Anzeige
Anzeige
Anzeige
Eure Reviews

Filmkritiken von Mb80

Hier findest du die Kritik zu Watchmen - Die Wächter und weitere Film-Kritiken von Mb80. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Watchmen - Die Wächter Kritik

„I tried my best, it wasnt much...“

Poster Bild
Kritik vom 09.01.2021 von MB80 - 47 Kommentare
Man kann über Zack Snyder und seine typischen Stilelemente bestimmt vieles sagen, aber ein unfreiwilliges (wahrscheinlich) fiel mir beim sehen von „Watchmen“ diesmal auf: Es gibt immer eine Szene, die so albern, so „turn it up to 11“ corny ist, dass man kurz den Film vergisst und einfach freudig mit kichern muss. Das war etwa die Szene in dem sehr gut ansehbaren „300“, in der Xerxes versucht Leonidas zu ve...
Kritik lesen »

Blue Velvet Kritik

"I still cant figure out if youre a detective or a pervert."

Poster Bild
Kritik vom 05.01.2021 von MB80 - 6 Kommentare
In der beschaulichen Kleinstadt Lumberton geht scheinbar alles seinen friedlichen Wegen nach: Die Gartenzäune sind adrett weiß gestrichen, die Blumen davor blühen und alles wirkt einladend und beschaulich. Das Leben von Jeffrey Beaumont könnte eigentlich nicht behüteter sein, wenn nicht sein Vater gerade einen Schlaganfall gehabt hätte und im Krankenhaus läge. Auf dem Rückweg von einem seiner Besuche beim ...
Kritik lesen »

Sarabande Kritik

"And now, its ended."

Poster Bild
Kritik vom 16.12.2020 von MB80 - 1 Kommentar
Der letzte Film von Ingmar Bergman, der so etwas wie eine Fortsetzung zu der TV-Produktion "Szenen einer Ehe", die in geschnittener Form zu einem seiner bekanntesten Filme wurde, ist. Natürlich trägt er all die Merkmale, die man von einem Bergman-Film erwarten würde: lange Dialoge, in denen tief in der Psychologie gewühlt wird, glaubwürdige, mit Problemen belastete Charaktere, eine intime, gut ausgewogene Inszenierung, un...
Kritik lesen »

Predator - Upgrade Kritik

Murks vom Gurk

Poster Bild
Kritik vom 30.11.2020 von MB80 - 15 Kommentare
Ich war ehrlich gesagt nie der größte Fan des originalen "Predator" von John McTiernan. Vielleicht hängt das mit seinem Ruf als Macho-Actionfilm zusammen, vielleicht weil ich "Alien" immer für den besseren Film gehalten habe. "Alien" Fans waren für mich die Rotwein-, "Predator" Fans die 1-Liter Faxe-Trinker. Das hat sich aber geändert, seit ich das Original vor etwa einem Jahr wieder gesehen habe, und er in meiner G...
Kritik lesen »

Verotika Kritik

Wenn böse Goth-Punk-Titanen straucheln

Poster Bild
Kritik vom 06.07.2020 von MB80 - 6 Kommentare
Herrje, wo soll ich bei diesem Film anfangen? So, dieser Satz hat mich schon mal zehn Minuten gekostet. Vielleicht hier: schlechte Filme, richtig schlechte Filme, haben ihren ganz eigenen Reiz (habe ich in der oder anderer Form bestimmt schon mal geschrieben). Sie sind oft nicht nur unfreiwillig komisch, es hat auch irgendwie etwas charmantes, eine*n Regisseur*in an den eigenen Ambitionen oder einfach am Mangel an Talent und Budget scheitern zu s...
Kritik lesen »

Schlacht um Algier Kritik

France has won a battle! But France has lost the war!

Poster Bild
Kritik vom 06.07.2020 von MB80 - 7 Kommentare
Schlacht um Algier beginnt da, wo andere Filme enden oder ihren dramatischen Höhepunkt anvisieren würden: ein Mitglied der Front de libération nationale (FLN), der algerischen Unabhängigkeitsorganisation, hat offenbar unter Folter das Versteck des letzten Kommandanten der Organisation preis gegeben. Kurze Zeit später wird sein Haus unter der martialischen Musikuntermalung von Ennio Morricone von einer kompletten Üb...
Kritik lesen »

Ins Herz der Finsternis Kritik

Apocalypse When? Apocalypse Forever!

