AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Unsere Mütter, unsere Väter gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Unsere Mütter, unsere Väter (2013)

Kinostart: 01. März 2013148 Min.Drama, Historie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Unsere Mütter, unsere Väter Bewertung

Unsere Mütter, unsere Väter Inhalt

Fünf Freunde und die Verabredung auf ein Wiedersehen. Fünf Menschen am Ende ihrer Jugend und mitten im Krieg. Und ohne eine Vorstellung von dem, was dieser Krieg mit ihnen und der Welt machen wird… Juni 1941, einige Tage vor dem Überfall auf die Sowjetunion: In Berlin treffen sich fünf Jugendfreunde, um Abschied zu nehmen: Wilhelm (Volker Bruch), überzeugter Soldat der Wehrmacht, Friedhelm (Tom Schilling), sein weniger überzeugter Bruder, die lebenslustige Greta (Katharina Schüttler), die Nazis für Spießer hält und davon träumt, ein UFA-Star zu werden, die ernste Charlotte (Miriam Stein), die fest an den Nationalsozialismus glaubt und sich zur Krankenschwester ausbilden lässt, um Volk und Führer zu dienen, und schließlich der Jude Viktor (Ludwig Trepte), der verzweifelt seine Eltern zu überzeugen versucht, Deutschland endlich zu verlassen. Sie verleben noch ein paar ausgelassene Stunden, bevor das Schicksal sie auseinander treibt.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Unsere Mütter, unsere Väter und wer spielt mit?

Regie
k.A.
OV-Titel
Unsere Mütter, unsere Väter
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
ChrisKristofferson : : Moviejones-Fan
23.06.2020 16:55 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.15 | Posts: 450 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ich habe mir den Film am 22. Juni 2020 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

HEIMKINO [DvD]

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema
AnzeigeN