Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Ferien zu dritt gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Ferien zu dritt (1988)

Ein Film von Howard Deutch mit Dan Aykroyd und John Candy

Kinostart: 17. April 199091 Min.Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Ferien zu dritt Bewertung

Ferien zu dritt Inhalt

Als eine Familie skurriler Sonderlinge unerwartet, ungebeten und absolut unwillkommen in den idyllischen Urlaubsort am See einfällt, um mit ihren entsetzten Verwandten vergnügliche Ferien zu verbringen, gestaltet sich die Sommerfrische alles andere als erholsam. Der schlimmste Alptraum eines jeden Urlaubers wird Wirklichkeit, als der schlitzohrige Aykroyd, seine sexuell frustrierte Gattin und ihre unheimlichen Zwillingstöchter den gutmütigen Candy und seine spießige Sippe heimsuchen, um mit ihnen "schöne Tage" im sommerlichen Sonnenschein zu "genießen". Denn die einzige Gemeinsamkeit, die diese beiden Schwäger miteinander verbindet, ist ihre ausgeprägte Abneigung gegeneinander. Schon bald heißt es Schwager gegen Schwager in einem wahnsinnig komischen und überaus amüsanten Kampf bis zum bitteren Ende, der beweisen soll, wer von den beiden denn nun wirklich weiß, wie man die Ferien zu dritt so richtig genießt.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Ferien zu dritt und wer spielt mit?

OV-Titel
The Great Outdoors
Format
2D
Box Office
43,46 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN