AnzeigeN
AnzeigeN
Es gibt mehr als die Everything Everywhere All at Once Kritik

Film-Kritiken & Reviews

Hier findest du die Kritik zu Everything Everywhere All at Once und weiteren Kino-Neustarts. Alle Film-Kritiken auf MJ sind aufgelistet. Top oder Flop? Schreibe deine eigene Review!
Einen Film bewerten

Men - Was dich sucht, wird dich finden Kritik

Garlands dritter Streich

Poster Bild
Kritik vom 22.07.2022 von TiiN - 1 Kommentar
Men ist der dritte Film von Alex Garland und startete diese Woche endlich bei uns in den Kinos. Die Kritik ist spoilerfrei. Alex Garland mag der eine oder andere inzwischen kennen. Men ist zwar erst seine dritte Regiearbeit im Spielfilmformat, aber allein sein Debüt Ex Machina sorgte 2015 für Aufmerksamkeit. Ein paar Jahre später erschien Auslöschung (OT: Annihilation) direkt auf Netflix. In beiden Filmen standen Frauen im Vo...
Kritik lesen »

Stillwater - Gegen jeden Verdacht Kritik

Stillwater - Gegen jeden Verdacht Kritik

Poster Bild
Kritik vom 22.07.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Als der Bohrarbeiter Bill Baker (Matt Damon) aus Stillwater erfährt, daß seine Tochter Allison (Abigail Breslin) während ihres Auslandsstudiums in Südfrankreich wegen Mordverdachts in Marseille inhaftiert wird, macht sich der wortkarge Amerikaner auf den Weg. In dem fremden Land wird er vor komplexe bürokratische Vorgänge, Sprachbarrieren und ein seltsames Justizsystem gestellt. Glücklicherweise lernt die Einhe...
Kritik lesen »

Aushilfsgangster Kritik

Retro-Review die nächste

Poster Bild
Kritik vom 22.07.2022 von MobyDick - 3 Kommentare
Es gab eine Zeit, da war Ben Stiller richtig cool. Nicht Brad Pitt oder George Clooney cool, nicht Matt Damon cool, nicht Clint Eastwood cool, eher eine Art präzises beobachtendes Loriot im Actiongewand cool. Das fing schon damals mit seinem sträflichst unterschätztem Cable Guy an, wo er Komödien-Elemente mit einem waschechten Psycho-Thriller und brillanter Satire verschmolz und hatte seinen Höhepunkt im absolut übe...
Kritik lesen »

Der beste Film aller Zeiten Kritik

Der beste Film aller Zeiten Kritik

Poster Bild
Kritik vom 21.07.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Der Milliardär Humberto Suárez (José Luis Gómez) möchte sich zu seinem 80. Geburtstag ein Denkmal setzen, welches in endgültig verewigen soll. Dazu plant er den besten Film aller Zeiten zu produzieren und seinen Namen ganz groß auf die Plakate zu bringen. So entscheidet er sich, die Rechte an einem Pulitzerpreis ausgezeichneten Roman zu kaufen und die exzentrische, aber viel gefeierte Regisseurin Lola Cue...
Kritik lesen »

Das Seeungeheuer Kritik

Das Seeungeheuer - wertvoll für jung und alt!

Poster Bild
Kritik vom 21.07.2022 von QuiRan82 - 1 Kommentar
Zuerst war ich zögerlich, ob ich diesen Film ansehen sollte... häufig sind die Animationsfilme auf den ersten Blick interessant, entpuppen sich dann aber als buntes Spektakel ohne viel Substanz und unzulänglicher Charakterausarbeitung. Anders ist es hier bei den Seeungeheuern und dem Haufen, der sie jagt. Gleich in den ersten Minuten des Filmes werden interessante Charaktere etabliert, an deren Schicksal man ehrliches Interesse ha...
Kritik lesen »

Der Patriot Kritik

Der Patriot Kritik

Poster Bild
Kritik vom 20.07.2022 von ProfessorX - 3 Kommentare
Im Jahr 1776 wird der Farmer und Witwer Benjamin Martin (Mel Gibson) von englischen Soldaten unter der Führung von Col William Tavington (Jason Isaacs) bedroht. Obwohl er dem Kampf schon lange abgeschworen hat, begibt er sich geschlagen von den Ereignissen zusammen mit seinem ältesten Sohn Gabriel (Heath Ledger) auf den Weg, um eine Miliz anzuführen und die Briten ein für alle Mal zu besiegen. Was war das nur für eine Ze...
Kritik lesen »

