Es gibt mehr als die Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen Kritik

Film-Kritiken & Reviews

Hier findest du die Kritik zu Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen und weiteren Kino-Neustarts. Alle Film-Kritiken auf MJ sind aufgelistet. Top oder Flop? Schreibe deine eigene Review!
Einen Film bewerten

Undine Kritik (Redaktion)

Prädikat: besonders wertvoll

Poster Bild
Kritik vom 03.05.2020 von FBW - 0 Kommentare
Der neue Film von Christian Petzold erzählt die mysteriös-romantische Geschichte von Undine. Die Sage will es, dass der Mann, der Undine verlässt, den Tod findet. Und sie selbst, die aus dem Wasser entsprungen ist, muss dorthin wieder zurückkehren. Doch als Undine von Johannes verlassen wird, weigert sie sich, der Erfüllung des Fluches zu folgen. Erst recht, als sie sich in Christoph verliebt. Und nicht bereit ist, diese ...
Kritik lesen »

Mina und die Traumzauberer Kritik (Redaktion)

Prädikat: besonders wertvoll

Poster Bild
Kritik vom 03.05.2020 von FBW - 0 Kommentare
Mina ist nicht glücklich, als die Verlobte ihres Vaters zusammen mit ihrer Tochter Jenny einzieht. Denn Jenny, die den ganzen Tag am Handy hängt, ist unausstehlich und sorgt dafür, dass sich Mina im eigenen Zuhause nicht mehr wohlfühlt. Als Mina in ihrem Traum herausfindet, wie Träume eigentlich gemacht werden, fasst sie einen Plan: Sie will die Träume von Jenny manipulieren, um ihr so einen Denkzettel zu verpassen. ...
Kritik lesen »

Knives Out - Mord ist Familiensache Kritik

Userkritik von GierigeEnte

Poster Bild
Kritik vom 01.05.2020 von GierigeEnte - 3 Kommentare
„Ich vermute Fremdeinwirkung.“ Nach seinem Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi gibt es viele, die auf den zugehörigen Regisseur, Rian Johnson, nicht mehr gut zu sprechen sind. Meines Erachtens nicht zurecht, denn das Scheitern der Sequel-Trilogie liegt einerseits bei Disney begründet und bahnte sich andererseits mit dem höchstens mittelmäßigen Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht schon l&au...
Kritik lesen »

Crazy Rich Kritik

Überraschend Vorhersehbare Schnulze

Poster Bild
Kritik vom 30.04.2020 von MobyDick - 1 Kommentar
Wenn Asiaten reich sind, dann sind sie scheisse reich, nicht so popelreich reich wie, oh ic macheeinen auf Jay-Z gepaart mit Zuckerberg, sondern seht her, ich bin der neue Sonnenkönig, und der war ein Fliegenschiss gegen mich. Und genau in dieses Klischee hat nun Crazy Rich Asians rein. Der Film erzählt die typische Gesichte einer Normalotussi, die sich unwissentlich in einen Quasikronprinzen verliebt, und wo natürlich die bö...
Kritik lesen »

Tyler Rake - Extraction Kritik

"Inception" der Russo-Brüder?

Poster Bild
Kritik vom 26.04.2020 von luhp92 - 5 Kommentare
Anthony und Joe Russo holen sich als Produzenten und Drehbuchautoren mit Sam Hargrave einen Stuntkoordiantor und Second Unit Director (u.A. PotC, Marvel, DC, Panem, The Accountant, Atomic Blonde, Wolf Warrior 2) als Debut-Regisseur und lassen ihn einen Actionfilm mit Chris Hemsworth in der Hauptrolle drehen. Ein bangladeschischer Drogenlord hat den Sohn eines indischen Drogenlords entführt, welcher eine australische Söldnerorganisation ...
Kritik lesen »

Bacurau Kritik

Mehr Anarchie wagen

Poster Bild
Kritik vom 13.04.2020 von Marozeph - 1 Kommentar
Bacurau nimmt sich Zeit. Es dauert fast eine Stunde, bis der Film enthüllt, worum es eigentlich geht, bis dahin ist der Film ein ruhiges Portrait eines Brasilianischen Dörfchens, bewohnt von Bauern, Kriminellen und Leuten die einfach in den Tag hinein leben. Arm ist jeder, aber es zusammen geteilt, getrauert und gegen den nutzlosen örtlichen Politiker demonstriert. Dann passieren plötzlich merkwürdige Dinge: das Dorf vers...
Kritik lesen »

Saving Mr. Banks Kritik

Wer ist nicht vergnügt, wenn hoch sein Drache fliegt?

