studios mit dem Projekt beschäftigen, das sich derzeit wohl noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase befindet.

Wie der Film, soll auch die Faster, Pussycat! Kill! Kill!-Serie auf einen vor allem weiblichen Cast setzen. Reedus arbeitet unter einem First-Look-Deal an dem Projekt, den er mit AMC unterschrieben hat. Ferner stünde das Russ Meyer Estate vollständig hinter der Serie. Meyer führte beim Originalfilm Regie.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Remake
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
01.06.2021 15:54 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.458 | Reviews: 0 | Hüte: 102

Deutscher Twitter Shitstorm incoming ^^

So gern ich mich an die Russ Meyer Wochenenden erinnere, so sehr glaube ich auch, dass man für die Art Film ein Händchen braucht, welches den Pulp auch sauber in die Neuzeit bringt. Ohne das es einfach nur billig wirkt ^^

Forum Neues Thema
Anzeige