Don’t Look Up Kritik

Anstrengend statt unterhaltend

Poster Bild
Kritik vom 19.07.2022 von Zeltan - 0 Kommentare
Nachdem mal wieder nichts interessantes im Fernsehen lief, entschieden meine Frau und ich, dass wir uns diesen Film hier mal reinziehen. Meine Schwiegereltern hatten ihn bereits kritisiert und für schrecklich befunden, da sich unser Filmgeschmack von ihrem unterscheidet dachten wir uns, dass wir dem Film trotzdem eine Chance geben, vielleicht gefällt er uns ja ganz gut. Nachdem in den ersten Minuten die beiden Protagonisten und der Hau...
Kritik lesen »

Oben Kritik

Oben Kritik

Poster Bild
Kritik vom 19.07.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Nachdem seine Frau gestorben ist und auch ein Bauunternehmen einen Blick auf sein Anwesen geworfen hat, entscheidet sich Carl Fredricksen (Edward Asner) wie sein großes Vorbild Charles Muntz (Christopher Plummer) ein Abenteurer zu werden. Also bindet er Heliumballons an Dach und macht sich auf den Weg nach Südamerika, um zu den Paradies Fällen zu gelangen. Dummerweise ist nun auch der Pfadfinder Russell (Jordan Nagai) auf dem Haus...
Kritik lesen »

Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss Kritik

Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss Kritik

Poster Bild
Kritik vom 18.07.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Bob, Stuart, Kevin und Otto (alle Pierre Coffin) haben mit dem zwölfjährigen Gru (Steve Carell) ihren Meister gefunden. Doch dieser ist noch nicht annähernd der Superschurke, der er gerne wäre. Seine großen Vorbilder sind die Fiesen 6 eine Gruppe aus Disco Donna (Taraji P. Henson), Jean-Klaue (Jean-Claude Van Damme), Skandinator (Dolph Lundgren), Nonnchaku (Lucy Lawless), Eisenfaust (Danny Trejo) und Wilder Knöchell...
Kritik lesen »

Hexen hexen Kritik

Überflüssiges Remake

Poster Bild
Kritik vom 18.07.2022 von Vielgucker68 - 0 Kommentare
Ich habe gleich mehrere Entdeckungen gemacht. Zunächst diese: Das Remake der Fantasykomödie aus dem Jahre 1990 mit Anjelica Huston als Oberhexe ist so überflüssig, wie es nur sein kann. Daraus folgert natürlich noch nicht, dass es auch schlecht sein muss. Zweitens: Meine Augen werden wohl schlechter, oder die Abteilung Maske hat besonders gut gearbeitet. Wie sonst ist es zu erklären, dass ich zwei Mitwirkende aus "De...
Kritik lesen »

The Gentlemen Kritik

Männer, die im Stehen pinkeln

Poster Bild
Kritik vom 17.07.2022 von Vielgucker68 - 0 Kommentare
Kennt Ihr das auch? Dachtet Ihr vielleicht, dies und jenes schaue ich mir ja nun ganz sicher niemals an? Jeder hat doch so seine Sehgewohnheiten. Und nun ist es bei mir passiert... Aufgrund eines sehr guten Trailers habe ich diesen Film gestreamt, ohne zu wissen, dass er von Guy Ritchie ist. Das ist eigentlich nicht meine Baustelle. Und er hat so bei mir eingeschlagen, wie ich es nie im Leben erwartet hätte. Die Darsteller sind alle übe...
Kritik lesen »

Drive My Car Kritik

Die Liebe und die Kunst

Poster Bild
Kritik vom 17.07.2022 von luhp92 - 3 Kommentare
Mir hat der Film sehr gefallen, ein gutes Drama über das Wesen der Liebe, komplexe Beziehungsverhältnisse, Verlust, Trauma, Schuldgefühle und Bewältigung. Ehefrau und Kind auf der einen Seite, Mutter auf der anderen Seite. Zudem auch noch ein schöner Film über den künstlerischen Schaffensprozess. Der Theaterregisseur Yūsuke Kafuku (Hidetoshi Nishijima) arbeitet für ein Festival und von diesem wird ihm die...
Kritik lesen »
1 2 3 4 5 6 7
...
510
AnzeigeY