AnzeigeN
AnzeigeN

Evidence - Überlebst du die Nacht? (2011)

Moviejones | 25.01.2022

Hier dreht sich alles um den Film Evidence - Überlebst du die Nacht? (2011). Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
AirChrysalis : : Moviejones-Fan
13.08.2012 15:16 Uhr | Editiert am 13.08.2012 - 16:33 Uhr
0
Dabei seit: 13.08.12 | Posts: 1 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Der Horrorfilm Evidence kommt bald in die deutschen Kinos und ich als absoluter Horrorfilmfan freue mich schon sehr darauf! Auch wenn die Schauspieler darin noch wenig bekannt sind, finde ich es schon mal sehr gut, dass sie ihre Stunts alle selbst gedreht haben.

Hier mal ein kleiner Ausschnitt aus dem Inhalt:
Der Filmstudent Ryan möchte eine Doku zum Thema „das erste Mal campen“ über seinen Freund Brett drehen. Mit ihren beiden Freundinnen Abi und Ashley, mieten sich die vier Freunde eine RV-Bus und ziehen los in die Canyons.
Was als harmloser Campingausflug beginnt, entpuppt sich alsbald zum Horrortrip ihres Lebens. Eine mysteriöse Kreatur macht Jagd auf die Gruppe, so dass eine rasante, blutrünstige Verfolgungsjagd beginnt. Auf ihrer Flucht enthüllen sich nach und nach wichtige Anhaltspunkte, die der Schlüssel zu einem abgründigen Mysterium sind.

Der Film wird als hochkomplexer Found-Footage Film bezeichnet. Obwohl das Found-Footage Genre seit dem dritten Teil von “Paranormal Activity” eher ausgelutscht ist, hab ich gehört dass der neueste Film von Howie Askins zusammen mit seinem Hauptdarsteller und Drehbuchautor Ryan McCoy (Black) einige Akzente setzen kann, die “Evidence” gerade für Fans dieses Genres wiederum durchaus interessant werden lassen.

Alles in allem könnte es also ein sehr spannender Horrorfilm werden!
Filmstart ist am 27.09.2012.

Hier auch mal der Wikipedia-Eintrag zu Evidence für mehr Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Evidence_(2011)
Avatar
fullmoon84 : : Moviejones-Fan
27.08.2012 17:53 Uhr
0
Dabei seit: 27.08.12 | Posts: 1 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Ich denke der Film kann gerade für Paranormal Activity Fans was sein, weil er ja nach Aussagen von Regisseur und Drehbuchautor etwas Neues im Bereich Found Footage bieten kann. Ich werd ihn mir auf jeden Fall mal anschauen! Hier noch die Filmseite: http://www.evidence-derfilm.de/
Neues Thema
AnzeigeN