The Foreigner | Film 2017 - Kritik - Trailer - News | Moviejones
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
The Foreigner gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

The Foreigner (2017)

Ein Film von Martin Campbell mit Jackie Chan und Pierce Brosnan

Filmstart: folgt114 Min.Action, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User (10)
Mein Filmtagebuch
The Foreigner

The Foreigner Inhalt

Durch einen unglücklichen Zufall wird Fan, die Tochter des Geschäftsmanns Quan, bei einem Bombenattentat irischer Terroristen in London getötet. Durch dieses Ereignis traumatisiert sinnt Quan, einstiger Vietcong-Kämpfer, auf Rache. Auf seiner Suche nach der Identität der Terroristen, bittet er den britischen Regierungsbeamten Liam Hennessy um Unterstützung. Nachdem er von offizieller Seite aber keine Hilfe bekommt, nimmt er das Gesetz selbst in die Hand und geht auf einen persönlichen Rachefeldzug…

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von The Foreigner und wer spielt mit?

OV-Titel
The Foreigner
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
8 Kommentare
Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
30.11.2018 22:45 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.275 | Reviews: 174 | Hüte: 4

"The Foreigner" erzählt eine extrem starke und nicht vorhersehbare Geschichte, bei der der Zuschauer immer wieder überrascht wird. Sehr schön finde ich, dass hier die Story im Vordergrund steht und sie Action nebenbei passiert. Es gibt leider ein kleines Manko: Am Anfang stirbt eine Figur sehr zügig, die einen aber durch den ganzen Film indirekt begleitet. Leider konnte man sich mit der Figur nicht identifizieren, da diese Szene zu schnell am Anfang des Filmes war. Sonst ist die Geschichte unfassbar gut gelungen.

Die schauspielerischen Leistungen sind unfassbar gut. Sie sind glaubhaft dargestellt worden und man kann jede Handlung nachvollziehen. In diesem Film haben wir musikalische Klänge, die auch unfassbar gut passen, denn so schafft man es, dieses Werk musikalisch zu untermalen, aber man überlässt den Zuschauer, was er fühlen möchte. Leider gibt es in der ersten Hälfte ein paar kleine Szenen, die vom Schnitt nicht gelungen sind. Z. B. die Szene im Bad. Die Kameraführung ist hingegen gut gelungen. Bei den Special Effects sieht man ab und zu das es CGI ist, aber es ist kein CGI Feuerwerk. Man hat sich bei den Special Effects Mühe gegeben.

Ich kann Ihnen "The Foreigner" nur ans Herz legen. Es ist ein spannender Streifen geworden, der einen super unterhalten kann.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Kothoga : : Moviejones-Fan
16.09.2018 20:56 Uhr | Editiert am 16.09.2018 - 20:57 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Posts: 794 | Reviews: 0 | Hüte: 21

@sid

ich würde sogar soweit gehen und sagen das ist in diesem Jahrzehnt Chans bisher bester Film. Sicherlich waren "Skiptrace" und auch der "Shaolin" auch nicht schlecht, aber der ist schon nochmal ne ganz andere Hausnummer!

Ja, der "New Police Story" ist auch ein recht guter Jackie, der letzte "Police Story - Back for Law" ist da eher nicht so besonders.

MJ-Pat
Avatar
sid : : Gojira
16.09.2018 20:15 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.579 | Reviews: 17 | Hüte: 49

@Kothoga (und McDivermann)
Klingt sehr gut. Hab ihn immer noch nicht gesehen, aber muss ich jetzt endlich mal nachholen.

Die Gelegenheit ist übrigens gerade günstig, weil der Film für unter 7 Euro bei Amazon erhältlich ist. Und hat auch da viele und gute Bewertungen.

Vor ca. einem Monat habe ich New Police Story (2004) gesehen und würde die Schauspielleistung von J. Chan und den Film insgesamt auch als ziemlich gut bewerten. Erstaunlicher Auftakt, spannend, gut gespielt, sympathische Charaktere etc.

Avatar
Kothoga : : Moviejones-Fan
16.09.2018 19:46 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Posts: 794 | Reviews: 0 | Hüte: 21

Hochspannender IRA-Polit- und Rachethriller mit einem ganz ohne Kung Fu- und Comedy-auskommenden Jackie Chan und einem groß aufspielenden Pierce Brosnan. Absolut empfehlenswert!

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
15.03.2018 08:35 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.933 | Reviews: 0 | Hüte: 66

Die britisch-chinesische 35-Mio.-Dollar-Produktion lief mindestens in den USA und China auch im Kino und ist somit kein "Direct to DVD Film".

Klugschissmodus aus. wink

Ach komm...

MJ-Pat
Avatar
McDivermann : : Intersect
14.03.2018 23:55 Uhr
0
Dabei seit: 16.07.13 | Posts: 942 | Reviews: 14 | Hüte: 50

Erstaunlich düsterer Thriller mit einer sehr ungewohnten Rolle für Jackie Chan. Anstatt Athletik und Grimassen herrschen hier harte Fights, eine ernste Thematik und ziemlich viele Grautöne bei den Charakteren vor.

Regisseur Martin Campbell zeigt hier (mal wieder) warum er zwei mal James Bond definieren durfte. Für einen Direct to DVD Film schaut das ganze nämlich sehr wertig aus und auch die Schauspielerrige kann sich sehen lassen. Allen voran natürlich das Gespann Chan/Brosnan.

Wer also Lust auf nen spannenden Thriller hat und die bisherigen Film von Jackie Chan ausblendet ist hier bestens bedient.

!! Cpt. Captain, der Captain aller Captains !!
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
16.01.2018 22:17 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.545 | Reviews: 30 | Hüte: 538

@Kothoga

Du hast eine PN.

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
Kothoga : : Moviejones-Fan
16.01.2018 18:13 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Posts: 794 | Reviews: 0 | Hüte: 21

Die Blu-Ray kommt am 23.02.18 bei uns raus!

Forum Neues Thema
Anzeige