Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Kaum zu fassen: "Mortal Kombat"-Dreh startet noch dieses Jahr

Moviejones | 15.05.2019

Hier dreht sich alles um die News Kaum zu fassen: "Mortal Kombat"-Dreh startet noch dieses Jahr. Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
19 Kommentare
Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
17.05.2019 12:01 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.077 | Reviews: 2 | Hüte: 57

@TamerozChelios

klar gibt es genug MK Kämpfer die man zurückbringen könnte als DLC und ich verstehe dann auch die Hardcore Fans die schimpfen das dann Plätze von "Gaststars" besetzt werden. Dennoch finde ich die Auftritte immer total witzig und abwechslungsgreich und wenn jetzt wirklich der Joker noch dazu kommt.Fan-Herz was willste mehr? laughing

Jaqui Briggs ist eine dieser Neuzugänge die ich gar nicht abkann. Cassie ist noch die Beste von den ganzen "Backfischen". Ich glaube die beiden Kerle aus MK X waren einfach zu blass und konnten die Fans nicht für sich gewinnen. Das gleiche gilt für mich aber auch für Jaqui. Ihren Platz hätte man wirklich für Figuren wie Reptile, Mileena oder Ermac freigeben können. Aber da tickt eben jeder Fan anders. Wenn man sie alle zusammen haben will, muss man eben MK Armageddon zocken ;) Ich brauche Liu Kang, Sonja, Jax oder auch Johnny Cage nicht mehr für eine Fortsetzung, Kano dürfte ja auch jetzt erstmal Geschichte sein . Aber letzteren fand ich immer ganz cool. War auch schon im ersten Film für mich einer der besten Besetzungen. smile

Avatar
Musashi : : Moviejones-Fan
17.05.2019 12:05 Uhr
0
Dabei seit: 27.01.14 | Posts: 829 | Reviews: 0 | Hüte: 29

Zum Film:

Ich erwarte mal lieber gar nix, bevor ich hier auch wieder enttäuscht werde. Ich denke, dass es eher ne (hochwertige) Serie werden sollte. Das Universum hat einfach so viel zu bieten und ist so komplex, da reicht eigentlich n Film net. Auch wär mir persönlich n R-Rating noch zu lasch, für MK bedarf es eher n NC17!

Zu MK11:

Ich habs mir auf Steam runtergeladen, aber find ums Verrecken keine Zeit zum Spielen, ich komm mit 24-Stunden Tagen einfach net klar.. frown frown Dafür schau ich mir in der U-Bahn aber immer wieder gerne auf Youtube Fatalities an^^

Das Höchste was eine Frau im Leben erreichen kann ist eine gute Hausfrau und Mutter zu sein

Chen Zhili, former President of the All-China Women’s Federation

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
17.05.2019 12:43 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.935 | Reviews: 2 | Hüte: 186

Oh man, ich muss heute Abend MK 11 in die Konsole legen, wenn ich euch so reden höre. Es wird Zeit für...

"GET OVER HERE!" wink

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
18.05.2019 10:33 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.203 | Reviews: 2 | Hüte: 67

Es gibt einige Sachen, die mich bei MK 11 aber stören.

Ständig werde ich irgendwo rausgeworfen, weil meine PS keine Verbindung zum MK Server findet. Weiß jetzt nicht, ob es daran liegt, weil die MK Server Probleme haben oder wegen meines Internets? Mein Internet macht sonst keine Probleme. Denke mal, dass die Typen irgendwas am Basteln sind, Updates etc, und es deswegen zu Störungen kommt. Leider wird man immer und immer wieder, egal was man da zockt, rausgeschmissen, weil man ständig verbunden sein muss.

Was mich weiter stört: Ich fand die X-Rays besser als die jetzigen Fatal Blows.

Außerdem kann man jetzt sehr viele Gegenstände für die Charaktere freischalten, die man aber hochleveln muss, indem man die bei den Kämpfen trägt. Wenn man das macht, dann kann man Verstärkungen einsetzen. Das Blöde da dran ist, dass du durch Skins usw. mehrere Charaktere erstellen kannst, die Ausrüstungen aber nicht übernehmen. Außerdem kann man selbst entscheiden, welche Fähigkeiten welcher Charakter haben soll. Das alles ist mir viel zu viel, ich habe nämlcih keine Lust, irgendwas rumzubasteln und zu verändern, ich will einfach einen Charakter haben, der so ist und bleibt. Das ist mir für so ein Spiel zu viel Experiment. Übrigens auch das, was mich bei God Of War 4 gestört hat. Ich mag diese Fantasyspiele überhaupt nicht und GOW4 hat sich extremst an eins angelehnt. Sorry, nicht meins.

Außerdem sind einige Charaktere total schwierig zu spielen. Ich weiß nicht, aber mit Figuren wie Sub Zero oder Kotal Kahn komm ich überhaupt nicht klar, weil es mit denen schwieriger ist Kombos zu machen, wobei letzterer auch ein Brocken ist und es bei ihm wohl gewollt ist, dass er nicht so flink ist. Aber Sub Zero ist irgendwie zu steif, und davon gibt es einige Charaktere.

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Neues Thema