Take Down - Die Todesinsel (2016)

Ein Film von Jim Gillespie mit Phoebe Tonkin und Ed Westwick (Original: Billionaire Ransom)

Take Down - Die TodesinselBewertung
Veröffentlichung: 28. Oktober 2016107 Min.Altersfreigabe - FSK ab 16Thriller
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Take Down - Die TodesinselBewertung

Take Down - Die Todesinsel Inhalt

Nachdem Kyle, Sohn eines superreichen Geschäftsmanns, zusammen mit seiner neuen Flamme Amy unter Drogeneinfluss einen Autounfall verursacht, handelt sein Vater einen Deal mit dem Richter aus: Kyle muss auf eine Bootcamp-ähnliche Schule, die ihn vor der drohenden Haftstrafe bewahrt. Die Schule befindet sich auf einer entlegenen Insel nahe Schottland und stellt für Kyle, Amy und die anderen Jugendlichen reicher Eltern nicht nur die letzte Chance auf einen Neustart dar, sondern auch die Bedingung, nicht enterbt zu werden. Den verzogenen Schülern soll durch hartes Training beigebracht werden, Verantwortung zu übernehmen. Nach einer Woche wird die Insel von Söldnern angegriffen, welche vom Ex-Soldaten Speck angeführt werden. Die Angreifer töten Wachen und Lehrer der Schule, nehmen die Jugendlichen gefangen und fordern von den Eltern der Schüler eine Lösegeldsumme in Höhe von einer Milliarde Dollar. Als einziger aus der Gruppe kann Kyle rechtzeitig fliehen, woraufhin eine gnadenlose Hetzjagd beginnt...

Keine News, aber das wäre auch interessant

Filme, die anfangs mal Sequels warenNicht alles super: Wer die Zusammenarbeit mit Marvel satt hat!Vom Vorgänger gekillt: Geplante Sequels, aus denen nichts wurde

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Take Down - Die Todesinsel" und wer spielt mit?
Musik

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Die besten Alien-Filme mit Kontakt zur Erde!Beste Filme, die man gesehen haben mussDie 25 besten Zombiefilme aller Zeiten

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.