Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse

Kritik Details Trailer Galerie News
Alle Meinungen zu 00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse

Kritiken zu "00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse"

Hier findest du alle veröffentlichten 00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse Kritiken. Du willst uns und anderen Filmfans mitteilen, was du vom Film hältst? Dann hinterlasse deine eigene Kritik!
00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse bewerten

00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse Kritik (Redaktion)

Ironische Blödelei mit Mut zur Langsamkeit

Poster Bild
Kritik vom 24.08.2013 von Moviejones - 3 Kommentare
00 Schneider (Helge Schneider) ist zwar müde, doch halten neue Fälle und der Besuch seiner Tante Tyree aus Amerika (Tyree Glenn) den Mülheimer Ruhrpott-Kommissar gemächlich auf Trab: Ein Sittenstrolch (Rudi Olbrich), ein Zigaretten-Räuber und ein gestohlenes Huhn - langsam, aber sicher kombiniert 00 Schneider, dass für all diese Taten nur Kettenraucher Jean-Claude Pillemann, die "Eidechse" (Rocko Schamoni),...
Kritik lesen »

00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse Kritik

00 Schneider is back!

Poster Bild
Kritik vom 19.12.2013 von MW3NZ3L - 0 Kommentare
Wie sicherlich bekannt sein dürfte zeichnet Helge Schneider ein sehr eigener, markanter und einzigartiger Humor aus, der nicht eines jeden Geschmackes trifft. Jenen sei gesagt, dass er obgleich ihn nicht alle mögen, er ein entscheidender Pionier der deutschen Comedy war/ist. Nun zum Film. Als langjähriger Fan von Helge, war es mir unmöglich, diesen Film nicht zu sehen. Bereits Teil 1 hatte mir mehr als gefallen. Legendäre Zitate und Geschehn...
Kritik lesen »