Anzeige
Anzeige
Anzeige
Es gibt mehr als die Schwarze Milch Kritik

Film-Kritiken & Reviews

Hier findest du die Kritik zu Schwarze Milch und weiteren Kino-Neustarts. Alle Film-Kritiken auf MJ sind aufgelistet. Top oder Flop? Schreibe deine eigene Review!
Einen Film bewerten

Casino Royale Kritik

Userkritik von FlyingKerbecs

Poster Bild
Kritik vom 16.12.2020 von FlyingKerbecs - 8 Kommentare
Oh Mann...oh Mann...oh Mann... Ich trau mich eigentlich gar nicht, meine Meinung zu dem Film hier zu schreiben, denn schön ist sie nicht. Casino Royale, von dem ich gedacht bzw. vermutet und ein bisschen erhofft hatte, dass er mir vielleicht sogar mit am besten von allen Bonds gefällt, ist eine kleine Katastrophe geworden. Ich hab so viel an dem Film zu kritisieren, kleine und große Dinge, dass ich es gar nicht alles aufzä...
Kritik lesen »

Sarabande Kritik

"And now, its ended."

Poster Bild
Kritik vom 16.12.2020 von MB80 - 1 Kommentar
Der letzte Film von Ingmar Bergman, der so etwas wie eine Fortsetzung zu der TV-Produktion "Szenen einer Ehe", die in geschnittener Form zu einem seiner bekanntesten Filme wurde, ist. Natürlich trägt er all die Merkmale, die man von einem Bergman-Film erwarten würde: lange Dialoge, in denen tief in der Psychologie gewühlt wird, glaubwürdige, mit Problemen belastete Charaktere, eine intime, gut ausgewogene Inszenierung, un...
Kritik lesen »

Mank Kritik

Finchers Citizen Mank ist ein Scheitern auf enorm hohen Niveau

Poster Bild
Kritik vom 10.12.2020 von MobyDick - 16 Kommentare
Vorab erstmal: Wer ein lesenswertes Review zu diesem Film mit größerem (bzw. anderem) Schwerpunkt technische Umsetzung und inhaltlicher historischer Akuratesse lesen möchte, dem empfehle ich die Parallel-Lektüre von PaulLegers 7-Punkte-Kritik. Im Grunde genommen kann man das auch so stehen lassen, aber ich hatte ja auch ein Review versprochen, insofern trage ich nun mein Teil dazu bei, die Aussenwahrnehmung des Filmes zu erg&...
Kritik lesen »

Die Brücke Kritik

Eine fast vergessene Filmperle

Poster Bild
Kritik vom 07.12.2020 von TiiN - 6 Kommentare
Ich weiß gar nicht mehr wie ich auf diesen Film kam, aber in diesem Jahr wurde ich darauf aufmerksam und habe mir Die Brücke nun endlich angesehen. Der Film ist aus dem Jahr 1959 und wurde seinerzeit von Bernhard Wicki inszeniert. Es ist ein deutscher Kriegsfilm aus den späten 1950er Jahren und er schildert ein Kriegsschauplatz in Deutschland während des Zweiten Weltkrieges. Dabei wird der Fokus auf die Naivität der Jug...
Kritik lesen »

Contra Kritik (Redaktion)

Prädikat: besonders wertvoll

Poster Bild
Kritik vom 06.12.2020 von FBW - 0 Kommentare
Sönke Wortmann inszenierte mit Contra eine Adaption des französischen Spielfilms Die brillante Mademoiselle Neïla, der auch in den deutschen Kinos zu sehen war. Er verlegte hierzu das Geschehen an die Universität von Frankfurt am Main und besetzte den Film programmatisch mit Christoph Maria Herbst in der Rolle des Professors.Alles beginnt mit einem rassistischen Ausfall in der Jura-Vorlesung von Professor Richard Pohl (Herbst)...
Kritik lesen »

Ostwind - Der große Orkan Kritik (Redaktion)

Prädikat: besonders wertvoll

Poster Bild
Kritik vom 06.12.2020 von FBW - 0 Kommentare
Die junge und ungestüme Ari entschließt sich, zusammen mit Ostwind einem anderen Pferd bei einer Pferdeshow zu helfen. Doch dann stellt sich heraus, dass die Absichten des Direktors der Show nicht ganz ehrenhaft sind. Und Ostwind gerät in ernsthafte Gefahr.Mit dem fünften Teil Ostwind - Der große Orkan, in dem alle bekannten und beliebten Figuren noch einmal auftreten, findet das Abenteuer rund um das Gut Kaltenbach und...
Kritik lesen »

Mank Kritik

"When the legend becomes fact, print the legend!"

Poster Bild
Kritik vom 05.12.2020 von PaulLeger - 9 Kommentare
Mit "Mank" hat David Fincher nach mehreren gescheiterten Anläufen das einzige Drehbuch seines 2003 verstorbenen Vaters inszeniert. Nicht nur die Tatsache, dass Fincher hiermit seinen ersten Spielfilm seit sechs Jahren vorlegt, auch das Thema dürfte Cineasten hellhörig werden lassen, denn es geht um die Entstehungsgeschichte des Drehbuchs zu einem der größten Meisterwerke der Filmgeschichte, nämlich "Citizen Kane". ...
Kritik lesen »

Abgeschnitten Kritik

Wenn Fitzek und Alvart sich an einem südkoreanischen Rachedrama verheben - Achtung: ist nur meine Annahme, soll kein Vorwurf sein :-)

Poster Bild
Kritik vom 01.12.2020 von MobyDick - 1 Kommentar
Manchmal ist es ein Fluch, dass man ein bißchen viele Filme gesehen hat. So auch in diesem Fall. Als ich den Trailer sah, und die rudimentäre Handlung wahrnahm (Während einer Obduktion einer Leiche findet der betreffende Arzt heraus, dass seine Tochter entführt wurde und wird in ein mörderisches Katz- und Maus-Spiel verwickelt.), musste ich unweigerlich an einen anderen etwas älteren Film denken, und der Trailer sug...
Kritik lesen »

Predator - Upgrade Kritik

Murks vom Gurk

Poster Bild
Kritik vom 30.11.2020 von MB80 - 15 Kommentare
Ich war ehrlich gesagt nie der größte Fan des originalen "Predator" von John McTiernan. Vielleicht hängt das mit seinem Ruf als Macho-Actionfilm zusammen, vielleicht weil ich "Alien" immer für den besseren Film gehalten habe. "Alien" Fans waren für mich die Rotwein-, "Predator" Fans die 1-Liter Faxe-Trinker. Das hat sich aber geändert, seit ich das Original vor etwa einem Jahr wieder gesehen habe, und er in meiner G...
Kritik lesen »

Time Bandits Kritik

Eine andere Art Nachruf auf Sean Connery

Poster Bild
Kritik vom 30.11.2020 von MobyDick - 3 Kommentare
Vor ein paar Wochen hat Sean Connery seine letzte Reise angetreten, und vor diesem Hintergrund habe ich mir gedacht, dass ich mir seine besseren Werke mal antue. In dem Zusammenhang wäre es ja natürlich auch angebracht, diese kleinen Perlen irgendwie auch der breiteren Öffentlichkeit näher zu bringen. Gesagt, gedacht, aber leider nicht getan. Denn - oh Wunder - diese besonderen kleineren Perlen, sind nicht in der MJ Datenbank....
Kritik lesen »

Becky Kritik

Kevin allein im Wald

Poster Bild
Kritik vom 25.11.2020 von Shred - 0 Kommentare
Man ist ja oft gespannt wenn Schauspieler das sichere Terrain in dem sie sich befinden verlassen und mal was neues ausprobieren. Besonders dann wenn man jenen Schauspieler meist als Clown oder Tollpatsch wahrgenommen hat und dieser sich zB. an ein ernstes Drama versucht. Kevin James ging hier einen noch drastischeren Weg. Seine Rolle in Becky ist nicht nur ernster, nein es ist eine durch und durch negative Figur. Ein Verbrecher, ein Nazi und ein ...
Kritik lesen »

Mulan Kritik

Eine Legende wird des Geldes wegen zwischen einem Staat und einem Konzern zerrieben

Poster Bild
Kritik vom 23.11.2020 von MobyDick - 8 Kommentare
Mulan ist ein seltsamer Hybrid Film, der selbst für den auf allglatt getrimmten Disney Konzern komplett Neuland ist. Man kann nicht sagen, dass der Film schlecht wäre, schlecht per se, aber gut ist etwas völlig anderes! Aber eines nach dem anderen. Mulan ist der geradezu krampfhafte Versuch Disneys in China Fuss zu fassen. Dafür wird eine der ältesten und bekanntesten Geschichten/Sagen des alten China aufgegriffen, das T...
Kritik lesen »
Anzeige