Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wir trauern um...

Moviejones | 20.07.2014
In diesem Thread möchten wir verstorbener Schauspieler, Regisseure und anderer Personen gedenken.

Es steht allen Lesern frei, ebenfalls Einträge zu veröffentlichen.
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
367 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
17.04.2021 17:18 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.144 | Reviews: 154 | Hüte: 503

Oh man frown Mal wieder der Krebs...

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
17.04.2021 19:40 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.515 | Reviews: 134 | Hüte: 383

@ChrisGenieNolan
Wir trauern um Earl Simmons bekannt auch DMX im Alter von 50 Jahren verstorben ist.

Er hat diese Filme zwar nicht geprägt, aber diese lose Trilogie Romoe Must Die, Born 2 Die und Exit Wounds fand ich stark.
Schlimm wenn Leute viel zu früh abtreten müssen.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
17.04.2021 19:49 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.506 | Reviews: 6 | Hüte: 352

@ TiiN:

Nein, das hat er nicht. Aber seinen Auftritt sind/war sehenswert. Und ich finde er hat auch seinen Teil in der Film Welt beigetragen. Deswegen hab ich das auch hier gepostet smile

Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
21.04.2021 20:21 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.400 | Reviews: 24 | Hüte: 187

Ruhe in Frieden Thomas Fritsch.

Deine Stimme für die deutsche Synchronisation von HEAVY METAL 2000 für Tyler (im Original: Michael Ironside) war einfach top. Danke dafür!

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
21.04.2021 20:32 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.144 | Reviews: 154 | Hüte: 503

Thomas Fritsch verabschiedete sich vor einigen Monaten wegen seiner Demenzerkrankung bereits endgültig von seinem Engagement als Synchronsprecher, nachdem er in den letzten Jahren ohnehin immer kürzer trat. Ich hätte aber nicht gedacht, dass es doch so schlimm um ihn gestanden zu haben scheint frown

Neben seinen zahlreichen, ikonischen Synchronrollen mochte ich ihn vor Allem als Earl of Cockwood in "Der Wixxer".

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
21.04.2021 21:06 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.543 | Reviews: 37 | Hüte: 301

Das war leider abzusehen, sehr schade, ein großartiger Mann, Darsteller und vor allem Synchronsprecher. Ruhe in Frieden und sei bereit für das Kommende. drop

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
21.04.2021 21:29 Uhr | Editiert am 21.04.2021 - 21:29 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.713 | Reviews: 35 | Hüte: 359

Das ist eine sehr bittere Nachricht.

Thomas Fritsch war einer der allerbesten und markantesten Synchronsprecher, die ich kenne. Er hat viele tolle Filmfiguren wie z. B. Russel Crowe oder auch Scar in Der König der Löwen mit geprägt, er hat diversen Rollen in Hörspielen seine Stimme geliehen udn sogar einigen Charakteren in Videospielen. Als Schauspieler kannte ich ihn jetzt zwar nicht so sehr, aber auch da ist er ja äußerst bekannt gewesen.

Ruhe in Frieden!

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Neues Thema
Anzeige