AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
The Unholy gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

The Unholy (2021)

Ein Film von Evan Spiliotopoulos mit Cricket Brown und Jeffrey Dean Morgan

Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
The Unholy Bewertung

The Unholy Inhalt

Verfilmung des Romans "Shrine" von James Herbert: Alice - ein junges schwerhöriges Mädchen - kann, nachdem ihr angeblich die Jungfrau Maria erschienen ist, auf unerklärliche Weise wieder hören, sprechen und sogar Kranke heilen. Als sich diese Nachricht verbreitet und Menschen von überall herbeiströmen, um die Wunder, die sie vollbringt, mit eigenen Augen zu sehen, besucht ein in Ungnade gefallener Journalist die Kleinstadt New England in der Hoffnung, mit seinen Nachforschungen über Alice seiner Karriere einen neuen Schub zu geben. Als beängstigende Ereignisse um ihn herum geschehen, fragt er sich, ob die Phänomene das Werk der Jungfrau Maria sind oder etwas Teuflisches dahintersteckt.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von The Unholy und wer spielt mit?

OV-Titel
The Unholy
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Sleeper29 : : Moviejones-Fan
03.02.2022 09:12 Uhr
0
Dabei seit: 09.02.16 | Posts: 325 | Reviews: 1 | Hüte: 12

Ich habe mir den Film am 01. Februar 2022 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Empfand den Horrorstreifen als solide, auch wenn die Effekte anfangs etwas billig wirkten. Hat sich im späteren Verlauf aber dann doch verbessert. Story ist hier eher solala, hat man alles wahrscheinlich schon mal in anderen Filmen gesehen. Auch die dt. Syncho von Jeffrey Dean Morgan hat mir hier nicht so gut gefallen. Trotzdem gab es vereinzelt ansprechende Momente und hier und da ein paar "Erschrecker". Für die einmalige Sichtung kann man vielleicht mal ’nen Blick riskieren, aber nix was sich bei mir dauerhaft im Blu-Ray Regal einrichten wird.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
07.09.2021 22:35 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.232 | Reviews: 0 | Hüte: 122

Ich habe mir den Film am 07. September 2021 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Leider sehr unspektakulärer Spuk. Durchschnittliche Horrorware welcher der Horror fehlt, und letztlich nur durch die gute Vorlage im Durchschnitt hängen bleibt und eine gerade heute aktuelle Thematik mit falschen Propheten zur Schau stellt

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema
AnzeigeN