Mein Filmtagebuch...
Otto - Der Film gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Otto - Der Film (1985)

Ein Film von Xaver Schwarzenberger mit Otto Waalkes und Elisabeth Wiedemann

Kinostart: 19. Juli 198585 Min.Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Otto - Der Film Bewertung

Otto - Der Film Inhalt

Otto Waalkes, deutscher Komiker und Entertainer schuf mit den gleichnamigen OTTO-Filmen humoristische Kleinode deutscher Witzigkeit. Die Filme leben teilweise von der losen Aneinanderreihung seiner Gags aus den Otto-Shows, die ihn in den Siebzigern bekannt machten.

Der erfolgreichste darunter ist sein erster Film aus dem Jahr 1985 - dieser rangiert bis heute unter den Top 3 der erfolgreichsten deutschen Kinostreifen. Doch mitunter sind die Filme nur noch bloßer Klamauk, allen voran „Otto – der Katastrofenfilm“. Dabei sei eine Sache erwähnt - durchweg sind die Tricks erstaunlich gut gelungen, betrachtet man das Budget und die damalige Zeit, und stehen so mancher Hollywood-Produktion in nichts nach.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Otto - Der Film und wer spielt mit?

OV-Titel
Otto - Der Film
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
09.08.2020 16:03 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.240 | Reviews: 148 | Hüte: 470

Den Film habe ich bisher nie gesehen, vor zwei bis drei Wochen nur von der Rassismus-Debatte mitbekommen. Hier Wolfgang Schmitts Video dazu, der die Rassismus-Vorwürfe nicht nur dekonstruiert, sondern auch die allgemeinen Stärken des Films hervorhebt.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
01.05.2019 16:58 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.273 | Reviews: 174 | Hüte: 4

"Otto - Der Film" schafft die Aufgabe, die er sich stellt, mit Bravour. Der Film ist extrem lustig geworden und die Witze gehen meistens auch auf. Er hat eine gute Balance die Geschichte zu erzählen und lustig zu sein. Nur gibt es in der Geschichte ein paar große Lücken und teilweise wirkt die Story nicht logisch. Ab und zu kommt es vor, dass sich Witze wiederholen (Die 3 Probleme) und irgendwann ist dies nicht mehr lustig.

Die schauspielerischen Leistungen haben mir außerordentlich gut gefallen. Die musikalische Begleitung kommt sehr gut zum Einsatz. Ab und zu hat sie sogar die Aufgabe, den einen oder anderen Witz mit zu tragen, was auch gut gelungen ist. Die Kamera braucht sich auch vor heutigen Verhältnissen nicht zu verstecken. Im Gegenteil, teilweise werden Witze auch heute noch mit diesen Stilmittel erzählt.

Wer einen schönen und lustigen Abend erleben möchte und der keinen großen Wert auf die Story legt, den kann ich "Otto - Der Film" nur wärmstens empfehlen. Es ist ein Film geworden, der sehr gut gealtert ist.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema