Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
V8 - Die Rache der Nitros gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

V8 - Die Rache der Nitros (2015)

Ein Film von Joachim Masannek mit Georg Sulzer und Maya Lauterbach

Kinostart: 29. Oktober 201592 Min.FSK0Action, Abenteuer, Familie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
V8 - Die Rache der Nitros Bewertung

V8 - Die Rache der Nitros Inhalt

Luca, Kiki Lilou, David und Robin konnten ihren glorreichen Sieg gegen die Barakudas feiern und damit ihrem Traum auf einen Platz in der legendären "Burg", der geheimen Rennfahrerschule für Kinder, näher rücken. Doch die Polizei ist ihnen in Person von Kommissar Habicht mit seinem Verbündeten, Robins Vater Rasmus V. Acht, dicht auf den Fersen. Deren erklärtes Ziel ist es, die geheimen Rennen ein für alle Mal zu beenden und alle Beteiligten zu verhaften. Währenddessen erscheinen die nach ihrer Niederlage gegen die Barakudas untergetauchten Nitro Freaks wieder auf der Bildfläche, nehmen Robin als Geisel und überreden ihn, gegen sein eigenes V8-Team zu fahren! Werden Luca, Kiki und David es schaffen, ohne Robin gegen die talentierten Nitro-Mädels zu siegen? Wird Robin am Ende herausfinden, wohin er wirklich gehört? Oder bekommt Rasmus V. Acht als Einziger das, was er will: Macht über seinen Sohn - und noch viel wichtiger - das Ende der geheimen Rennen und damit den Untergang der V8?

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von V8 - Die Rache der Nitros und wer spielt mit?

OV-Titel
V8 - Die Rache der Nitros
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".
Zur Filmreihe V8 - Du willst der Beste sein gehört ebenfalls V8 - Du willst der Beste sein (2013).
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?