Mein Filmtagebuch...
Thelma gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Thelma (2017)

Ein Film von Joachim Trier mit Eili Harboe und Okay Kaya

Kinostart: 22. März 2018116 Min.FSK16Drama, Fantasy, Mystery
Bewertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Thelma

Thelma Inhalt

Thelma, eine schüchterne junge Frau, verlässt ihre religiöse Familie und ihre Kleinstadt an der Westküste Norwegens, um an einer Universität in Oslo zu studieren. Eines Tages in der Bibliothek hat sie einen heftigen, unerwarteten Anfall. Kurz danach fühlt sie sich intensiv zu Anja hingezogen, eine schöne Kommilitonin, die ihre Zuneigung erwidert. Im weiteren Verlauf des Semesters wird Thelma zunehmend von ihren Gefühlen für Anja überwältigt - Gefühle, die sie sich selbst nicht einzugestehen wagt -, während sie gleichzeitig immer extremere Anfälle bekommt. Als sich herausstellt, dass diese Anfälle ein Symptom unerklärlicher, oftmals gefährlicher übernatürlicher Fähigkeiten sind, wird Thelma mit tragischen Geheimnissen aus ihrer Vergangenheit und den erschreckenden Folgen ihrer Kräfte konfrontiert.

Galerie
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Thelma und wer spielt mit?

OV-Titel
Thelma
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?