Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Serientagebuch...
Loki gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Loki (2021 - ????)

Eine Serie von: Michael Waldron mit Tom Hiddleston und Owen Wilson

USA2 StaffelnDisney+Abenteuer, Action, Fantasy
Alle 5 Trailer

Loki Inhalt

Realcomicserie über den Marvel-Charakter Loki (Tom Hiddleston), Thors zwielichtigen Bruder und Gott des Schabernacks. Dieser muss aufgrund seines Verschwindens aus der Zeit in Avengers - Endgame der TVA (Time Variance Authority) helfen, die Anomalien der Zeitlinien im Universum zu korrigieren.

Zur Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Zur Galerie

Cast & Crew

Wer ist der Erfinder von Loki und wer spielt mit?

Originaltitel
Loki
Genre
Abenteuer, Action, Fantasy
Staffeln
2 (6 Episoden)
Streaming
Disney+
Land
USA
TV-Sender
Disney+
Premiere
09.06.2021
Start-DE
09.06.2021

Staffeln & Episoden

Derzeit liegen keine Staffelinformationen vor.
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
42 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
14.07.2021 21:52 Uhr | Editiert am 14.07.2021 - 21:56 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.871 | Reviews: 17 | Hüte: 51

"Loki" hat mir im Prinzip gut gefallen, aber gemessen am eigenen MCU Output sehe ich noch Raum für Verbesserung. Auch von den bisherigen Disney+ Serien hat mich dann "Falcon and the Winter Soldier" dann letztendlich mehr abgeholt.

Allen voran natürlich Hiddleston in der Rolle seines Lebens. Kann ich eigentlich nicht genug davon bekommen. Aber auch Wilson hat seinen Part überzeugend und interessant rübergebracht. Di Martino als Sylvie war für mich die größte Überraschung und auch davon gerne mehr.

Das Setting, der Look und besonders hervorzuheben ... die gelungene analoge Synthie-Musik. Alles großartig.

Aber leider muss man auch realitätsbezogen bleiben und die Serie hat auch ihre Schwächen. Vor (fast) allem anderen... das "pacing". Die eigentliche Handlung war einfach nicht breit genug aufgestellt für 6 Folgen und das merkt man auch an den wiederholt wiederkehrenden Szenen, an denen beinahe auf der Stelle getreten wurde. Gut, die klasse Charaktere konnten viel auffangen, mussten diese Schwäche aber auch zwangsweise übertünchen. Im Prinzip hätte die Story in einen kompakten Film gepasst und man hätte doch nach hinten nichts verloren.

Bevor ich mich noch an weiteren eher "kleineren" Problemchen aufhänge, an denen auch einige Charakterentscheidungen und Entwicklungen etwas "winke winke" machen durften, gleite ich rüber zu meinem zweiten größeren Dämpfer. (incl. Spoiler)

Da ist er nun endlich der olle Kang. Leider hat mir die Darstellung von Majors überhaupt nicht zugesagt. Für mich kann er die Figur nicht wirklich wiedergeben bzw. ich finde hier die Castentscheidung einfach schlecht und damit steht und fällt halt nun mal der Antagonist. Marvel hatte bisher eigentlich immer eine sehr gute Wahl mit ihrem Cast getroffen, aber wahrscheinlich kann jeder mal einen Ausreisser erhalten. Das dämpft meine Vorfreude auf Staffel 2 und weitere MCU Verwicklungen mit Kang leider enorm.

Mit meinen aufgeführten Problemen eigentlich eher 7/10, aber wer weiß was die Zukunft bringt und ein klein wenig wohlwollend...

Fazit: 8/10

Meine Bewertung
Bewertung

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
DuyLegend : : Moviejones-Fan
14.07.2021 21:36 Uhr
0
Dabei seit: 27.09.20 | Posts: 219 | Reviews: 1 | Hüte: 2

Ich habe mir die Serie am 14. Juli 2021 angeschaut. (Zum Serientagebuch)

Staffel 1 Bewertung:

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
14.07.2021 20:32 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.669 | Reviews: 0 | Hüte: 105

Ich habe mir die Serie am 14. Juli 2021 angeschaut. (Zum Serientagebuch)

Klasse Staffel die einiges los tritt. Zweite Staffel? Check. Multiversum? Check. Es kaum erwarten können wie es weiter geht? Doppelcheck

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
fbLieven : : Moviejones-Fan
14.07.2021 17:25 Uhr
0
Dabei seit: 15.02.18 | Posts: 102 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich habe mir die Serie am 14. Juli 2021 angeschaut. (Zum Serientagebuch)

Staffel 1

Meine Bewertung
Bewertung

32 Kinobesuche im Jahr 2018.... Rekord bis jetzt noch nicht gebrochen.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
14.07.2021 15:14 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.034 | Reviews: 38 | Hüte: 315

