Anzeige
Anzeige
Anzeige
Eure Reviews

Filmkritiken von Movielord

Hier findest du die Kritik zu Predator 2 und weitere Film-Kritiken von Movielord. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Predator 2 Kritik

Faszination Blue Ray

Poster Bild
Kritik vom 15.01.2011 von Movielord - 0 Kommentare
Story Los Angeles. Es ist heiß und schwül. Die Gangs bekriegen sich und mitten drin steckt ein Polizist (Danny Glover), der den Mord an verschiedenen Bandenmitgliedern aufklären soll, die man gehäutet und aufgehängt vorgefunden hat. Seine Untersuchungen werden vom FBI torpediert und als dann noch sein bester Freund dem Jäger zum Opfer fällt wird die Sache persönlich... FSK: Hierbei muss man aufpassen. Der zweite Teil ist zwar auch hierz...
Kritik lesen »

Resident Evil - Afterlife Kritik

Was war das?

Poster Bild
Kritik vom 08.10.2010 von Movielord - 1 Kommentar
Was war das? Das ist eine Frage, die wir uns alle gestellt haben oder alternativ: Was sollte das? Die "Wahnsinns" 3D Effekte waren wahnsinnig schlecht und ich habe mich immer gefragt, was sollte diese "Slow Motion" Mist? Wollte Paul W. unbedingt dadurch kenntlich machen, wann einer seiner 3D Effekte zum tragen kommt? Dann das halbherzige Handeln der Charaktere... Beispiel (Vorsicht Spoiler)   Dieser Riesenzombie mit der Megaaxt. Ballern ein...
Kritik lesen »

The Expendables Kritik

YES! Sly Rules!

Poster Bild
Kritik vom 28.08.2010 von Movielord - 0 Kommentare
Bevor ich hier zur Sache komme, eine Sache gleich mal vorne weg. Wer bei „The Expendables“ einen Film mit Charakterentwicklung und Tiefgang erwartet, sollte besser nicht rein gehen. … und nun zum Film. Meiner bescheidenen Meinung nach ist TE der beste Actionfilm dieses Jahr, wenn nicht sogar dieses Jahrzehnts. Einer Testosteron bombe vom Allerfeinsten und ein wahres Muss für alle die mit Arnie und Sly groß geworden sind. Die Darstellerr...
Kritik lesen »

Blade: Trinity Kritik

Cooler geht Vampire jagen wirklich nicht :-)

Poster Bild
Kritik vom 13.08.2010 von Movielord - 1 Kommentar
Standardmäßige Spoilerwarnung Damals frisch aus dem Kino war mein  erster Eindruck, es hat sich gelohnt. Es war viel los, coole Sprüche (zu dem thema werd ich gleich noch was sagen) und natürlich jede Menge toter Vampire. Zum Film: Die Vampire haben vor (wie schon des öfteren zuvor) Blade zu beseitigen und sich die Menschen untertan zu machen. Zu diesem Zweck erwecken sie den Allerersten der Vampire, den Urvampir, dem sogar das Tagesli...
Kritik lesen »

Van Helsing Kritik

... Jäger des Grauens... des Filmgrauens.

Poster Bild
Kritik vom 13.08.2010 von Movielord - 2 Kommentare
Standardmäßige Spoilerwarnung Es war einer der schlechtesten Filme die ich in den letzten ... 10 Jahren gesehen habe. Wie sagte ein Kumpel doch so passend im Kino "Der hatte ca. 150 Millionen zu Verfügung und 149 davon scheint der Versoffen zu haben." Die Special Effects waren teilweise sowas von schlecht, da hat man sich sogar mehr Mühe bei der Spielkonsolenauswertung des Films gegeben. Für ca. 148 Millionen kann ich wohl ein bisschen me...
Kritik lesen »

Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith Kritik

Das hätte wirklich nicht sein müssen...