Poster Bild
Kritik vom 02.04.2020 von Duck-Anch-Amun - 1 Kommentar
Vorgeschichte Die Geschichte von Mary Poppins fasziniert bis heute die Menschheit. So auch den australischen Produzenten Ian Collie, welcher einen Film über die Autorin der Buchreihe, P. L. Travers, mit dem Titel "The Shadow of Mary Poppins" machte. Während der Produktion dieses Dokumentarfilmes erkannte er, dass eine Episode des Lebens der Autorin einen eigenen Film wert wäre: die Verhandlungen mit Walt Disney persönlich. Ess...
Kritik lesen »

La Flor Kritik

800 Minuten Liebe zum Film

Poster Bild
Kritik vom 31.03.2020 von MobyDick - 3 Kommentare
Als ich bei der "Konkurrenz" eine Kritik zu La Flor las, die den Film überschwänglich lobte, ihm die volle Punktzahl gab und gar nicht mehr aufhören konnte, den Film zu preisen, wollte ich den auch unbedingt sehen. Trotz der monumentalen Laufzeit von über 800 Minuten! Wo der Regisseur auch noch festlegte, wie der Film in wievielen Pausen zu welchen Zeiten unterbrochen werden durfte (man durfte nur 2 Pausen machen)! Wo ich den ...
Kritik lesen »

Das Lied der Straße Kritik

Der beste jemals gedrehte Film aller Zeiten

Poster Bild
Kritik vom 31.03.2020 von MobyDick - 8 Kommentare
Eines vorab, ich denke nicht, dass dieser Film den Großteil der Leser hier interessieren dürfte. Zu altbacken, nüchtern, billig, schäbig, langweilig dürfte er den Meisten hier vorkommen. Und ich kann das alles vollkommen nachvollziehen und auch unterzeichnen, aber gleichzeitig muss ich zu meiner großen Überraschung gestehen, dass La Strada wahrscheinlich für mich der beste jemals gedrehte Film aller Zeite...
Kritik lesen »

Ratatouille Kritik

Ein köstlicher Film

Poster Bild
Kritik vom 28.03.2020 von FlyingKerbecs - 5 Kommentare
Dank DisneyPlus endlich mal wieder gesehen. Lange ist es her, sehr lange. So lange, dass ich mich an meine letzte Sichtung gar nicht mehr erinnern kann. Kleine Vorgeschichte: Gleich am Anfang des Films ist mir etwas aufgefallen und zwar, dass etwas gefehlt hat. In der Version, die ich früher immer geschaut hatte, gab es am Anfang noch eine Szene mit Aliens die versuchen, Linguini (zumindest dachte ich, er wäre es) aus seinem Haus sch...
Kritik lesen »

Joker Kritik

Userkritik von GierigeEnte

Poster Bild
Kritik vom 24.03.2020 von GierigeEnte - 5 Kommentare
„Bilde ich mir das nur ein oder wird die Welt immer verrückter?" Als ich Anfang des vergangenen Jahres davon hörte, man wolle einen Film über den Joker drehen, war ich nicht sonderlich begeistert: Noch eine Heldencomicverfilmung, als wäre das Kino nicht ohnehin schon derart überflutet und noch ein möglicherweise guter, düsterer Ansatz, der auf die Kinderfreigabe heruntergebrochen wird, dachte ich bei mir....
Kritik lesen »

Three Kings Kritik

Mission (not) accomplished: take one

Poster Bild
Kritik vom 23.03.2020 von MB80 - 19 Kommentare
März 1991, der Golfkrieg scheint offiziell zu Ende zu sein, und die Truppen von Saddam Hussein befinden sich in einem fragilen Waffenstillstand mit den Koalitionstruppen. Vollkommen sicher über ihren Auftrag sind sich zumindest die US Truppen nicht mehr. "Are we killing people or what?" ruft der GI Troy (Mark Wahlberg) seinem Trupp bei der Sichtung eines irakischen Soldaten zu, wirklich beantworten kann ihm die Frage keiner. Klare Konse...
Kritik lesen »