@Legolas

Jo, sehe ich auch so. Wobei ich die Hoffnung habe, dass uns Shang-Chi und Eternals noch richtig überraschen.^^

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Legolas : : Moviejones-Fan
14.07.2021 12:56 Uhr
0
Dabei seit: 08.10.17 | Posts: 237 | Reviews: 1 | Hüte: 10

@FlyingKerbecs:
Zu deinem Edit: Diese Stimmen dürften mit dem Start von "Shang Chi" und je nach Qualität des Films auch bei "Eternals" eher noch zunehmen. Aber ich gehe davon aus, dass diese Meinungen spätestens ab Dezember mit Spider-Man: No Way Home leiser werden dürften, vorausgesetzt der Film hält das ein, was er verspricht. :-)
Denn auf Spider-Man 3 folgen dann in sehr kurzer Zeit noch solche Streifen wie Doctor Strange 2 oder Thor 4, die kommenden Jahre werden also nur spektakulärer!

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
14.07.2021 10:49 Uhr | Editiert am 14.07.2021 - 10:52 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.034 | Reviews: 38 | Hüte: 315

Review Folge 6 und Serienreview

Review Folge 6 - Finale Staffel 1

Was für ein Finale! Ich wette, viele sind davon enttäuscht und ja, auch ich hatte es mir anders vorgestellt, wobei ich mir schon dachte, dass es kein allzu mega-hammer Finale wird, da eine 2. Staffel ja schon geplant ist, das wird man sich also für dieses Finale aufheben.

Wie für die Serie üblich kam es ganz anders als erwartet, keine große CGI-Schlacht (wie oftmals kritisiert), sondern ein eher ruhiges Finale mit vielen Dialogen (was sicher auch kritisiert wird) . Es gab viel Input und dieser war richtig gut. Das Ende war dann auch nochmal der Hammer.

Ein krasses, interessantes Finale, was die Gemüter spalten wird. Ja, es ist jetzt nicht die beste Episode der Staffel, aber dennoch sehr gut.

4,5 Hüte

Serienreview

Loki hat meine Erwartungen so sehr übertroffen in jeglicher Hinsicht, dass die Serie natürlich 5 Hüte von mir bekommt. Die Serie ist absolut klasse und das beste, was das MCU bisher zu bieten hatte (neben den Avengers-Filmen).

Die Story war fantastisch, mega kreativ und super erzählt. Der Cast ist klasse, allen voran Hiddleston. Die Charaktere fand ich sehr sympathisch, Loki fand ich ja eh schon immer super, nun ist er die unangefochtene Nr. 1 meiner MCU-Lieblingscharaktere. Auch Mobius und Sylvie haben es weit nach oben geschafft. Die Effekte waren spitzenklasse und absolut auf Filmniveau, der Soundtrack, also da reicht das Wort "klasse" nicht aus, der war ein Meisterwerk. Die Serie war lustig, spannend, emotional, aufregend, mindblowing teilweise.

5 Hüte sind da eigentlich noch zu wenig. Selten habe ich etwas gesehen, was ich mit so großer Spannung, Interesse und Freude verfolgt habe.

Ich bin schon sehr gespannt, was uns Staffel 2 bietet. laughing

Edit: Achso, und für alle, für die die Luft aus dem MCU raus ist, schaut euch die Serie an! Der Ballon war nie dicker als jetzt! Was uns Phase 4 und folgend bietet, wird die bisherigen Phasen um ein Vielfaches übertreffen!! (Bzw. hat es das jetzt schon teilweise)

Meine Bewertung
Bewertung

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Legolas : : Moviejones-Fan
14.07.2021 10:00 Uhr
0
Dabei seit: 08.10.17 | Posts: 237 | Reviews: 1 | Hüte: 10

Das war´s also. Loki geht mit einer starken, dialogreichen und offenbarenden Finalfolge zu Ende. (Zumindest vorerst)
Tatsächlich steckt hinter der TVA also Kang der Eroberer und Jonathan Majors gibt ein erstes Gastspiel, bevor wir ihn spätestens in Ant Man and the Wasp: Quantumania als Gegenspieler wiedersehen werden .

Es werden viele Fragen geklärt, gleichzeitig aber zahlreiche neue Handlungsstränge gestartet. Das Gesamtbild zur Zukunft des MCU klärt sich weiter auf und es wird sehr deutlich, dass es entgegen einiger Gerüchte sehr wohl einen großen "Masterplan" zur Zukunft des MCU gibt! Es wird sich zeigen, inwiefern die dramatischen letzten Ereignisse aus Loki Auswirkungen auf Filme wie Doctor Strange in the Multiverse of Madness und Spider-Man: No Way Home haben werden. Möglichkeiten, wie verschiedeneVersionen derselben Personen auf einem Zeitstrahl zusammentreffen könnten , gibt es jetzt ja zuhauf. Das Spiderverse kann also kommen

Auch die offene Frage zur Zukunft von Tom Hiddleston als Loki im MCU wird spätestens im Abspann sehr eindeutig beantwortet und dürfte die Fans sehr glücklich machen!

