AnzeigeN
AnzeigeN
MJ-Tagebuch

Film- und Serientagebuch

Wann hat wer was gesehen? Das Film- und Serientagebuch verrät es dir!
Film / Serie eintragen
2022
Aug
10
Tief wie der Ozean
10.08.2022
Tief wie der Ozean
Wer hat´s gesehen? Bewertung
10
I Am Groot
10.08.2022
I Am Groot
staffel 1 folgen 1-5
Bewertung
staffel 1 folgen 1-5
09
Die versunkene Stadt Z
09.08.2022
Die versunkene Stadt Z
Prime
Wer hat´s gesehen? Bewertung
Prime
09
The Sandman
09.08.2022
The Sandman
Ich habe am Sonntag die ersten 5 Folgen geschaut, den Rest habe ich mir dann gestern gegeben und ich bin begeistert. Ich wusste vorher nichts von der Serie, kannte die Vorlage nicht, fand den Trailer stark und die Kritik von MJ hat mich neugierig gemacht. Was soll ich sagen, Klasse Cast, tolle Optik, die Spezialeffekte gut, an zwei Tagen jeweils fünf Folgen geschaut und fertig, kann gerne weiter gehen. Tolle Netflix-Serie, ( obwohl, es ist ja keine reine Netflix-Produktion, sondern gemeinsam mit Warner Bros ), klare Empfehlung von mir.
Wer hat´s gesehen? Bewertung
Ich habe am Sonntag die ersten 5 Folgen geschaut, den Rest habe ich mir dann gestern gegeben und ich bin begeistert. Ich wusste vorher nichts von der Serie, kannte die Vorlage nicht, fand den Trailer stark und die Kritik von MJ hat mich neugierig gemacht. Was soll ich sagen, Klasse Cast, tolle Optik, die Spezialeffekte gut, an zwei Tagen jeweils fünf Folgen geschaut und fertig, kann gerne weiter gehen. Tolle Netflix-Serie, ( obwohl, es ist ja keine reine Netflix-Produktion, sondern gemeinsam mit Warner Bros ), klare Empfehlung von mir.
09
Tod auf dem Nil
09.08.2022
Tod auf dem Nil
Disney+
Wer hat´s gesehen? Bewertung
Disney+
09
Stranger Things
09.08.2022
Stranger Things
Staffel 4 Folge 1-5. Bin wieder mittendrin. Immernoch eine geile Serie
Wer hat´s gesehen? Bewertung
Staffel 4 Folge 1-5. Bin wieder mittendrin. Immernoch eine geile Serie
09
Bullet Train
09.08.2022
Bullet Train
Wer hat´s gesehen? Bewertung
09
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise
09.08.2022
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise
Start der jährlichen Sichtung und zugleich Vorbereitung und Einstimmung auf September :). Teil eins verliert einen halben Hut seit der letzten Sichtung. Zu viel Klamauk, was durch dir erweiterte Fassung sogar noch mehr wird und dem Pacing des Films schadet.
Wer hat´s gesehen? Bewertung
ReWatch
Start der jährlichen Sichtung und zugleich Vorbereitung und Einstimmung auf September :). Teil eins verliert einen halben Hut seit der letzten Sichtung. Zu viel Klamauk, was durch dir erweiterte Fassung sogar noch mehr wird und dem Pacing des Films schadet.
09
Predator - Prey
09.08.2022
Predator - Prey
Wer hat´s gesehen? Bewertung
09
Things Heard & Seen
09.08.2022
Things Heard & Seen
Wer hat´s gesehen? Bewertung
09
Lightyear
09.08.2022
Lightyear
Grundsolider guter Animationsfilm, der in jeder Hinsicht auf bewährten Pfaden wandert, aber durch Sympathien für den Hauptcharakter noch ein paar Bonuspünktchen abgreift. Gerade die erste halbe Stunde hat mich sehr gepackt, ich war von Beginn an im Space-Abentermodus und hatte starke Indy-Vibes. Danach stagnierte der Film leider und die anfängliche Euphorie konnte leider nicht weiter unterfüttert werden. Er ist auf dem Papier lustigerweise in vielerlei Hinsicht mit dem aktuellen Publikumsliebling Top Gun: Maverick zu vergleichen, wenngleich ihm leider in allen Bereichen das entscheidende Quäntchen "mehr" fehlt, um ihn zu einem Erlebnis zu machen. Außerdem sei gesagt, dass der Film schon sehr viele Zitate und Querverweise zu anderen Disney und auch Marvel-Filmen beherbergt, wenn auch einige durchaus witzig sind, waren es mir in der Summe dann doch zu viele. Insgesamt wirklich nett und auch unterhaltsam, aber ich habe nach der sehr starken ersten halben Stunde sofort begriffen, warum der Film so durchwachsen bis schlecht in der Allgemeinheit aufgenommen wurde. Der Film profitiert anfangs noch sehr von einer gewissen Grundsympathie, die man aufgrund der filmhistorischen Vorgeschichte mitbringt, wagt danach aber zu wenig eigenes und neues, um hier wirklich aus dem heutigen Einheitsbrei (im Animations- wie im Realfilm-Bereich) auszubrechen. Die Botschaften sind ganz nett, werden aber ebenfalls sehr halbherzig an die ZuschauerInnen gebracht. Hätte im Grunde genommen einer der aktuellen Marvel-Filme sein können. Ist aus Nostalgiegründen kein Verlust gewesen, muss man aber nicht gesehen haben. Da wäre so viel mehr drin gewesen. Mittlerer Unterhaltungswert! Niedriger Wiederschauwert!
