Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Zum Heulen schönes Sequel?

Wintereinbruch: Neuer "Die Eiskönigin 2"-Trailer losgelassen (Update)

Wintereinbruch: Neuer "Die Eiskönigin 2"-Trailer losgelassen (Update)
5 Kommentare - Mo, 23.09.2019 von R. Lukas
Richtig gelesen, Wintereinbruch zum Herbstanfang. Wenngleich die beiden bisherigen "Die Eiskönigin 2"-Trailer auch viel Herbstliches an sich hatten... Also mal schauen, wie sich der neueste präsentiert.
Wintereinbruch: Neuer "Die Eiskönigin 2"-Trailer losgelassen

++ Update vom 22.09.2019: Er ist da, der neue Trailer für Die Eiskönigin 2, und nimmt uns mit auf eine abenteuerliche Reise ins Ungewisse!

"Die Eiskönigin 2" Trailer 2 (dt.)

"Die Eiskönigin 2" Trailer 2

++ News vom 22.09.2019: Die ersten zwei Teaser-Trailer zu Die Eiskönigin 2 waren erstaunlich erwachsen (und Olaf-arm) und verrieten erfreulich wenig. Ob der dritte all das umstößt, stellt sich in Kürze heraus, denn er feiert morgen seine Weltpremiere bei "Good Morning America" und geht sicherlich auch gleich danach online. Dass sich Disney dafür ausgerechnet den kalendarischen Herbstanfang ausgesucht hat, scheint kein Zufall zu sein, wenn wir den Ankündigungs-Teaser richtig deuten.

Warum wurde Elsa (Idina Menzel) mit magischen Kräften geboren? Die Antwort ruft nach ihr und bedroht ihr Königreich Arendelle. Zusammen mit Anna (Kristen Bell), Kristoff (Jonathan Groff), Olaf (Josh Gad) und Sven begibt sie sich auf eine gefährliche, aber bemerkenswerte Reise. In Die Eiskönigin - Völlig unverfroren fürchtete Elsa, ihre Kräfte wären zu stark für die Welt. In Die Eiskönigin 2 muss sie hoffen, dass sie ausreichen...

An neuen Sprechern sind bislang nur Evan Rachel Wood und Sterling K. Brown bekannt. Zwar hatten viele Fans vermutet, Wood würde Elsas Freundin sprechen, aber auf der D23 Expo wurde enthüllt, dass sie Königin Iduna, der Mutter von Elsa und Anna, ihre Stimme leiht. Tatsächlich soll unsere unterkühlte Heldin auch in Die Eiskönigin 2 keinen Love Interest haben, weder weiblich noch männlich, da andere Dinge wichtiger sind.

Browns Charakter ist ein gewisser Lieutenant Destin Mattias (nicht "Matthias", wie Jennifer Lee klargestellt hat, die wieder zusammen mit Chris Buck Regie führt). Und wenn man bei Die Eiskönigin 2 nicht weine, müssen die Herzmuskeln ein bisschen aufgeweicht werden, weil einen dieser Film treffen sollte, sagte Brown schon. Also sicherheitshalber für einen ausreichenden Taschentuchvorrat sorgen, wenn es ab dem 21. November ins Kino geht.

Unterstütze MJ
Quelle: Walt Disney Studios
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
5 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
25.09.2019 12:51 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.256 | Reviews: 38 | Hüte: 434

Also ich find diesen neuen Trailer, gerade im Vergleich zum Ersten, ziemlich bescheiden. Klar muss man mal mehr zeigen als die bisherigen Teaser es taten. Aber hier geht man doch schon sehr konkret auf chronologische Handlungsstränge ein. Zudem wirkt es nach Sichtung dieses Trailers bisher auf mich wie ich befürchtet hatte: einen echten "Grund" eine Fortsetzung zu erzählen, gibt es bisher nicht wirklich.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
23.09.2019 21:46 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.308 | Reviews: 19 | Hüte: 102

@CINEAST

Genau so sehe ich das auch.

Und ich hoffe wirklich, dass der Film so ist, wie die bisherigen Trailer vermuten lassen.

Öffne deinen Verstand und entdecke ungeahnte Möglichkeiten.

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
23.09.2019 21:39 Uhr | Editiert am 23.09.2019 - 21:40 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.428 | Reviews: 5 | Hüte: 38

@FlyingKerbecs

Ich denke, ich sollte mir den ersten Teil doch mal zu Gemüte führen. Trotz ewiger Skepsis überzeugen mich die Trailer doch sehr. Technisch stellenweise hervorragend und emotional in jedem Fall mitreißend, wo ich doch bisher überhaupt kein Verlangen hatte mich näher mit dieser Filmwelt auseinanderzusetzen.

Bisher was das für mich nur der klassisch überhypte Familienfilm, aber da könnte ja tatsächlich mehr dahinter stecken...

- CINEAST -

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
23.09.2019 15:42 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.308 | Reviews: 19 | Hüte: 102

Ich glaub den neuen Trailer werd ich auslassen. Die vorigen haben mich schon komplett überzeugt. xD

Öffne deinen Verstand und entdecke ungeahnte Möglichkeiten.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
22.09.2019 21:22 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.308 | Reviews: 19 | Hüte: 102

Ui da bin ich mal gespannt.

Hätte mir vor nem Jahr (und den beiden bisherigen Trailern zu Frozen 2) jemand gesagt, dass mich mal mehr auf Frozen 2 freue als auf Star Wars 9 hätte ich ihn vermutlich ausgelacht. Aber es ist mittlerweile so...^^

Und auf SW9 freu ich mich fast komplett nur, weil ich unglaublich gespannt bin, wie sie das mit Palpatine auflösen...

Öffne deinen Verstand und entdecke ungeahnte Möglichkeiten.

Forum Neues Thema