Insgesamt behält auch Folge 6 die vielen Stärken der Serie und bringt das Ganze zu einem starken vorläufigen Ende .
An meiner starken Bewertung für die 6 Episoden ändert sich nichts mehr, insgesamt war Loki die bisher beste, kreativste, unterhaltsamste und abgedrehteste MCU-Serie.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Legolas : : Moviejones-Fan
07.07.2021 12:11 Uhr
0
Dabei seit: 08.10.17 | Posts: 237 | Reviews: 1 | Hüte: 10

Also auch eine Woche vor dem großen Finale kann man mittlerweile festhalten:
Trotz der großen Konkurrenz durch WandaVision ist Loki bisher die mit Abstand abgedrehteste, kreativste und unterhaltsamste Marvel-Serie.
Episode 5 war wieder mal super: Cast, Effekte, Story, Soundtrack, Easter Eggs usw., alles weiterhin top, verspielt und überraschend.
Dazu kommt mittlerweile auch eine für so eine Serie überraschend gut funktionierende Emotionalität.
Das Ende war stark und macht jetzt schon sehr viel Bock auf die letzte Episode. Ich bin wirklich gespannt, wer da letztendlich in diesem Haus (?) als Erschaffer der TVA wartet.

Hoffentlich steckt aber mehr dahinter als einfach nur eine weitere Loki-Variante . Diese Befürchtung habe ich irgendwie ein bisschen und das wäre dann doch ein wenig enttäuschend meiner Meinung nach.

Ich hoffe mittlerweile auch sehr auf einen Auftritt von Tom Hiddleston in "Doctor Strange - In the Multiverse of Madness". Die Chemie zwischen ihm und Benedict Cumberbatch würde ich nur zu gerne mal auf der großen Leinwand sehen.

Folge 1: 4,5 Hüte
Folge 2: 4,5 Hüte
Folge 3: 4 Hüte
Folge 4: 4,5 - 5 Hüte
Folge 5: 4,5 - 5 Hüte

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
07.07.2021 09:52 Uhr | Editiert am 07.07.2021 - 17:39 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.034 | Reviews: 38 | Hüte: 315

Review Folge 5

Einfach krass, was hier abgeht. Krass, geil, mindblowing, super interessant, spannend, emotional. Klasse Folge, viele Easter Eggs, die Loki-Varianten mochte ich (vor allem Richard E. Grants Loki, der war super geil). Die Effekte und der Soundtrack waren klasse, die Story natürlich auch und das Ende ein geiler Cliffhanger.

Folge 6 wird ein episches Finale werden. laughing

Und ich hoffe immer noch stark, dass Sylvie vlt. doch keine Loki ist, sondern Enchantress. Auf ihre MCU-Einführung warte ich schon ewig!! Das wäre so geil! laughing

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
30.06.2021 10:41 Uhr | Editiert am 30.06.2021 - 10:59 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.034 | Reviews: 38 | Hüte: 315

Review Folge 4

OHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH MYYYYYYYYYYY GOOOOOOOOOOOOOOOOOOD!! WTFFFFFF!

IM SO DONE!

laughinglaughinglaughing

Und die Post-Credit-Scene ist WHOAAAAAAAAAAAAAAA!

5 HÜTE!!

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
23.06.2021 10:15 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.034 | Reviews: 38 | Hüte: 315

Review Folge 3

Es geht super weiter, diese Folge wurde ganz und gar Loki und Lady Loki (Sylvie?) gewidmet, was ich sehr gut fand. Beide haben sich näher kennengelernt, Dinge über den anderen erfahren, ein Verhältnis aufgebaut und das nachvollziehbar. Ich mag Lady Loki und bin gespannt, den waren Grund ihres Plans zu erfahren, denn da ist eindeutig noch etwas. Die beiden sind ein tolles Team und ich hoffe, dass die Serie mit beiden als Paar endet, das wünsche ich mir sehr für Loki.

Die Story war zwar anders als nach dem Cliffhanger in Ep. 2 erwartet, hat mir aber dennoch gut gefallen. Interessant, spannend, eine klasse Location, super Effekte und ein wie immer klasse Soundtrack.

Man hat auch wieder was über die TBA erfahren, also dass die Mitarbeiter nicht von den Zeithütern erschaffen wurden . Allerdings war mir das gleich klar und ich fand es nicht überraschend.

