Anzeige
Anzeige
Anzeige
Eure Reviews

Filmkritiken von Spiegelbild

Hier findest du die Kritik zu Arsen und Spitzenhäubchen und weitere Film-Kritiken von Spiegelbild. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Arsen und Spitzenhäubchen Kritik

Der Tod ist erst der Anfang........erst Recht bei dieser rabenschwarzen Komödie

Poster Bild
Kritik vom 23.04.2012 von Spiegelbild - 3 Kommentare
Titel: Arsen und Spitzenhäubchen Genre: Komödie Laufzeit: 113 min Regisseur: Frank Capra Darsteller: Cary Grant, Peter Lorre, Josephine Hull, Raymond Massey, John Alexander, Jean Adair, Priscilla Lane Handlung: Mortimer Brewster, ein bekannter Theaterkritiker heiratet seine große Liebe Elaine Harper standesamtlich und begibt sich anschließend sofort nach Hause um seinen beiden Tanten die frohe Botschaft zu überbringen und kundzutun, dass e...
Kritik lesen »

Black Water Kritik

Einmal Urangst zum Aussitzen bitte

Poster Bild
Kritik vom 16.04.2012 von Spiegelbild - 3 Kommentare
Titel:Black Water Genre:Horror, Thriller Laufzeit:85 Minuten Regisseur:David Nerlich, Andrew Trauki Schauspieler:Maeve Dermody, Diana Glenn, Andy Rodoreda, Ben Oxenbould Handlung: Grace unternimmt zusammen mit ihrem Freund Adam und ihrer Schwester Lee einen Ausflug in die Sumpfgebiete Nordaustraliens. Nach der Besichtigung einer Krokodilfarm heuern sie den Einheimischen Bootsführer Jim an um mit ihm in die unberührte Flusslandschaft zu fahren...
Kritik lesen »

Defendor Kritik

Ein Superheld der etwas anderen Art.

Poster Bild
Kritik vom 19.01.2012 von Spiegelbild - 3 Kommentare
Titel: Defendor Laufzeit: 97 Minuten Genre: Drama, Komödie Darsteller: Woody Harrelson, Elias Koteas, Michael Kelly, Sandra Oh, Kat Dennings Inhalt: Arthur Poppinton (grandios, Woody Harrelson) ist tagsüber ein einfacher Arbeiter auf einer Baustelle, doch nachts zieht er als Superheld Defendor (Achtung, nicht Defender!) durch die Stadt, um die Straßen von kriminellen Unrat zu säubern. Als er eines Tages der Prostituierten Kat (Kat Dennings)...
Kritik lesen »

Black Sheep Kritik

Gen(ussvolle) Horrorkomödie

Poster Bild
Kritik vom 16.01.2012 von Spiegelbild - 2 Kommentare
Story: Der Junge Henry Oldfield (Nathan Meister) lebt mit seinem Bruder Angus (Peter Feeney) und seinem Vater, welcher Schafzüchter ist, auf einem Landgut in Neuseeland. Als jedoch eines Tages Henrys gestörter Bruder ihm einen besonders bösartigen Streich spielt und sein Vater auch noch bei einem Unfall stirbt, verlässt Henry aufs Übelste traumatisiert die beschauliche neuseeländisch Farm. Einige Jahre und unzählige Stunden beim Psychiat...
Kritik lesen »
1
AnzeigeN