AnzeigeN
AnzeigeN

Monster-Fail? Javier Bardem spricht über "Frankensteins Braut"

Moviejones | 08.10.2018

Hier dreht sich alles um die News Monster-Fail? Javier Bardem spricht über "Frankensteins Braut". Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
08.10.2018 15:09 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 637 | Reviews: 1 | Hüte: 13

Echt schade ... fand die Mumie war ein guter Unterhaltungsfilm und fühlte sich ein bisschen an wie die unglaublichen 7 ... das Dark Universe hat in meinen Augen Potenzial...

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
08.10.2018 15:34 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.871 | Reviews: 40 | Hüte: 610

Sehe ich ähnlich, ich würde gerne mehr vom Dark Universe sehen. Leider verfiel "die Mumie" in einen banalen Action-Film und man sieht dem Film an, dass die Macher nicht wussten was sie wollten. Action, Komödie, Horror, Superhelden-Stil, Universumsaufbau - der Film ist in dieser Hinsicht ein einziges Chaos.
Würde man sich auf die Stärken dieser Figuren - den Grusel und für mich auch das Setting in der Vergangenheit - konzentrieren, würde dies auch besser funktionieren. Ich denke die Filme müssten auch kein R-Rating oder Splatterhorror haben, der Grusel und die Atmosphäre sollten jedoch dazugehören.

Neues Thema
AnzeigeY