Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
MJ-Pat
Avatar
MB80 - Space Flop
 
 
11
Jahrgang: 1980
Anmeldung: 01.06.2018Space Flop
Login: 13.11.2018
Punkte: 5.662
Kommentare: 245
Kritiken: 9

MB80 ist ein MJ-Pat - neugierig?

Lidl Mr. Plinkett

Social Justice Whopper

Faschismus ist für Looser

George Lucas ruinierte meine Kindheit

All Hail Hypnotoad!


Erfolge von MB80
DatumTitelBeschreibung
02.09.2018 Space Flop Titelwunsch
Aktuelle Titelträger
Tagebuch von MB80
2018
Nov
12
Mandy
12.11.2018
Mandy
Jep... eine Fantasy psychadelic Horror Revengestory mit Nic Cage, perfekt gecasted als Nic Cage. Hatte latent den Eindruck, der Regisseur hatte irgendein „beef“ mit reaktionärer, religiöser Autorität, latent. Nicht für jeden, definitiv nicht für die Omi...
Wer hat´s gesehen? Bewertung
04
Poltergeist
04.11.2018
Poltergeist
"Grauenhaft" könnte durchaus eine gute Kritik für ein Horrorfilm Ramake sein... Aber nicht hier. Auf der guten Seite, ich kann mal wieder ne klar negative Kritik schreiben. Hurra!
Wer hat´s gesehen? Bewertung
03
Split
03.11.2018
Split
M. Night Shabambalem ist wieder „back in The Game“... nach diversen grauenhaften Flops hat er es geschafft, wieder einen soliden, spannenden Thriller zu machen, der etwas zu lang ist und seine eigenen Dialoge etwas zu toll findet. Dafür stiehlt James McAvoy die Show mit gleich mehreren Rollen, ein gelungenes Comeback.
Wer hat´s gesehen? Bewertung
2018
Okt
31
Suspiria
31.10.2018
Suspiria
Ein Triumph von "Style over substance", oder auch Filmkunst wie es andere nennen mögen. Die Charaktere sind kaum definiert, und es gibt absolut keine Tiefe in der (etwas albernen) Handlung... Profitiert sehr davon wenn man weiß, dass der Film von 1977 ist. Aber die Szenen sind so gut inszeniert, die Schauspieler so gut und die Ausstattung so reich, dass man völlig in den Film eintauchen kann. Man sollte allerdings kein Problem mit einem repetitiven, omnipräsenten Soundtrack haben (den ich mochte).
Wer hat´s gesehen? Bewertung
28
Exodus - Götter und Könige
28.10.2018
Exodus - Götter und Könige
What.... the fcuk... was that? Gott hat also die Plagen geschickt, weil ihm Moses Guerillakrieg nicht schnell genug ging. Mhmmm... „Noah“ war wenigstens unterhaltsamer Nonsens.
Wer hat´s gesehen? Bewertung
Zum Tagebuch
Was denkst du?
7 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Space Flop
14.08.2018 22:49 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 245 | Reviews: 9 | Hüte: 11

@luhp92

...provozier mich nicht tongue-out.

Aber ich merk schon, die Community ist aktiv und offen hier, super. Das hat mir z.B. bei Zelluloid gefehlt, da gabs einfach keine Kommentarsektion.

“Who’s fucking with my medicine?“

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
14.08.2018 22:46 Uhr | Editiert am 14.08.2018 - 22:46 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.414 | Reviews: 140 | Hüte: 332

@MB80
"Aber müssen wir diesen alten Pferdekadaver wirklich weiter treten"

Du könntest dessen Kopf z.B. ins Bett eines PT-Liebhabers legen laughing

Zum Beispiel mir, ich mag die PT. Sogar lieber als die OT.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Space Flop
14.08.2018 17:00 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 245 | Reviews: 9 | Hüte: 11

@Jool

Fühle mich schon ganz zuhause hier wink

Also nen Verriß der Star Wars Prequels kriege ich auf die Kette... Aber müssen wir diesen alten Pferdekadaver wirklich weiter treten?

...

Ich denke schon innocent

“Who’s fucking with my medicine?“

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
14.08.2018 08:47 Uhr | Editiert am 14.08.2018 - 08:50 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.683 | Reviews: 28 | Hüte: 268

@Jool:

Da musst du dir bei SSQ keine Sorgen machen, der Film hat den meisten Usern hier überhaupt nicht gefallen und mMn auch deine Wertung absolut verdient (sorry @sublim77 tongue-out)..

Ach Gottchen, brauchst dich doch nicht zu entschuldigen, dass der allgemeine Geschmack nicht so gut ist, wie meinertongue-out Da könnt ihr ja nichts fürwink

tongue-outtongue-outtongue-outtongue-outtongue-outtongue-outtongue-out

...ihr wisst wie´s gemeint ist...wink

*

*

*

*

...nämlich todernstcool

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Jool : : Odins Sohn
14.08.2018 08:34 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.13 | Posts: 801 | Reviews: 0 | Hüte: 51

@MB80: Ein herzliches Willkommen von mir! Etwas verspätet, nachdem du schon 2 Monate dabei bist..

Ich hatte ehrlich gesagt Schiss, direkt mit einem kompletten Verriß die Kritikerbühne hier zu betreten

Da musst du dir bei SSQ keine Sorgen machen, der Film hat den meisten Usern hier überhaupt nicht gefallen und mMn auch deine Wertung absolut verdient (sorry @sublim77 tongue-out).. Interessanter wär ein Verriss von Star Wars, Marvel oder einem beliebten Klassiker der 80er gewesen - da kommt es dann schon eher zu hitzigen Diskussionen ;)

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Space Flop
14.08.2018 00:02 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 245 | Reviews: 9 | Hüte: 11

@luhp92

Ich gebe mir Mühe -) Ich habe vorher Kritiken auf Zelloloid.de geschrieben, aber die Seite ist leider jetzt dicht. Also war ich auf der Suche nach einer neuen Heimat...

Ich hatte ehrlich gesagt Schiss, direkt mit einem kompletten Verriß die Kritikerbühne hier zu betreten. Freut mich um so mehr zu sehen, wie freundlich die Community ist, da ist man toxischeres gewohnt...

"...mit für Moviejones-Verhältnisse ungewöhnlichem und daher äußerst interessanten Filmgeschmack zu sein."

Wie ist denn die allgemeine Tendenz hier sonst so?

Freue mich auf interessante Diskussionencool

“Who’s fucking with my medicine?“

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
13.08.2018 23:50 Uhr | Editiert am 13.08.2018 - 23:53 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.414 | Reviews: 140 | Hüte: 332

Du scheinst mir ein lustiger Zeitgenosse mit für Moviejones-Verhältnisse ungewöhnlichem und daher äußerst interessanten Filmgeschmack zu sein.

Hoffentlich liest man sich demnächst in Diskussionen öfter :-)
Über weitere Reviews würde ich mich ebenfalls freuen!

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema