Mein Filmtagebuch...
StreetDance 3D gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

StreetDance 3D (2010)

Ein Film von Max Giwa mit George Sampson und Nicola Burley

Kinostart: 03. Juni 201098 Min.Drama, Musik, Romantik
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
StreetDance 3D Bewertung

StreetDance 3D Inhalt

HipHop, Breakdance, Street Dance - Tanzen ist Carlys (Nichola Burley) Leben. Mit ihrer Crew hat sie es bis zu den UK Street Dance-Meisterschaften gebracht. Doch um hier zu gewinnen, brauchen sie einen Ort zum Trainieren und Vorbereiten. Denn eines ist klar: Ohne harte Arbeit kommen sie nicht ans Ziel. Als ihnen die Tanzlehrerin der renommierten Royal Dance School Helena (Charlotte Rampling) anbietet, in den Räumen der Tanzakademie trainieren zu dürfen, gehen sie auf ihre außergewöhnliche Bedingung ein: Die Street-Dancer müssen die ungeliebten Ballettschüler in ihr Training einbeziehen. Zwei Welten prallen aufeinander: Nicht nur ihre unterschiedlichen Tanzkulturen scheinen unvereinbar zu sein. Sie müssen sich auch ihrer Herkunft, ihren Zielen, Ängsten und Hoffnungen stellen. Obwohl die Unterschiede zwischen den Tänzern unüberbrückbar scheinen, kämpfen sie weiter und finden ihre gemeinsame Sprache: das Tanzen. Mit jeder Drehung, jedem Tanzschritt, jedem Takt der Musik kommen sie sich näher und machen das Unmögliche möglich. Schließlich findet Carly nicht nur die perfekte Dance-Crew, sondern auch ihre große Liebe...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von StreetDance 3D und wer spielt mit?

OV-Titel
StreetDance 3D
Format
2D/3D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe StreetDance gehören ebenfalls StreetDance 2 (2012) und StreetDance - Folge deinem Traum! (2019).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
Sebo : : Moviejones-Fan
21.04.2010 13:44 Uhr
0
Dabei seit: 14.04.10 | Posts: 480 | Reviews: 56 | Hüte: 1
Irgendwann reichts mal. Tanzfilme sind ja ganz nett, aber warum denn alles in 3D???
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
21.04.2010 11:45 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.544 | Reviews: 30 | Hüte: 538
Naja, da sieht "Step Up 3D" aber weitaus interessanter aus!

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
21.04.2010 11:32 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.665 | Reviews: 6 | Hüte: 61
Den Film werde ich mir aufjedenfall anschauen. Habe den Trailer vor Kampf der Titanen ind 3D gesehen und das war wirklich gewaltig. Der Soundtrack ist ein Riesenohrwurm und die Choreographien sahen fantastisch aus.

- CINEAST -

Forum Neues Thema