Poster Bild
Kritik vom 13.08.2010 von Movielord - 11 Kommentare
SPOILER ENTHALTEN für Leute die den Film noch nicht kennen.   Ok, Kinders! Jetzt gehts los! fangen wir mal am besten mit den Dingen an, die ich gut fand, das wäre nämlich nur eine Sache bzw. Szene. Nämlich die wo Anakin den Schritt zur dunklen Seite vollzogen hat, und mit den Klonsoldaten sich daran macht die Jedi zu töten. Wie er im Ratssaal reinkommt, wo sich die Kinder versteckt halten. Die Szene wo der Junge der raus kommt und sagt...
Kritik lesen »

Das A-Team - Der Film Kritik

Besser als erwartet

Poster Bild
Kritik vom 12.08.2010 von Movielord - 2 Kommentare
Ok, dann wollen wir mal… ich kann es eigentlich nicht glauben, das ich mir den Film gestern wirklich gegeben habe, aber es ist Tatsache und ich bin Mann & Fan genug um einige Fehleinschätzungen einzugestehen. Kommen wir mal zum Cast: Da gab es gleich mehrere Besetzungen die ich aufs Schärfste kritisiert habe und um die Sache kurz zu machen… bis auf Sharlto Copley (Murdoc)habe ich sie alle verdammt. Bradley Cooper.. (Face) Ihm h...
Kritik lesen »

Kindsköpfe Kritik

Gut aber nicht spektakulär

Poster Bild
Kritik vom 06.08.2010 von Movielord - 1 Kommentar
Dieser Film wartet mit einer kleinen Riegen an bekannten Comdeystars auf. Die beiden Kumpels Adam Sandler (Klick)  & Kevin James (King of Queens), Chris Rock (Dogma), David Spade (Rules of Engagement) und der ewige Adam Sandler Co- Star Rob Schneider. (Ab hier herrscht Spoilerwarnung) Der Anfang des Films ist ziemlich witzig, bis hin zu dem Treffen wo sich alle Freunde nach Jahren das erste Mal wiedersehen, auf der Beerdigung ihres al...
Kritik lesen »

Predator Kritik

Faszination Blue Ray

Poster Bild
Kritik vom 05.08.2010 von Movielord - 3 Kommentare
Da stand sie. Die lang erwartete Blue Ray Scheibe eines meiner Arnold-Lieblingsfilme. Anfangs war ich abgeschreckt durch das FSK 16 Rating (trotz des Zusatzes "ungekürzte Fassung"), erinnerte ich mich doch noch lebhaft daran, was es damals gekostet hat die FSK 18 uncut DVD zu erhaschen.   Demzufolge ließ ich die Scheibe erstmal beim Fachmacrkt meines Vertrauens stehen. Doch irgendwie juckte es trotzdem und nachdem ich in einer Zeitschrift gele...
Kritik lesen »

Universal Soldier - Regeneration Kritik

Positiv überrascht.

Poster Bild
Kritik vom 04.08.2010 von Movielord - 0 Kommentare
Dieser Film grinste mich schon eine zeitlang in der Videothek an. doch immer wieder zögerte ich es hinaus. Bis ich ir eines Tages dachte. "Brings hinter dich." ... und siehe da, es gibt doch noch einige Überraschungen. Die Handlung des Films hat man im Grunde schon ein dutzend Mal gesehen, aber sie passte zu dem ganzen und wirkte auch ein wenig wie ein Realitätsspiegel. Was das Auftauchen von Dolph Lundgren angeht, so hatte ich schon mit ei...
Kritik lesen »

A Nightmare on Elm Street Kritik

Sie hätten es besser lassen sollen...

Poster Bild
Kritik vom 04.08.2010 von Movielord - 3 Kommentare
Ich habe lange gezögert, doch ein zwei Bier und der Zuspruch mehrerer Kollegen und meiner Freundin haben dazu geführt, das ich mir diesen Film angesehen habe. Von der Machart her, gab es eigentlich weniger zu meckern. Das war mitunter auch einer der wenigen guten Aspekte des Films, das anscheinend kaum CGI benutzt wurde. Dem ganzen Film fehlte es an dem sogenannten "Herz und Seele" und der alten Freddy- Reihe. Hinzu kommt, das Jackie Haley mein...
Kritik lesen »
1
AnzeigeN