Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
12:01 gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

12:01 (1993)

Ein Film von Jack Sholder mit Jonathan Silverman und Helen Slater

Filmstart: folgt92 Min.Komödie, Romantik, Science Fiction
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
12:01 Bewertung

12:01 Inhalt

Barry Thomas arbeitet als kleiner Angestellter mit großen Problemen in der Personalabteilung des High-Tech-Konzerns UTREL Corporation. An dem wohl furchtbarsten Tag seines Lebens wird er Zeuge der Ermordung seiner Kollegin und heimlichen Liebe Dr. Lisa Fredericks.

Während Barry in der Nacht im Kummersuff an seiner defekten Nachttischlampe herumfummelt und genau im entscheidenden Moment einen elektrischen Schlag erhält, schaltet Dr. Moxley, wissenschaftlicher Leiter des Konzerns, in einem riskanten Versuch seine neueste Erfindung, eine Maschine, welche die Zeit manipulieren kann, ein. Am nächsten Morgen stellt Barry fest, dass der vorherige Tag sich wiederholt, und das tut er jeweils bis um 12:01 Uhr in der Nacht, wenn die Zeit wieder auf den vorherigen Nullpunkt springt immer wieder. Für Barry gibt es nun kein anderes Ziel mehr als Lisa zu retten und die Zeitschleife mit ihr zu durchbrechen... (Autor: Peralk)

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von 12:01 und wer spielt mit?

OV-Titel
12:01
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?