Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Videodrome gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Videodrome (1983)

Ein Film von David Cronenberg mit Jack Creley und Leslie Carlson

Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Videodrome Bewertung

Videodrome Inhalt

Für den Film Videodrome und dessen Regie ist David Cronenberg verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Jack Creley, Leslie Carlson und andere. Videodrome erschien 1983.

Du weißt mehr über den Inhalt von Videodrome? Dann reiche deine Kurzbeschreibung ein! Jede Inhaltsangabe bringt bis zu 50 Punkte für dein Punktekonto.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Videodrome und wer spielt mit?

OV-Titel
Videodrome
Format
2D
Box Office
2,12 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Keine Jugendfreigabe".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
22.02.2021 18:26 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.841 | Reviews: 153 | Hüte: 493

@TiiN: Ja, kommt noch^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
TiiN : : Pirat
22.02.2021 17:39 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.303 | Reviews: 133 | Hüte: 366

Freut mich, dass du diesen Film nachholst. Bitte vergiss aber nicht deine Teilnahme an der 80er Wahl laughing

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
21.02.2021 23:40 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.841 | Reviews: 153 | Hüte: 493

1980er-Filme für die 1980er-Wahl nachholen

Cronenberg ist der Zeit weit voraus, sowohl aus dystopischer als auch aus utopischer Sicht. Die neuen Medien (in den 80ern VHS, Computer und Videospiele) eröffnen neue Wege des ungefilterten und selbstverwalteten Medienkonsums und der Informationsbeschaffung, staatliche oder behördliche Vorgaben werden umgangen. Gleichzeitig wird der Einfluss der Medien und deren Macht über den Rezipienten aber auch größer, was ebenfalls von staatlichen Organisationen oder NGOs genutzt werden kann, die Realität verschmilzt mit der Fiktion beziehungsweise wird zur Fake News.

Darüberhinaus deutet "Videodrome" daraufhin, wie der Fortschritt der Technik - meiner Meinung und Einschätzung nach im positiven Sinne - dem Menschen neue Optimierungsmöglichkeiten beschert und eine transhumanistische Verschmelzung von Mensch und Technik gerade in der heutigen Zeit mit rasantem Fortschritt der Technik unausweichlich ist.

"Death to Videodrome! Long live the new flesh!"

8-8,5 von 10 Punkten

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema
Anzeige