Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Rette MJ in der Corona-Krise
X
Corona
Gemeinsam haben wir Thanos besiegt, jetzt müssen wir uns Corona stellen! Leider trifft uns die aktuelle Krise ebenfalls besonders hart. Wenn du auch in naher Zukunft News, Kritiken und Austausch mit Gleichgesinnten erleben willst, unterstütze MJ bitte jetzt!
Avengers, assemble! >>
Mein Filmtagebuch...
Erik, der Wikinger gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Erik, der Wikinger (1989)

Ein Film von Terry Jones mit Tim Robbins und Mickey Rooney

Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Erik, der Wikinger Bewertung

Erik, der Wikinger Inhalt

Das Wikingerleben ist eindeutig zu langweilig, so denkt jedenfalls Anführer Erik. Es muss doch mehr geben als Frauen schänden, Gegner enthaupten und ab und an ein Dorf plündern! Poesie und Schönheit sind doch viel besser. Doch diesen Tagträumen kann Erik nicht nachhängen, denn das Wetter ist mies und so brechen die Wikinger nach Atlantis auf. Dort suchen sie ein Mittel, um nach Asgard zu den Göttern zu gelangen. Dann soll's endlich wieder schön werden. Doch Eriks Gegenspieler Halbtür, der Schwarze hat von der Aktion Wind bekommen und segelt hinterher.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Erik, der Wikinger und wer spielt mit?

OV-Titel
Erik the Viking
Format
2D
Box Office
1,93 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema