Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Sauerkrautkoma gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Sauerkrautkoma (2018)

Ein Film von Ed Herzog mit Sebastian Bezzel und Enzi Fuchs

Kinostart: 09. August 201896 Min.FSK12Komödie, Krimi
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Sauerkrautkoma Bewertung

Sauerkrautkoma Inhalt

Provinzpolizist Franz Eberhofer steht schon vor der nächsten Herausforderung. Nicht nur wird er nach München strafversetzt. Er muss sich auch auf eine Wohngemeinschaft mit seinem eigenwilligen Kumpel Rudi und seiner Widersacherin Thin Lizzy einlassen. Doch auch in seinem vertrauten Niederkaltenkirchen ist lange nicht alles so, wie er es gerne hätte. Dort taucht Karl-Heinz Fleischmann auf, der plötzlich ein erfolgreicher Geschäftsmann ist und sich an Franz' Susi ranmacht. Franz sieht keinen anderen Ausweg. Seine stets schwankende Beziehung mit Susi soll mit einem längst überfälligen Heiratsantrag besiegelt werden. Als sich dann auch noch eine Frauenleiche im Kofferraum des Papa findet, verschlägt es Eberhofer vollends zurück in die Heimat und zu Oma und deren Kochtöpfe voller Sauerkraut.

Zur Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Zur Galerie
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Sauerkrautkoma und wer spielt mit?

OV-Titel
Sauerkrautkoma
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
23.09.2018 09:06 Uhr | Editiert am 23.09.2018 - 09:07 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.573 | Reviews: 25 | Hüte: 250

@Kothoga:

Und wieder Eberhofer zum Totlachen, der 5. in Folge und in der Community weitestgehend unkommentiert und das vollkommen zu unrecht.

Naja, ich weiss ja nicht wie es bei den anderen so ist, aber es liegt (jedenfalls bei mir) eben daran, dass das mal so garnicht mein Fall ist. Ich hab es mit deutschen Serien immer mal probiert (und tue das hier und da auch immer wieder), aber deutsche Serien sind einfach nicht mein Fall. Ich kann weder über die deutschen Komödien lachen, noch finde ich deutsche Krimis spannend. Es kommt allerdings (selten) vor, dass ich von einer deutschen Produktion überrascht werde. Wir sind die Nacht ist so ein Beispiel, sehr empfehlenswert. Oder auch der Endzeitfilm Hell, auch nicht schlecht. Aber im Großen und Ganzen kann ich eben nix mit deutschen Produktionen anfangen. Insofern bleibt eben auch vieles unkommentiert.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Kothoga : : Moviejones-Fan
23.09.2018 07:46 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Posts: 465 | Reviews: 0 | Hüte: 12

Und wieder Eberhofer zum Totlachen, der 5. in Folge und in der Community weitestgehend unkommentiert und das vollkommen zu unrecht. Die 5. Romanverfilmung kommt wie der Vorgänger nicht ganz an das bisherige Highlight "Schweinskopf al dente" der Filmreihe ran, ist aber nicht nur für Fans der Reihe empfehlenswert!

Avatar
Kothoga : : Moviejones-Fan
16.08.2018 17:50 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Posts: 465 | Reviews: 0 | Hüte: 12

Der Eberhofer Franz und der Birkenberger Rudi, na der helle Wahnsinn die Zwoa!

Forum Neues Thema