Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis (1965)

Ein Film von Noriaki Yuasa mit Eiji Funakoshi und Harumi Kiritachi

Filmstart: folgt78 Min.Horror, Science Fiction
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis Bewertung

Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis Inhalt

Für den Film Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis und dessen Regie ist Noriaki Yuasa verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Eiji Funakoshi, Harumi Kiritachi und andere. Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis erschien 1965.

Du weißt mehr über den Inhalt von Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis? Dann reiche deine Kurzbeschreibung ein! Jede Inhaltsangabe bringt bis zu 50 Punkte für dein Punktekonto.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis und wer spielt mit?

OV-Titel
Daikaijû Gamera
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
TiiN : : Pirat
25.01.2021 18:07 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.311 | Reviews: 133 | Hüte: 374

Im Laufe der Zeit werde ich die andern Filme auch mal sehen. Ist jetzt aber nichts, was ich hintereinander weggucken muss smile

Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
25.01.2021 10:42 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.392 | Reviews: 24 | Hüte: 187

@ TiiN
Danke für deine Sichtung. Ich hoffe du machst weiter mit Gamera. Vor allem der Film von 1966 und die Heisei-Trilogie von 1995 bis 1999 solltest du sehen.

Gamera ist als Konkurrenz zu Godzilla entstanden.

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Avatar
TiiN : : Pirat
05.01.2021 19:01 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.311 | Reviews: 133 | Hüte: 374

MD02Geist hat schonmal was darüber geschrieben, ich habe mir letztens auch den ersten Teil der Gamera-Reihe angeschaut. Damals vermutlich in Anlehnung an Godzilla entstanden.

Nicht so toll wie Godzilla, aber hat schon irgendwie Charme. Wer alte Monsterfilme mag, der kann hier einen Blick riskieren.

Besonders lustig fand ich das Ende. Gamera wird in einer riesigen Rakete eingefangen und diese wird Richtung Mars geschossen. Ein kleiner Junge, der großer Gamera-Fan war, ist überhaupt nicht traurig, denn er mag nun Astronaut werden und später Gamera auf dem Mars besuchen. Die Erwachsenen lachen herzhaft. laughing

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
21.11.2017 12:17 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.392 | Reviews: 24 | Hüte: 187

Nachdem den Außerirdischen von 1956 und dem Götterwal von 1962, erschuf Daiei Gamera. Hier wurde Godzillas einzig-wahrer Kino-Konkurrent geboren. Der erste Film von 1965 ist noch in Schwarz-Weiß, aber dennoch sehr interessant denn Regisseur Yuasa benutzte hier ein Kniffe die Honda zu tun pflegte.

Meine Bewertung
Bewertung
Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Forum Neues Thema
Anzeige