AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Serientagebuch...
Star Wars - The Mandalorian gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Star Wars - The Mandalorian (2019 - ????)

Eine Serie von: Jon Favreau mit Pedro Pascal und Gina Carano

USA3 StaffelnDisney+Action, Science Fiction

Star Wars - The Mandalorian Inhalt

Ein mandalorianischer Kopfgeldjäger erhält einen Auftrag, den sonst niemand annehmen möchte.

Cast & Crew

Wer ist der Erfinder von Star Wars - The Mandalorian und wer spielt mit?

Originaltitel
Star Wars - The Mandalorian
Genre
Action, Science Fiction
Staffeln
3 (16 Episoden)
Streaming
Disney+
Erfinder
Land
USA
TV-Sender
Disney+
Premiere
12.11.2019
Start-DE
24.03.2020

Staffeln & Episoden

Derzeit liegen keine Staffelinformationen vor.
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
193 Kommentare
1
...
6 7 8 9 10 11 12 13
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
25.04.2020 15:50 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.017 | Reviews: 13 | Hüte: 365

@ Duck:

Also, ich war immer ein Fan von OT v PT. die ST hasse ich nicht. Aber das hätte auch nicht sein müssten. Oder man hätte Skywalker erben anders damit umgehen können. Den was SW IX geleistet hat,. War ein Widerspruch/man hab das was OT gut Abeschlossenen hat, zu Nichte gemacht. Dann hätte man genau so gut Vader zurückbringen können und ihn als Skywalker clone abverkaufen oder ? Wozu hat er sich überhaupt in der Alten OT geopfert? Wenn seinen Opfern jedoch für die bantha putto war embarassed ... es ist auch nicht mal schuld an Disney oder nur weil Disney es produziert hat. Nein. Es geht darum was Disney damals sagten: Die wollen die ST besser machen als die PT und sich an der OT halten. Und was hat uns SW IX gezeigt ? Oh nooooooo,. wir können die ST nicht so anschließen, ohne die Verbindung zum PT her zustellen. Den die PT ist der Schlüssel für das ganze Skywalker Saga. SW IX Schneiden sogar schlechter ab, bei der Kritiker und Fans, als die PT ... das will schon was sagen, mein Freund cool

@ Optimus13:

Das mit PT, stimme dir zu. Zum Teil lag an Lucas selbst auch. Aber man sollte ihn auch nicht die ganze Schuld geben. Ja, SW ist sein Baby. Aber unglücklicherweise, ist der Mann kein guter Drehbuchautor. Und das hat er auch zugegeben. Aber was sollte er auch damals sonst tun? Er bat sogar vielen Autoren/Regisseuren um Hilfen. Damit man ihm an seinen PT unterstützen. Bis zu S. Spielberg... alle haben abgelehnt und das ist auch selbstverständlich und falsch. Also,. Dann hat er eben beschlossen, das Ding selbst zu schaukeln ... aber das was Star Wars zu Star Wars Macht? Kann ihn keiner das Wasser reichen. Besser keiner kann ihn die lichtschwerter reichen. Wie du schon schön geschrieben hast: Coruscant, Naboo, ... EP II bringt uns zu einer Ort. Den wir vorher in Star Wars noch nie gesehen hast: kamino, Geonsis ... usw ... EP III ... die Schlacht über Coruscant, Mustafa, Utapau also,. Der Mann weißt schon wie man Star Wars Worldbuilding geht. Nur die Drehbücher ist nicht seinen Stärken. Und die PT haben besseren Soundtrack als die ST smile die ST kommt mehr oder weniger gut an,. Weil die keine Kontinuität haben,. Was Lucas bei PT so gut gemeistert hat.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
25.04.2020 12:01 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.308 | Reviews: 41 | Hüte: 322

@Duck-Anch-Amun

(@DlyingKerbecs), dass dies scheinbar nicht klar ist. Meiner Meinung nach ist die Serie da ziemlich eindeutig und spricht dies auch an.

Ich war mir da eigtl. sicher, da ich dächte, darüber gab es hier schon mal ein Gespräch. Kann aber gut sein, dass ich es einfach verwechselt habe. Mit den Zeiten bei SW ist es eh verwirrend und letztendlich war mir die Info wohl nicht so wichtig, als dass ich sie mir richtig gemerkt hätte.^^ Über "eindeutige" Ansprechungen in der Serie hab ich daher nicht groß weiter drüber nachgedacht und es so hingenommen. Alles merken kann ich mir eh nicht, vor allem in einer Zeit wie jetzt, wo ich wichtigere Sachen im Kopf habe(n muss). tongue-out

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
25.04.2020 11:36 Uhr | Editiert am 25.04.2020 - 11:37 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.626 | Reviews: 2 | Hüte: 101

@Chris

Sehr guter Artikel, bei dem ich jeden Punkt unterschreiben kann. Ich kann verstehen, wenn man die Prequels kritisiert - ja, das CGI ist zu viel und ist nicht sehr gut gealtert (wobei Episode III immer noch ganz gut aussieht), die Dialoge vor allem in Episode II sind zum Haare raufen und dann gibt es auch noch Jar Jar Binks. ABER die Prequels haben Star Wars trotzdem enorm bereichert. Sei es durch die Lichtschwertkämpfe, die einfach fetzen (v. a. Darth Maul in Episode I oder Anakin vs Obi-Wan in Episode III), das Worldbuilding ist genial und die Welten voller Leben (Coruscant, Naboo, ...) oder auch durch geniale Soundtracks wie Duel of the fates, Across the Stars oder Battle of the Heroes.

Ich persönlich kann von mir mit ziemlicher Sicherheit behaupten, dass ich die Sequels auch nach den nächsten Filmen nicht besser finden werde. Das Argument, dass man nun ja auch die Prequels besser findet, trifft auf mich nicht zu, da ich die Prequels schon immer mochte und meine Wahrnehmung sich durch die Sequels auch nicht geändert hat - und wie gesagt, meiner Meinung nach sind sie eine große Bereicherung für das Universum.

Ich gönne jedem seinen Spaß mit den Sequels, aber für mich haben sie keine Kontinuität, eine schwache Story und größtenteils vergessenswerte Charaktere. Ich denke nicht, dass sich das für mich in ein paar Jahren ändert.

Chaos isn’t a pit. Chaos is a ladder.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
25.04.2020 11:09 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.854 | Reviews: 40 | Hüte: 610

@Chris
Hab ich gelesen und ich bin nach wie vor überzeugt, dass wir spätestens wenn eine neue Trilogie von Star Wars im Kino lief, nur guts über die Sequels zu lesen bekommen tongue-out Ich meine vor 5 Jahren war man quasi alleine auf weiter Flur, wenn man die Prequels toll fand. Natürlich durfte man sie schon immer gut finden, aber dieses Verteidigen, Loben der großartigen Momente und kleinreden der Schwächen wurden erst seit Disney trendy. Also selbst wenn man die Sequels hasst, so haben sie wenigstens dafür gesorgt, dass die Prequels nun im besseren Licht dastehen.
Und so wird es dann auch mit Episode ABC, XYZ oder 27,28,29 sein tongue-out

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
25.04.2020 00:21 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.017 | Reviews: 13 | Hüte: 365

@ Duck:

Whoop whoop ( das habe ich voll vermisst ) cool ... ich habe mich schon gefragt, wo du geblieben bist laughing .also. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich von ST sagen sollten. Aber wenn wir schon dabei sind, mein lieber ägyptischer Ente Freund. Da hätte ich was für dich. Hier: https://www.comicbookmovie.com/sci-fi/star_wars/star-wars-10-reasons-george-lucas-prequels-are-arguably-better-than-disneys-sequel-trilogy-a174797?utm_source=CBM(Facebook)&utm_medium=Social&utm_campaign=174797

dont hate me, cause im ChrisGenieBeautiBlackFulNolan victory

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
24.04.2020 23:42 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.854 | Reviews: 40 | Hüte: 610

@Chris
Ich hab ja mal geschrieben, dass wenn ich bei Mandalorian gewisse Dinge so kritisieren würde wie mancher es bei der Sequel-Trilogie tut, dann wäre auch die Serie nur Mittelmaß ;)

Zur Timeline:
Das hast du doch schon mal gefragt? Optimus13 hat es ja angesprochen (spielt nach Episode 6 und vor Episode 7) und mich überrascht (@DlyingKerbecs), dass dies scheinbar nicht klar ist. Meiner Meinung nach ist die Serie da ziemlich eindeutig und spricht dies auch an.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.04.2020 22:45 Uhr | Editiert am 25.04.2020 - 01:54 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.017 | Reviews: 13 | Hüte: 365

@ Flying v Optimus13:

Ich wollte mit The mandalorian unwissenheit vorgehen. Deswegen habe ich in der Vergangenheit auch die ganze News gemieden. Ich wollte nicht gespoilert werden. Abgesehen von ein Folge ( den ich nicht mehr weiß ) fand ich was bisher gezeigt wurden. Mehr als zufrieden... so sollte mMn Star Wars Universum sein. Und nicht diese KinderWars SW7/9 ( Duck ) wird mich dafür umbringen laughing ... seis rum smile

@ Flying: Erst nach SW IX? Ein bisschen widerspricht oder ? In IX existieren nur die ersten Ordnung. Keine Imperium mehr. Oder irre ich mich da?
edit:

