Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Mogadischu gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Mogadischu (2008)

Ein Film von Roland Suso Richter mit Christian Berkel und Herbert Knaup

Kinostart: 30. November 200890 Min.Drama
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Mogadischu

Mogadischu Inhalt

Der Film erzählt die Ereignisse vom 13. – 18. Oktober 1977. Mitglieder des Kommandos Martyr Halimeh der PFLP entführten die Lufthansa-Maschine "Landshut" auf dem Weg von Mallorca nach Frankfurt mit 82 Passagieren und fünf Besatzungsmitgliedern. Wegen eines Mangels an Treibstoff kam es zu einer Zwischenlandung in Rom, wo erstmalig die Forderungen der Entführer verkündet wurden: Die Freilassung von elf in der BRD inhaftierter RAF-Terroristen, die Entlassung zweier Gesinnungsgenossen aus türkischer Haft sowie 15 Millionen US-Dollar.

Nachdem die Maschine wieder abgehoben hatte, ließ man sie, um einen Absturz zu vermeiden, in Dubai notlanden. Nach erneutem Auftanken flog die Maschine nach Mogadischu. Dort wurde die deutsche Anti-Terror-Einheit GSG-9 zur Befreiung der Geiseln in Stellung gebracht... (Autor: Peralk)

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Mogadischu und wer spielt mit?

OV-Titel
Mogadischu
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige