Es gibt mehr als die Logan - The Wolverine Kritik

Film-Kritiken & Reviews

Hier findest du die Kritik zu » Logan - The Wolverine « und weiteren Kino-Neustarts. Alle Film-Kritiken auf MJ sind aufgelistet. Top oder Flop? Schreibe deine eigene Review!
Logan - The Wolverine
Logan - The Wolverine
Silence
Silence
A Cure for Wellness
A Cure for Wellness
Lion - Der lange Weg nach Hause
Lion - Der lange Weg nach Hause
Bailey - Ein Freund fürs Leben
Bailey - Ein Freund fürs Leben
Einen Film bewerten

Logan - The Wolverine Kritik (Redaktion)

Im Tal schweigen nun die Kanonen
KritikKritik
Kritik vom 23.02.2017 von Moviejones -
15 Kommentare
Logan - The Wolverine ist der beste Solofilm, den Wolverine jemals hatte und es ist schön, Hugh Jackman ein letztes Mal in Aktion zu erleben. So blutig haben wir ihn zuvor noch nie erlebt und das ist der Wolverine, den sich Fans seit 17 Jahren wünschen. So wird Logan - The Wolverine zu einem würdigen Abschluss einer Ära, der noch besser hätte werden können, wenn mehr Aufmerksamkeit den Gegenspielern geschenkt worden ...

Komplette Film-Kritik lesen

Lion - Der lange Weg nach Hause Kritik (Redaktion)

Überleben schwer gemacht
KritikKritik
Kritik vom 22.02.2017 von Moviejones -
1 Kommentar
Lion - Der lange Weg nach Hause geht mit ganzen sechs Oscars diesen Sonntag ins Rennen, u.a. mit einer Nominierung als Bester Film, und auch wenn wir nicht glauben, dass er diese Hürde schafft, haben wir es mit einem ganz wunderbaren Film zu tun. Die Geschichte eines indischen Adoptivjungen, der mehr als 20 Jahre später in seine Heimat wiederkehrt, um seine leibhaftige Familie zu suchen, berührt das Herz und das ist vor allem dem K...

Komplette Film-Kritik lesen

Alibi.com Kritik (Redaktion)

Was sag ich bloß meiner Frau?!
KritikKritik
Kritik vom 22.02.2017 von Moviejones -
0 Kommentare
Jedes Jahr erreichen uns viele Filme aus unserem Nachbarland, seien es hochsensible Dramen oder, was gefühlt öfter der Fall ist, kurzweilige Komödien. Auch Alibi.com ist so ein Fall, der nicht vieles besser oder anders macht, aber einfach auf sehr typische und amüsante Art unterhält. Das Thema mag nicht ganz neu sein, aber es ist so charmant im Film verpackt, so dass man über die üblichen Wege, die so eine Kom&o...

Komplette Film-Kritik lesen

Die versunkene Stadt Z Kritik (Redaktion)

Die Suche nach dem Sinn
KritikKritik
Kritik vom 21.02.2017 von Moviejones -
0 Kommentare
Untergegangene Kulturen, indigene Völker, tödliche Gefahren des Dschungels und mutige Abenteurer. Die versunkene Stadt Z klingt nach einer spannenden Geschichte, schafft es aber nicht, die Geschichte auch spannend zu erzählen. Das geht über auf die namhaften Darsteller, die es nicht hinbekommen, das Ruder rumzureißen und den Zuschauer zu begeistern. Was bleibt sind viele sehenswerte Momente und ein guter Hauptdarsteller....

Komplette Film-Kritik lesen

John Wick - Kapitel 2 Kritik

Endlich ballert es mal wieder so richtig!
KritikKritik
Kritik vom 21.02.2017 von sublim77 -
1 Kommentar
Wie immer die kurze Warnung vor Spoilern, da ich auf die Handlung des Films eingehen werde. Wer den Film also noch nicht gesehen hat, sollte nur weiterlesen, wenn ihn eventuelle Spoiler nicht stören. Normaler Weise gehe ich mit meinem Sohn (14) zusammen ins Kino, was aufgrund der Einstufung diesmal nicht möglich ist. Man glaubt es nicht, aber ich war diesmal tätsächlich alleine im Film. Zur Handlung: Die ist schnell erz&aum...

Komplette Film-Kritik lesen

Silence Kritik (Redaktion)

Stille als Zustimmung
KritikKritik
Kritik vom 19.02.2017 von Moviejones -
5 Kommentare
Hochmut, Wollust, Habgier ... widmete sich Martin Scorsese in seinem letzten Werk The Wolf of Wall Street den Todsünden, so schwenkt er mit seinem neuen Werk in die gänzlich andere Richtung. Silence ist ein stiller Film, ein eindringlicher Film über menschlichen Glauben und Passion und fordert dem Zuschauer in ca. 160 Minuten einiges ab. Mit Andrew Garfield in der Hauptrolle überzeugend besetzt, erleben wir eine vergangen...

Komplette Film-Kritik lesen

Loving Kritik (Redaktion)

Prädikat: besonders wertvoll
KritikKritik
Kritik vom 19.02.2017 von FBW -
0 Kommentare
Virginia, 1958. Richard Loving liebt Mildred über alles. Als Mildred schwanger wird, ist es für Richard überhaupt keine Frage, sie zu heiraten und mit ihre eine gemeinsame Existenz aufzubauen. Doch Richard ist ein Weißer, Mildred eine Schwarze. Und in Virginia verbietet ein Gesetz die sogenannten "Mischehen". Richard und Mildred werden verhaftet und zu einem Jahr Gefängnis verurteilt. Dies bleibt ihnen nur dann...

Komplette Film-Kritik lesen

Bailey - Ein Freund fürs Leben Kritik (Redaktion)

Prädikat: besonders wertvoll
KritikKritik
Kritik vom 19.02.2017 von FBW -
9 Kommentare
Bailey heißt nur Bailey, weil Ethan ihn so genannt hat. In seinem ersten Leben, an das er sich erinnern kann, hatte er nämlich gar keinen Namen. Aber dann, als er wieder auf die Welt kommt, findet ihn Ethan. Ethan ist ein Junge. Und Bailey ist ein Hund, ein Retriever. Vom ersten Moment an sind die beiden unzertrennlich. Bis Ethan ein junger Mann ist und aufs College geht. Und Bailey merkt, wie sein Leben zu Ende geht und er die Augen f...

Komplette Film-Kritik lesen

Logan - The Wolverine Kritik

Haben die Trailer zuviel versprochen? Eindrücke von der Berlinale
KritikKritik
Kritik vom 19.02.2017 von TiiN -
8 Kommentare
Logan – The Wolverine ist ein US amierkanische Comicverfilmung aus dem Jahr 2017 von Regisseur James Mangold. Der Film feierte auf der Berlinale seine Weltpremiere. Die nachfolgende Kritik ist spoilerfrei. Story Wir schreiben das Jahr 2029, die Welt hat sich verändert. Seit vielen Jahren wurden schon keine Mutanten mehr geboren und die meisten Bekannten sind auch inzwischen nicht mehr am Leben. Logan lebt zurückgezogen auf de...

Komplette Film-Kritik lesen

Die rote Schildkröte Kritik (Redaktion)

Das schwimmende Glück
KritikKritik
Kritik vom 16.02.2017 von Moviejones -
0 Kommentare
Nach vielen Jahren Arbeit ist wie bei dem CGI-Stop-Motion-Meisterwerk Kubo - Der tapfere Samurai ein faszinierender Film entstanden, dem man die Liebe sofort ansieht, die in ihn gesteckt wurde. Sei es bei den unzähligen Zeichnungen, der Geschichte oder der begleitenden Musik. Nur 80 Minuten geht Die rote Schildkröte, der die Zuschauer in ein anderes Leben entführt und für uns persönlich nur etwas wegen des fantastischen E...

Komplette Film-Kritik lesen

A Cure for Wellness Kritik (Redaktion)

Scary Schweiz
KritikKritik
Kritik vom 16.02.2017 von Moviejones -
5 Kommentare
Ein Thriller, der den Zuschauer packt und ihm beim Gedanken an genommene Freiheit den Angstschweiß auf die Stirn treten lässt: Das ist A Cure for Wellness. Ein wahrlich auf weite Strecken düsterer, unheimlicher Film, der inhaltlich, bildlich und auch musikalisch unterhält, wenn auch mit seinen 146 Minuten etwas lang ausfällt. Sensible Gemüter seien gewarnt, es gibt einige drastische Szenen, die eine Weile in Erinner...

Komplette Film-Kritik lesen

Legend of Tarzan Kritik

Eine Kritik von sid
KritikKritik
Kritik vom 15.02.2017 von sid -
0 Kommentare
Wie üblich wird es zu viel Text, um ihn einfach unter die Moviejones-Kritik zu schreiben und da es noch keine User-Kritik zu diesem Film gibt, schreibe ich eben eine. Handlung: Ende des 19. Jahrhunderts kehrt Tarzan alias der fünfte Earl of Greystoke mit seiner Frau Jane offiziell als Sonderbotschafter des britischen Parlaments an den Kongo zurück. Inoffiziell um mögliche Fälle von wieder aufflammender Sklaverei unter de...

Komplette Film-Kritik lesen