Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft (2008)

Ein Film von Sacha Gervasi mit Tom Araya und Tiziana Arrigoni

Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft

Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft Inhalt

Für den Film Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft und dessen Regie ist Sacha Gervasi verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Tom Araya, Tiziana Arrigoni und andere. Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft erschien 2008.

Du weißt mehr über den Inhalt von Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft? Dann reiche deine Kurzbeschreibung ein! Jede Inhaltsangabe bringt bis zu 50 Punkte für dein Punktekonto.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft und wer spielt mit?

OV-Titel
Anvil! The Story of Anvil
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
09.10.2019 22:42 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 1.079 | Reviews: 21 | Hüte: 79

eli4s:

"Spinal Tap" liegt schon neben der PS, nächstes Projekt ;)

Von "American Movie" habe ich mal was gehört, ich glaube bei irgendeinem Half in the Bag Review (wo sonst..).

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
eli4s : : Moviejones-Fan
09.10.2019 22:39 Uhr
0
Dabei seit: 22.02.12 | Posts: 2.043 | Reviews: 33 | Hüte: 51

@MB80

es ist wirklich ein toller Film, kann dir vollkommen zustimmen. Spinal Tap for real.
Schau mal nach "American Movie", wenn du den nicht kennst. Im Prinzip dasselbe, nur fürs Filmgeschäft.

Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
09.10.2019 22:08 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 1.079 | Reviews: 21 | Hüte: 79

Steve "Lips" Kudlow und sein Kumpel Robb Reiner standen einmal mit Gigs wie Bon Jovi, Whitesnake und Anthrax auf der Bühne. Das war Anfang der 80er, und im neuen Jahrtausend steht es schlecht um ihre kanadische Metalband Anvil. Und das, obwohl jeder von "Slash" bis Tom Arayer bekundet, wie groß und einflussreich sie mal waren.
Was ist passiert? Missmanagement und schlechte Produktion. Die "Europatournee", auf der wir die Band bald begleiten, fasst die Geschichte der Band zusammen: Chaos, Unprofessionalität, aber mit Sicherheit kein Mangel an Selbstvertrauen und Leidenschaft für die Musik. Die "Rockumentary" ist nicht nur eine witzige, in die verschiedenen Aspekte der Bandmitglieder Einsicht verschafende späte Ehrung, sie ist außerdem ein Tribut an einen unbezwingbaren künstlerischen Antrieb. Und nicht zuletzt dokumentiert sie die Freundschaft von Steve und Robb, die seit über 30 Jahren nie an der Band gezweifelt haben.

Egal welchen Musikgeschmack man hat, wer beim letzten Konzert nicht zumindest lächelt, hat offiziell keine Seele.

Meine Bewertung
Bewertung

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Forum Neues Thema