Wer hat´s gesehen? Bewertung
Grundsolider guter Animationsfilm, der in jeder Hinsicht auf bewährten Pfaden wandert, aber durch Sympathien für den Hauptcharakter noch ein paar Bonuspünktchen abgreift. Gerade die erste halbe Stunde hat mich sehr gepackt, ich war von Beginn an im Space-Abentermodus und hatte starke Indy-Vibes. Danach stagnierte der Film leider und die anfängliche Euphorie konnte leider nicht weiter unterfüttert werden. Er ist auf dem Papier lustigerweise in vielerlei Hinsicht mit dem aktuellen Publikumsliebling Top Gun: Maverick zu vergleichen, wenngleich ihm leider in allen Bereichen das entscheidende Quäntchen "mehr" fehlt, um ihn zu einem Erlebnis zu machen. Außerdem sei gesagt, dass der Film schon sehr viele Zitate und Querverweise zu anderen Disney und auch Marvel-Filmen beherbergt, wenn auch einige durchaus witzig sind, waren es mir in der Summe dann doch zu viele. Insgesamt wirklich nett und auch unterhaltsam, aber ich habe nach der sehr starken ersten halben Stunde sofort begriffen, warum der Film so durchwachsen bis schlecht in der Allgemeinheit aufgenommen wurde. Der Film profitiert anfangs noch sehr von einer gewissen Grundsympathie, die man aufgrund der filmhistorischen Vorgeschichte mitbringt, wagt danach aber zu wenig eigenes und neues, um hier wirklich aus dem heutigen Einheitsbrei (im Animations- wie im Realfilm-Bereich) auszubrechen. Die Botschaften sind ganz nett, werden aber ebenfalls sehr halbherzig an die ZuschauerInnen gebracht. Hätte im Grunde genommen einer der aktuellen Marvel-Filme sein können. Ist aus Nostalgiegründen kein Verlust gewesen, muss man aber nicht gesehen haben. Da wäre so viel mehr drin gewesen. Mittlerer Unterhaltungswert! Niedriger Wiederschauwert!
08
Wir kaufen einen Zoo Wer hat´s gesehen? Bewertung
08
Stimme des Herzens
08.08.2022
Stimme des Herzens
Zweitsichtung. Hat mir dieses Mal sogar noch besser gefallen, weswegen ich meine Bewertung erhöhe. Wie Raven13 schon geschrieben hat, der Film wirkt einfach mega gemütlich und sprüht voller Ghibli-Atmosphäre. Dazu die nette Geschichte und sympathischen Charaktere sowie der schöne Soundtrack, der durch die überraschende Auswahl von Country Roads (einer der wenigen Country Songs, die ich mag) aufgewertet wird. Der Film ist nun ins obere Drittel der Ghibi-Filme aufgestiegen.
Wer hat´s gesehen? Bewertung
ReWatch
Zweitsichtung. Hat mir dieses Mal sogar noch besser gefallen, weswegen ich meine Bewertung erhöhe. Wie Raven13 schon geschrieben hat, der Film wirkt einfach mega gemütlich und sprüht voller Ghibli-Atmosphäre. Dazu die nette Geschichte und sympathischen Charaktere sowie der schöne Soundtrack, der durch die überraschende Auswahl von Country Roads (einer der wenigen Country Songs, die ich mag) aufgewertet wird. Der Film ist nun ins obere Drittel der Ghibi-Filme aufgestiegen.
08
Predator - Prey
08.08.2022
Predator - Prey
So ziemlich das was ich erwartet habe. Setting ganz Cool, God-Mode Girl Dafür einen Stern Abzug, Action war in Ordnung. Viele Logik Löcher, manche verzeihlich, manche nicht (was sollte das mit diesen gelenkten Pfeilen? Was ein Murx). Aber ich wollte einen metzelnden Predator und den hat man auch bekommen, Fertig. Da die Protagonistin hier aber einfach übertreiben wenig abbekommt, wäre sie natürlich in der Lage sich auch gegen 1000e Predatoren zu wehren, vermutlich ist sie auch in der Lage mit einem einzigen Pfeil gleich zwischen 3 und 20 Raumschiffe gleichzeitig vom Himmel zu holen.
Wer hat´s gesehen? Bewertung
So ziemlich das was ich erwartet habe. Setting ganz Cool, God-Mode Girl Dafür einen Stern Abzug, Action war in Ordnung. Viele Logik Löcher, manche verzeihlich, manche nicht (was sollte das mit diesen gelenkten Pfeilen? Was ein Murx). Aber ich wollte einen metzelnden Predator und den hat man auch bekommen, Fertig. Da die Protagonistin hier aber einfach übertreiben wenig abbekommt, wäre sie natürlich in der Lage sich auch gegen 1000e Predatoren zu wehren, vermutlich ist sie auch in der Lage mit einem einzigen Pfeil gleich zwischen 3 und 20 Raumschiffe gleichzeitig vom Himmel zu holen.
1 2 3 4 5 6 7
...
1076
AnzeigeY