Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Wir trauern um...

Moviejones | 20.07.2014
In diesem Thread möchten wir verstorbener Schauspieler, Regisseure und anderer Personen gedenken.

Es steht allen Lesern frei, ebenfalls Einträge zu veröffentlichen.
Was denkst du?
205 Kommentare
Avatar
Moviejones : : Das Original
20.07.2014 17:30 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 1.689 | Reviews: 776 | Hüte: 75
Im Alter von 86 Jahren ist James Garner in Los Angeles verstorben. Unvergessen als "Detektov Rockford", in "Maverick" und nicht zuletzt als liebender alter Mann, der seiner kranken Frau jeden Tag erneut die Geschichte ihres Lebens erzählt, in "Wie ein einziger Tag".

Wir werden James Garners spitzbübisches Lächeln vermissen, der auch ohne Oscar zu den Granden Hollywoods zählte. Ruhe in Frieden.
Avatar
RedBull : : Lazarus
20.07.2014 18:44 Uhr
0
Dabei seit: 11.04.14 | Posts: 1.845 | Reviews: 0 | Hüte: 75
Einer der wenigen wirklich sympathischen Schauspieler in Hollywood.

[b]Angst führt zu Wut, Wut führt zu Hass und Hass führt zu unsäglichem Leid.[/b]

Avatar
Chewbacca : : Copilot
20.07.2014 20:31 Uhr
0
Dabei seit: 21.04.13 | Posts: 2.379 | Reviews: 8 | Hüte: 62
Meine Kindheit hatte Helden. Dieser Mann gehörte dazu. See you und Ruhe in Frieden!
Avatar
Moviejones : : Das Original
12.08.2014 05:39 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 1.689 | Reviews: 776 | Hüte: 75
Wir trauern nicht nur um Robin Williams, der im Alter von 63 Jahren verstorben ist, sondern auch um J.J. Murphy. Als Ser Denys Mallister in Game of Thrones und demnächst in Dracula Untold hätten wir ihn erlebt.

Murphy hatte speziell bei GoT seine erste Drehwoche abgeschlossen, HBO gab nun bekannt, dass sie seine Rolle nicht neucasten werden. Seine letzte Wache ist zu Ende...
Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
12.08.2014 09:28 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.292 | Reviews: 23 | Hüte: 179
Menahem Golan (* 1929 - + 2014)
http://www.tagesspiegel.de/kultur/action-kultproduzent-und-studiobesitzer-menahem-golan-ist-tot/10311960.html

http://www.youtube.com/watch?v=aveX4wAJaeI
http://www.youtube.com/watch?v=92WU7RLzDKc

You will be always dynamite!
Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Avatar
Moviejones : : Das Original
13.08.2014 07:08 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 1.689 | Reviews: 776 | Hüte: 75
Leider reißen momentan die traurigen Meldungen nicht ab. Wie von Familienangehörigen bestätigt wurde, ist die Hollywood-Legende Lauren Bacall im Alter von 89 Jahren am Dienstag verstorben.

Bacall kennt man aus Klassikern wie Key Largo mit Humphrey Bogart, ihrem späteren Ehemann, oder Wie angelt man sich einen Millionär an der Seite von Marilyn Monroe und Betty Grable.

Ruhe in Frieden.
Avatar
ArneDias : : Billie Jones
24.08.2014 23:50 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.09 | Posts: 4.412 | Reviews: 28 | Hüte: 215
Das ist wahrlich kein gutes Jahr. Wie soeben vermeldet wurde ist Sir Richard Attenborough verstorben.

http://www.bbc.com/news/entertainment-arts-28923074

Wie man bei der Oscarverleihung ja jedes Jahr durch deren Tributvideo mitbekommt, sterben natürlich jährlich viele Menschen aus dem Filmgeschäft. Aber ich glaube die Verleihung 2015 wird doch anders sein. Kann mich an kein Jahr erinnern wo so viele berühmte und sehr bekannte Hollywood Größen verstorben sind. Ich hoffe sehr das nicht noch weitere Folgen.

