Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Die rechte und die linke Hand des Teufels gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Die rechte und die linke Hand des Teufels (1970)

Ein Film von Enzo Barboni mit Terence Hill und Bud Spencer

Kinostart: 02. März 1971106 Min.Komödie, Western
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Die rechte und die linke Hand des Teufels Bewertung

Die rechte und die linke Hand des Teufels Inhalt

Niemand ist schneller mit dem Colt als der müde Joe, die rechte Hand des Teufels. Nur sein Pferde stehlender Bruder "der Kleine", die berüchtigte linke Hand des Teufels, kann ihm das Wasser reichen. Doch der hat sich, nachdem ihm der Zufall einen Sheriff-Stern in die Hände gespielt hat, zur Abwechslung mal auf die Seite des Gesetzes geschlagen und lässt sich in einem kleinen Städtchen sein Amt versüßen. In diese Idylle verschlägt es auch den müden Joe, und nachdem die beiden Raufbolde einige kleine Familienstreitigkeiten handfest bereinigt haben, legen sie gemeinsam einem land- und geldgierigen Major das Handwerk.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Die rechte und die linke Hand des Teufels und wer spielt mit?

OV-Titel
Lo chiamavano Trinità
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Die rechte und die linke Hand des Teufels gehört ebenfalls Vier Fäuste für ein Halleluja (1971).
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?