Poster Bild
Kritik vom 30.05.2020 von MB80 - 2 Kommentare
"I have this 20 million dollar film and its a desaster. And now Im thinking about shooting myself." Nach Francis Ford Coppola ist Apocalypse Now kein Film über den Vietnamkrieg, er ist der Vietnamkrieg. Und darüber hinaus eine gute Allegorie für den Abstieg in den Wahnsinn und die Konfrontation mit seinen innersten Ängsten. Hearts of Darkness, der vom Titel her näher am Buch ist, auf dem der Film ganz lose basiert, ist n...
Kritik lesen »

Nackt und zerfleischt Kritik

Ist das Kunst, oder kann das weg?

Poster Bild
Kritik vom 12.05.2020 von MB80 - 48 Kommentare
Tja, da Verotika immer noch nicht in der Datenbank ist, und ich irgendwie nicht die Muße für eine Kritik an Raw finde, schreibe ich einfach fix was zum thematisch nächstliegenden Film: dem kaum umstrittenen Cannibal Holocaust von Ruggero Deodato aus dem Jahr 1980. Das ist die Sorte Film, bei der man froh ist, sie nur in sehr bescheidener Qualität auf YouTube zu finden, und nicht jedes Detail in 4K UHD oder was auch immer pr&...
Kritik lesen »

Three Kings Kritik

Mission (not) accomplished: take one

Poster Bild
Kritik vom 23.03.2020 von MB80 - 19 Kommentare
März 1991, der Golfkrieg scheint offiziell zu Ende zu sein, und die Truppen von Saddam Hussein befinden sich in einem fragilen Waffenstillstand mit den Koalitionstruppen. Vollkommen sicher über ihren Auftrag sind sich zumindest die US Truppen nicht mehr. "Are we killing people or what?" ruft der GI Troy (Mark Wahlberg) seinem Trupp bei der Sichtung eines irakischen Soldaten zu, wirklich beantworten kann ihm die Frage keiner. Klare Konse...
Kritik lesen »

1917 Kritik

I hoped today might be a good day.

Poster Bild
Kritik vom 21.01.2020 von MB80 - 23 Kommentare
Anfang April 1917, mitten im ersten Weltkrieg, bekommen die Obergefreiten (Lance Corporal) Blake und Schofield plötzlich den Befehl zum Antreten. Die deutschen Truppen sind scheinbar auf dem Rückzug, und ein gewisser Oberst Mackenzie steht davor, am nächsten Morgen weiter anzugreifen, um die veränderte Lage auszunutzen. Was er nicht weiß, und was Luftaufnahmen gerade erst offenbart haben, ist dass er mit seinen Truppen v...
Kritik lesen »

Hellboy - Call of Darkness Kritik

Schlock Value

Poster Bild
Kritik vom 12.01.2020 von MB80 - 3 Kommentare
"My God, its terrible. And also quite wonderful. [...] But a bad movie - a seriously bad movie, like Basic Instinct - is something to embrace. It has Schlock Value." - Richard Roeper Okay, okay, ganz so weit wie Mr. Roeper würde ich beim Hellboy Reboot/ Remake nicht ganz gehen, aber die Richtung ist korrekt. Denn Hellboy (2019) ist sehr definitv kein guter Film, und man merkt ihm allerlei Probleme, die ja auch schon kurz nach den ersten ...
Kritik lesen »

Der Leuchtturm Kritik

Keepin secrets, are ye?

Poster Bild
Kritik vom 01.12.2019 von MB80 - 23 Kommentare
Im späten 19. Jahrhundert setzt Ephraim Winslow (Robert Pattinson) als Gehilfe mit einem rätselhaften, leicht reizbaren Seebären (Willem Dafoe) zu einer kleinen felsigen Insel an der Spitze Nova Scotias über, um eine vierwöchige Schicht als Leuchtturmwärter anzutreten. Dort angekommen wird schnell klar, dass die beiden Männer wenig verbindet, und sie beide ihre eigenen Prioritäten bei der Verrichtung ihres ...
Kritik lesen »

In the Shadow of the Moon Kritik

A good idea in the shadow of a clunky script

Poster Bild
Kritik vom 28.10.2019 von MB80 - 12 Kommentare
In the shadow of the moon ist eine dermaßen gemischte Tüte, es fällt mir schwer, an einem bestimmten Punkt anzufangen. Gleichzeitig clever und holprig erzählt, mit einem sehr aktuellen Thema, am Ende auch von den Bildern her gut gelöst, und einer sehr fragwürdigen Botschaft. Es gibt da diese eine Szene, in der der Protagonist mit ein paar Schweinekadavern in einem Laster herumgewirbelt wird, und ich dachte unfreiwil...
Kritik lesen »
Anzeige