Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Kritik: Avengers - Endgame von sublim77

sublim77 | 16.05.2019

Hier dreht sich alles um die Avengers - Endgame von sublim77. Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
22 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
16.05.2019 21:09 Uhr | Editiert am 16.05.2019 - 21:09 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.469 | Reviews: 36 | Hüte: 368

@Kayin:

Die Komplett - Box kommt nächstes Jahr, wenn Endgame auf Blu Ray erscheint

Wie jetzt? Echt jetzt? Ich dachte, dass so eine Box aus rechtlichen Gründen nicht kommen könnte? Zumindest hatte man das hier mal so gesagt. Wenn das tatsächlich so kommen wird, dann warte ich lieber noch, bevor ich mir alles einzeln kaufe.

@luhp92:

Auch an dich ein Dankeschön smile

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
16.05.2019 21:24 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.942 | Reviews: 2 | Hüte: 186

Also das gibt es schon. Zwar nur in Großbritannien, aber ich meine gehört zu haben, dass es das nächstes Jahr gibt. Genauso wie alle SW Episoden in 4k als box-Set kommen sollen.

https://collectors-junkies.com/vorbestellen-england-marvel-studios-collectors-edition-box-set-phase-1-set-und-phase-2-set-blu-ray/

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
TheGreatWhiteHype : : Moviejones-Fan
16.05.2019 21:59 Uhr
0
Dabei seit: 21.03.14 | Posts: 109 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Hmmm... wie kommt es eigentlich das Terminator als positives Beispiel für die Zeitreisenthematik gilt?

Terminator beinhaltet den wohl größten und schlimmsten Logikfehler IMO in Sachen Zeitreisen.

Wie kann es einen John Connor in der Zukunft geben, wenn sein Vater erst in der Zukunft geboren wird. Das heißt doch das es in der ersten Version der Zukunft keinen John Connor geben kann, somit gewinnen die Maschinen.

Für mich ein schwerwiegenderer Logikfehler als in Endgame.

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
17.05.2019 05:42 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.469 | Reviews: 36 | Hüte: 368

@TheGreatWhiteHype:

Ich will dir da garnicht widersprechen. Ich habe Terminator auch nicht als Beispiel genannt, weil ich ihn als logisch erachte, sondern weil ich die Erklärung der Konzequenzen als nachvollziehbar erachte. Wenn ich in der Zeit zurückreise um jemanden zu töten, der dann in der Zukunft nicht existiert, erscheint mir das zumindest verständlich. Ebenso wie die Logik die hinter Zurück in die Zukunft steckt. Aber wie gesagt, generell empfinde ich Zeitreisethemen eher als unlogisch und auch als unglaubwürdig. Nichtsdestotrotz gebe ich auch zu, dass solche Themen interessante Geschichten hervorbringen. Für eine gute Story lässt man auch gerne mal die Logik aussen vor.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
17.05.2019 08:50 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.986 | Reviews: 36 | Hüte: 411

@luhp
Danke für den Tipp. Kenn ich nicht, aber scheint ja dann so als hätte sich Endgame daran orientiert. Dort ist es ja ähnlich und das Beispiel um Baby-Thanos wird im Film ja thematisiert.

@Raven13
Wie gesagt, ich kann den Kritikpunkt nachvollziehen, sehe es aber anders ^^
Ansonsten erkenne ich einen gewissen Widerspruch, aber klar, ich verstehe was du meinst.

Es ist einfach eine bequeme Art, es sich leicht zu machen.
vs.
Ich mochte das MCU bisher immer für seine EInfachheit und Leichtigkeit, und jetzt wird es zur gedanklich schweren Kost mit viel Potential für massive Logikfehler.
Ich würde jetzt einfach mal abwarten. Wir wissen nicht mal was Phase 4 uns bieten wird und ob diese verschiedenen Zeitlinien überhaupt nochmal thematisiert werden. Ich denke Doctor Strange 2 muss sich damit befassen, ansonsten könnte dies auch einfach ein Thema für die Serien sein (wo ich denke viele Leute ohne Probleme mit dem bisherigen MCU abschließen könnten). Ob dies je in Filmen thematisiert wird, bleibt abzuwarten.

Ich bleibe dabei, dass es mir lieber gewesen wäre, dass die Zeitreise zu echten Problemen in der Zukubnft führt, die erst einmal wieder bereinigt werden müssen. So, wie es jetzt ist, wird uns nur "gesagt", dass andere zeitlinie entstehen / Probleme bekommen könnten. Sehen oder spüren können wir davon nichts, was ich schade finde.
Und hier ist eben genau dies, was ich meinte. Endgame war ein Abschluss einer 11-jährigen Geschichte, öffnete aber Türen für eine neue 11-jährige Geschichte. Spider-Man 2 scheint sich ja bereits irgendwie mit Problemen des Snaps zu befassen. Und ansonsten hat Marvel so viele Möglichkeiten (Kontinuität folgen, Zeitlinien bearbeiten, Multiverse), dass für jeden was dabei sein dürfte. Ich bin da ganz entspannt und warte einfach mal ab.

@Kayin
Da fällt mir auf, das mit dem snap ist wohl so ein ultimatives Manöver, um verschiedene Handschuhe zu benutzen. Warum nicht einfach nur die Faust ballen oder was anderes machen. Aber das ist jetzt nicht so schlimm, ist mir nur aufgefallen
Haha Recht hast du laughing Ist mir ebenfalls aufgefallen. In Infinity War war der Snap noch ein Synonym um zu zeigen wie leicht es von statten geht. In Endgame scheint der Snap der einzige Move zu sein wie man den Handschuh benutzt^^

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
17.05.2019 18:48 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.674 | Reviews: 166 | Hüte: 382

@Duck-Anch-Amun

Nein, die Zeitreise-Regeln in "Endgame" sind andere. Die Avengers greifen aktiv in das Zeitgeschehen ein, sodass am Ende Thanos besiegt wird und/oder parallelen Zeitstränge (Paralleluniversen) entstehen.

Wäre "Endgame" wie "Timecrimes", würde am Ende Thanos genau so gewinnen, wie es in "Infinity War" gezeigt wurde, egal wie sehr es die Avengers drehen und wenden wollen.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
18.05.2019 14:26 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.986 | Reviews: 36 | Hüte: 411

@luhp92
Passend dazu:

Neues Thema