Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das ist erst der Anfang! Mission Ruhestand (2017)

Moviejones | 22.10.2021

Hier dreht sich alles um den Film Das ist erst der Anfang! Mission Ruhestand (2017). Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
30.04.2019 20:53 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.275 | Reviews: 174 | Hüte: 4

"Das ist erst der Anfang! - Mission Ruhestand" ist ein interessantes Werk geworden. Die Geschichte hat mir an sich gut gefallen und es ist schön zu sehen, dass der Film nicht vorhersehbar geworden ist. Leider gibt es auch ein kleines Problem bei der Geschichte: Der Plot ist an sich gut aufgegangen, aber man sollte dabei nicht einen Charakter nehmen, den man nur mal ganz kurz gesehen hat und über den man an sich nichts weiß, weil dann funktioniert der Plot nicht so wirklich. Des Weiteren erfahren wir sehr wenig von der Gegenseite. Es wird zwar die Geschichte kurz und knapp erzählt, aber das es für so eine Tat reicht, dafür hat man das Motiv nicht gut genug ausgearbeitet. Ab und zu wirkt die Story auch etwas unglaubwürdig, denn als die 2. Explosion passiert, weiß zwar der Gegenspieler, wie das Fahrzeug aussieht, aber wie hat man die Bombe platziert? Das wird leider nicht klar. Auch die Sache mit der Schlange wird nicht gut beleuchtet. Dafür funktionieren die Gags ziemlich gut und man wird darüber gut unterhalten.

Die schauspielerischen Leistungen haben mir gut gefallen. Zugegeben, die Leistung ist nicht Oscarreif, aber sieht ist ausreichend. Die musikalische Begleitung hat mir gut gefallen. Bei der Kamera hätte man sich mehr Mühe geben können, denn viele Szenen sind leider verwackelt, obwohl es dafür keinen Grund gibt.

Wer eine anspruchslose und kurzweilige Komödie sehen möchte, der kann gerne bei "Das ist erst der Anfang! - Mission Ruhestand" zugreifen.

Meine Bewertung
Bewertung
Neues Thema
Anzeige