Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
MJ-Pat
Avatar
CINEAST - ReReleaser
 
 
43
Jahrgang: ????
Anmeldung: 17.11.2009ReReleaser
Login: 10.12.2019
Punkte: 10.191
Kommentare: 1503
Kritiken: 5

CINEAST ist ein MJ-Pat - neugierig?

1. Und täglich grüßt das Murmeltier

2. Drive

3. La La Land

4. American Beauty

5. Lost in Translation


Erfolge von CINEAST
DatumTitelBeschreibung
01.07.2019 ReReleaser BOT-Sieger: "Avengers - Endgame" Box Office Tippspiel
14.02.2019 Killerkind BOT-Sieger: "The Prodigy" Box Office Tippspiel
Aktuelle Titelträger
Tagebuch von CINEAST
2019
Dez
07
Star Wars - Die letzten Jedi
07.12.2019
Star Wars - Die letzten Jedi
Lange keinen Film mehr gesehen, der von einer Zweitsichtung so sehr profitiert hat wie dieser. Ein abwechslungsreicher und spannender Ritt, mit neuen aufregenden Einfällen, kleines und großes Worldbuilding durch kleine vermeintlich nebensächliche Szenen und (auch vermeintlich unwichtige) Subplots. Erinnerungswürdige, epische und kraftvolle Momente. Viele Brüche mit Konventionen und eingefahrenen Mustern, die der Reihe neue Elemente hinzufügen. Die Optik und der Soundtrack sind unheimlich stimmig und einfach, schön. Nach dem Kinobesuch damals war ich unglaublich aufgewühlt und unschlüssig wie ich den Film nun einordnen soll, weil so ziemlich alles anders gekommen ist, als ich es mir vorher ausgemalt hatte. Jetzt sehe ich hier sogar den stärkeren Beitrag der beiden bisherigen Filme der neuen Trilogie vor mir. Jetzt ist die Vorfreude auf Episode 9 - enorm.
Wer hat´s gesehen? Bewertung
ReWatch
Lange keinen Film mehr gesehen, der von einer Zweitsichtung so sehr profitiert hat wie dieser. Ein abwechslungsreicher und spannender Ritt, mit neuen aufregenden Einfällen, kleines und großes Worldbuilding durch kleine vermeintlich nebensächliche Szenen und (auch vermeintlich unwichtige) Subplots. Erinnerungswürdige, epische und kraftvolle Momente. Viele Brüche mit Konventionen und eingefahrenen Mustern, die der Reihe neue Elemente hinzufügen. Die Optik und der Soundtrack sind unheimlich stimmig und einfach, schön. Nach dem Kinobesuch damals war ich unglaublich aufgewühlt und unschlüssig wie ich den Film nun einordnen soll, weil so ziemlich alles anders gekommen ist, als ich es mir vorher ausgemalt hatte. Jetzt sehe ich hier sogar den stärkeren Beitrag der beiden bisherigen Filme der neuen Trilogie vor mir. Jetzt ist die Vorfreude auf Episode 9 - enorm.
07
Star Wars - Das Erwachen der Macht
07.12.2019
Star Wars - Das Erwachen der Macht
Einstimmung auf Episode 9 - Nach wie vor ein toller und stimmiger Star Wars- Film, der das Rad zwar nicht neu erfindet, aber mit einer soliden Story, tollen neuen Figuren und emotionalen Momenten durchgehend überzeugt. Ein rundes Star Wars Abenteuer für die Neuzeit! Kann ich mir immer wieder anschauen!
Wer hat´s gesehen? Bewertung
ReWatch
Einstimmung auf Episode 9 - Nach wie vor ein toller und stimmiger Star Wars- Film, der das Rad zwar nicht neu erfindet, aber mit einer soliden Story, tollen neuen Figuren und emotionalen Momenten durchgehend überzeugt. Ein rundes Star Wars Abenteuer für die Neuzeit! Kann ich mir immer wieder anschauen!
2019
Nov
29
Mission: Impossible - Fallout
29.11.2019
Mission: Impossible - Fallout
Insgesamt der hochwertigste und kompletteste Mission Impossible Film bisher. Die Action ist großartig inszeniert, hier wird wieder viel Spannung aufgebaut und das Team harmoniert wunderbar. Allein das komplette Finale des Films ist eine Augenweide und inszenatorische eine Wucht. Fallout ist mit Abstand der längste aller MI-Filme, rechtfertigt dies aber mit einer sendungsreichen Story, tollen Setpieces und vielen denkwürdigen Szenen. Einzige Schwächen die sich im Grunde durch alle Mi-Filme ziehen...die Story ist im Grunde egal, dafür aber unnötig wirr aufgebauscht, die Effekte (wenn sie Mal eingesetzt werden) sind nicht besonders dolle, Logik spielt hier keine Rolle. Jetzt steht nur noch der Re-Watch vom ersten Teil aus, auf den ich komischerweise am wenigsten Lust habe... Hier gibt's aber eine: Klare Empfehlung!
Wer hat´s gesehen? Bewertung
ReWatch
Insgesamt der hochwertigste und kompletteste Mission Impossible Film bisher. Die Action ist großartig inszeniert, hier wird wieder viel Spannung aufgebaut und das Team harmoniert wunderbar. Allein das komplette Finale des Films ist eine Augenweide und inszenatorische eine Wucht. Fallout ist mit Abstand der längste aller MI-Filme, rechtfertigt dies aber mit einer sendungsreichen Story, tollen Setpieces und vielen denkwürdigen Szenen. Einzige Schwächen die sich im Grunde durch alle Mi-Filme ziehen...die Story ist im Grunde egal, dafür aber unnötig wirr aufgebauscht, die Effekte (wenn sie Mal eingesetzt werden) sind nicht besonders dolle, Logik spielt hier keine Rolle. Jetzt steht nur noch der Re-Watch vom ersten Teil aus, auf den ich komischerweise am wenigsten Lust habe... Hier gibt's aber eine: Klare Empfehlung!
22
The Irishman
22.11.2019
The Irishman
Tja, was soll ich sagen...ich hab's tatsächlich noch ins Kino geschafft...und es hat sich mehr als gelohnt. DAS ist Kino! Mehr dazu wenn einige hier ihn auch gesehen haben..
Wer hat´s gesehen? Bewertung
Tja, was soll ich sagen...ich hab's tatsächlich noch ins Kino geschafft...und es hat sich mehr als gelohnt. DAS ist Kino! Mehr dazu wenn einige hier ihn auch gesehen haben..
Zum Tagebuch
Die letzten Kommentare von CINEAST
CINEAST Kommentar von CINEAST am 09.12.2019
CINEAST Kommentar von CINEAST am 08.12.2019
CINEAST Kommentar von CINEAST am 08.12.2019
CINEAST Kommentar von CINEAST am 08.12.2019
CINEAST Kommentar von CINEAST am 07.12.2019
Alle Kommentare von CINEAST