Edit: Wie ich gerade sehe, ist mein Kommentar der 66. Wie die Order 66, die die Jedi ausgelöscht hat...dann muss ich mich wohl auch zu euch und den Sith Geht gar nicht

und das zurecht,. Das die Jedi fast ausgerottet wurden wink



@ Optimus13:

ich war schon immer ein Fan von Darth Maul .. aber nach diese Folge, von heute ,.. war ich einfach nur überwältigt. Der Kampf mit Tano .. wie geil ist das den? Und die Dialogen. Einfach einsA... und das stoßen auch sauer auf SW XI .. wie man das Universum verstummeln kann,. Wenn doch spitzen Kreativiten Menschen doch ins Boot haben

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
24.04.2020 22:43 Uhr | Editiert am 24.04.2020 - 22:44 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.308 | Reviews: 41 | Hüte: 322

@Optimus13

Ah, ok. Muss ich mir mal merken.^^

Aber wie könnt ihr es nur wagen, euch auf die Seite der Sith zu stellen? Geht gar nicht! tongue-out

Edit: Wie ich gerade sehe, ist mein Kommentar der 66. Wie die Order 66, die die Jedi ausgelöscht hat...dann muss ich mich wohl auch zu euch und den Sith gesellen. tongue-out

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
24.04.2020 22:34 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.626 | Reviews: 2 | Hüte: 101

@FlyingKerbecs und Chris

The Mandalorian spielt ca. 5 Jahre nach Episode 6, also kurz nach der Original Trilogy.

@Chris

Die Sith sind einfach nur den Hammer

Amen dazu. Was will man schon mit den Jedi, wenn man Maul und Vader haben kann? Und mit den Sith aus Legends wie Revan oder Bane fang ich gar nicht erst an... ^^

Chaos isn’t a pit. Chaos is a ladder.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
24.04.2020 22:26 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.308 | Reviews: 41 | Hüte: 322

@Chris

Soweit ich das mitbekommen habe, spielt The Mandalorian sogar erst nach Episode 9.

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.04.2020 22:14 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.017 | Reviews: 13 | Hüte: 365

Ich kann mich meine Freunden unter mir nur anschließen. Folge 7: Gotham reckoning .. ääääh, sry,. Ich meinte natürlich Mado Abrechnung/mehr oder weniger laughing ... fand ich mal geil und hat mehr geboten, als ich gedacht haben. Nur mit 40 min pro Serie, bin mit Disney + und zufrieden...Freunden ? Was ich noch fragen wollten. Spielt Der Mandalorian zwischen clone wars v Die Rache der shit/Sith ? ( wobei mittlerweile ) hab ich die Seite gewechselt. Die Sith sind einfach nur den Hammer smile

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
24.04.2020 21:33 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.626 | Reviews: 2 | Hüte: 101

Folge 7

Na das war mal wieder eine super Folge! Endlich sehen wir Cara Dune und Carl Weathers Figur wieder, die für mich besten Nebenfiguren der Serie. Ich muss auch sagen, dass ich den Soundtrack super finde. Die Folge endet mit einem echt fiesen Cliffhanger, was das Staffelfinale nur umso spannender macht.

Folge 7 bekommt wohlverdiente 9 von 10 Punkten.

Chaos isn’t a pit. Chaos is a ladder.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
24.04.2020 13:02 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.308 | Reviews: 41 | Hüte: 322

Folge 7:

Wow! Mit die beste Episode bis jetzt! Alte Bekannte, der Kreis schließt sich, Action, neue Erkenntnisse, ein geiles Finale und ein großer Cliffhanger. Die finale Episode wird spannend! laughing

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
17.04.2020 22:17 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.543 | Reviews: 48 | Hüte: 420

Folge 6

Eine echt spannende Folge mit einem echten Katz- und Maus-Spiel. Schade nur, dass die Folgen immer so kurz sind. Sowas in Spielfilmlänge oder zumindest 60 Minuten lang wäre geil. Gerade hat es angefangen, spannend und interessant zu werden, da war es auch schon wieder vorbei.

9/10 Punkte

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
17.04.2020 22:07 Uhr | Editiert am 18.04.2020 - 11:45 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.626 | Reviews: 2 | Hüte: 101

Folge 6

Wieder eine (ein bisschen) stärkere Folge als die etwas schwächere Folge 5. Die Nebencharaktere waren diesmal zumindest ein bisschen interessanter und diese bunt gemischte Crew hat mir grundsätzlich ganz gut gefallen, auch wenn mir einige davon mit der Zeit auf die Nerven gingen.

Bisher ist keine Folge mehr an die 3. Folge herangekommen, aber insgesamt bewegen wir uns schon auf einem ziemlich hohen Niveau. Trotzdem hoffe ich für das Staffelfinale auf ein bisschen mehr.

Folge 6 gebe ich 7 von 10 Punkten.

Chaos isn’t a pit. Chaos is a ladder.

1
...
6 7 8 9 10 11 12 13
Forum Neues Thema
AnzeigeN