Die Folge endet wieder mit einem Cliffhanger und die Aussichten sind nicht gut für die beiden. Aber ich wette mal, dass Mobius sie findet und "rettet".

Insgesamt wieder eine tolle Episode und ich lechze nach mehr.^^

4,5 Hüte

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
16.06.2021 22:04 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.331 | Reviews: 22 | Hüte: 286

Also man muss doch ganz klar sagen, was Marvel im Kinobereich erfolgreich macht, machen Sie bisher in Serie noch viel besser.

Mal ganz im Ernst WandaVision gefiel mir, The Falcon and the Wintersoldier legte noch mal eine Schüppe drauf und nun Loki. Einfach klasse was uns Marvel bisher da bietet.

Nach Folge 1 dachte ich auch erst, hmm, muss er jetzt in jeder Folge in eine andere Zeit springen um den anderen Loki zu jagen. Aber nach Folge 2 ist klar, dass man es sich mit der Serie nicht so einfach macht.

Was die Infinity Steine angeht, dass diese bei der TVA als Briefbeschwerer genutzt werden, soll ja nur verdeutlichen das diese Agency über allem steht und am Ende der Serie wird sie mit Sicherheit ausgelöscht, denn dadurch kommt es dann zu dem Multiversum.

Nach Folge 2 bin ich erstaunt was nun passiert. Wird Loki endlich seine Variante kennenlernen?

Ich glaube nämlich nicht, dass die von uns gesehene Dame wirklich Lady Loki ist.

Erstens müsste meiner Meinung nach Lady Loki auch schwarzhaarig sein und zweitens gibt es ja den Hinweis im Abspann, dass dies "Lady Loki" Sylvie heißt.

Der Name Sylvie und das auftauchen von Salina in Oklahoma am Ende von Episode 1weist ür mich darauf hin das es sich bei bei der DAme am Ende von Episode 2 nicht um Lady Loki sondern um Sylvie Lushton die Echantress. Sie wurde in Oklahome geboren und bekam Ihre Kraft durch Loki.

Vielleicht jagt Loki sogar seine eigene Variante. Ich kann mir vorstellen, dass sich am Ende herausstellt, dass Loki von Anfang an, dies alles geplant hat. Er hat Sylvie erschaffen, damit sie als Loki auftreten kann und somit von ihm ablenkt.

Allein der scheinbare Fakt, dass alles vorherbestimmt und nicht änderbar ist, ist ein Grund warum Loki der Gott des Chaos, sich mit der TVA und deren Ansichten nicht abfinden kann und somit das Multiversum erschafft.

Auf jeden Fall bin ich gespannt wie es weitergeht

Avatar
JackSparrow86 : : Moviejones-Fan
16.06.2021 21:01 Uhr | Editiert am 16.06.2021 - 21:01 Uhr
0
Dabei seit: 26.01.15 | Posts: 87 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Also ich schließe mich den meisten Vorrednern an und genieße Loki wirklich sehr. Das die Infinity-Steine nun plötzlich nicht mehr das mächtisgte überhaupt sind... ach Leute kommt schon... das kommt doch immer auf den Kontext an... Nur weil ich an einer Stelle ein Feuer löschen kann, heißt es doch nicht, dass Feuer grundsätzlich keine Gefahr darstellt. Da versteh ich echt die Verbissenheit nicht. Es ist einfach witzig. Punkt.

Eine Frage an alle, die sich in den Comics besser auskennen, hab ich aber: In der zweiten Episode ist mir mehrfach das Logo der TVA aufgefallen. Und zwar auf dem Kopf stehend, dann ergibt es durch das spezielle Design für mich die Buchstaben VAL. Und das kommt mir doch auch irgendwie bekannt vor?! Ist das nur ein Zufall oder kann das ne Bedeutung haben?

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
16.06.2021 10:29 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.034 | Reviews: 38 | Hüte: 315

Review Folge 2

Und wieder Wuuuuuushhhh! laughing

Ich dachte ja, nach dem geilen Start wird es erstmal etwas ruhiger, aber nein, es war total anders.

Es ist wieder so viel passiert und man erfährt so viel Neues, einfach nur mindblowing! Weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll. Am besten gar nix, seht es euch einfach an! laughing

Bin jetzt schon gewillt, die vollen 5 Hüte zu vergeben, aber es kommen ja noch 4 Folgen, die bestimmt auch so geil werden, daher erstmal wieder 4,5 Hüte.

Also Loki gehört mMn jetzt schon easily zum besten, was das MCU bisher hervorgebracht hat. Meine Erwartungen wurden schon gesprengt! Nun kann ich eigtl. gar nicht mehr enttäuscht werden. surprisedheart

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Forum Neues Thema
Anzeige