Da vermutlich einige der jüngeren User nicht allzu viel mit dem Namen Richard Attenborough anfangen können, seien allein drei seiner sicherlich bekanntesten Filme erwähnt: Er drehte den Film Ghandi mit Ben Kingsley. Er war Santa Clause in Das Wunder von Manhatten und er spielte den Multimilliardär John Hammond in Jurassic Park der eben diesen bauen wollte.
Avatar
Moviejones : : Das Original
02.09.2014 23:53 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 1.689 | Reviews: 776 | Hüte: 75
Ein weiterer großer Darsteller ist von uns gegangen. Gottfried John erlang einem Krebsleiden im Alter von 72 Jahren.

Wir denken an viele markante Rollen, in Deutschland auf der Theaterbühne wie auch international als James Bond-Bösewicht oder sich nicht selbst ernstnehmend in "Otto - Der Film". Danke für deine Vielseitigkeit. Ruhe in Frieden.
Avatar
RedBull : : Lazarus
02.09.2014 23:57 Uhr
0
Dabei seit: 11.04.14 | Posts: 1.845 | Reviews: 0 | Hüte: 75
Schade, wieder ein guter Schauspieler tot.
Als Bond-Bösewicht war er richtig überzeugend.

[b]Angst führt zu Wut, Wut führt zu Hass und Hass führt zu unsäglichem Leid.[/b]

MJ-Pat
Avatar
Batman76 : : Moviejones-Fan
03.09.2014 10:07 Uhr
0
Dabei seit: 12.12.11 | Posts: 695 | Reviews: 0 | Hüte: 51
Ruhe in Frieden, Gottfried John.
Ich habe ihn immer gerne auf der Leinwand und im Fernsehen gesehen
und mit seiner markanten Stimme gehört.

"With great power comes great responsibility!" Ben Parker

"To boldly go, where no one has gone before!"

Avatar
sittingbull : : Häuptling
03.09.2014 11:03 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.272 | Reviews: 6 | Hüte: 39
Oh man wieder einer meiner Lieblingsschauspieler tot -.-
Als Bond-Bösewicht oder bei Otto war er klasse aber meine Lieblingsrolle bleibt Julius Cäsar im Asterix-Realfilm. Göttlich!

Rip!
Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Avatar
MJ-RobinLukas : : Moviejones-Fan
11.09.2014 10:34 Uhr
0
Dabei seit: 07.01.14 | Posts: 118 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Der frühere James-Bond-Bösewicht Richard Kiel ist gestern im Alter von 74 Jahren gestorben. Bekannt wurde er als "Beißer", der Riese mit Metallgebiss, mit dem 007 in "Der Spion, der mich liebte" und "Moonraker - Streng geheim" schmerzhafte Erfahrungen machte. Die Todesursache ist noch unbekannt.

Mit Kiel verlieren wir einen der unvergesslichsten Filmschurken. Ruhe er in Frieden.
Avatar
Chewbacca : : Copilot
11.09.2014 13:05 Uhr
0
Dabei seit: 21.04.13 | Posts: 2.379 | Reviews: 8 | Hüte: 62
Joachim „Blacky“ Fuchsberger * 11. März 1927 in Stuttgart, † 11. September 2014

Ruhe in Frieden
Avatar
sittingbull : : Häuptling
11.09.2014 13:16 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.272 | Reviews: 6 | Hüte: 39
Ach verdammt Blacky! frown RIP!

Ich bin zu jung um sein ganzes Schaffen erfassen zu können und kenne im Grunde nur "Neues vom Wixxer" (sehr genial!) aber einfach jedes Mal wenn ich diesen Mann irgendwo sah (Talk-Show o.ä.) hatte ich Freude daran. Sehr sympathisch und bodenständig! Klasse Typ mit viel Charme und Witz!
Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Avatar
Moviejones : : Das Original
11.09.2014 18:43 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 1.689 | Reviews: 776 | Hüte: 75
Wir waren den Tag über verhindert und konnten noch gar nicht so schnell reagieren, als wir vom Tod Fuchsbergers hörten. Unfassbar, wie in den letzten Wochen die traurigen Nachrichten kein Ende zu nehmen scheinen.

Ein stolzes Alter, aber es hätte noch nicht sein müssen. Ruhe in Frieden, Blacky.
Neues Thema