Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Lore gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Lore (2012)

Ein Film von Cate Shortland mit Saskia Rosendahl und Nele Trebs

Kinostart: 01. November 2012109 Min.Drama
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch

Lore Inhalt

Süddeutschland, Frühjahr 1945. Als Lores Eltern (Ursina Lardi, Hans-Jochen Wagner), ranghohe Nationalsozialisten, verhaftet werden, bleibt die 15-jährige (Saskia Rosendahl) mit ihren jüngeren Geschwistern (Nele Trebs, Mika Seidel, André Fridl, Nick Holaschke) zurück. Auf sich gestellt, müssen sich die Kinder zur Großmutter durchschlagen, die hoch im Norden lebt. Der Reise quer durch die Sektoren und unwirtlichen Landschaften Endkriegsdeutschlands, dem Hunger und der Kälte und dem für sie so überraschenden, wie unverständlichen ersten Begehren gegenüber dem jüdischem Flüchtling Thomas (Kai Malina) begegnet Lore mit einem scheinbar unverbrüchlichen Trotz und einem Weltbild, das keine Risse zulassen will.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Lore und wer spielt mit?

OV-Titel
Lore
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY