Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Schrecken der Karibik - Die Schatzinsel gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Schrecken der Karibik - Die Schatzinsel (1999)

Ein Film von Peter Rowe mit Jack Palance und Kevin Zegers

Filmstart: folgt94 Min.Abenteuer, Familie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Schrecken der Karibik - Die Schatzinsel Bewertung

Schrecken der Karibik - Die Schatzinsel Inhalt

Der Junge Jim Hawkins gerät durch Zufall in den Besitz einer Schatzkarte des berüchtigten Piratenkapitäns Flint. Mit dem Gutsherren Squire Trelawney, dem Arzt Dr. Livesey und Käptn Smollet will er den Schatz heben und läuft mit dem Schiff Hispaniola gen Karibische See aus. An Bord befinden sich allerdings auch ehemalige Matrosen des Piratenkapitäns und deren Anführer, der einbeinige Schiffskoch Long John Silver, der Jim Hawkins Vertrauen gewinnt. Als die Hispaniola vor der Schatzinsel Anker wirft, meutern die Piraten, doch Käptn Smollet und seine Mannschaft können sich auf der Insel verschanzen. Auf der Suche nach dem Schatz kommt es zum entscheidenden Kampf zwischen Silvers Piraten und Smollets Mannschaft...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Schrecken der Karibik - Die Schatzinsel und wer spielt mit?

OV-Titel
Treasure Island
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Die Schatzinsel gehören ebenfalls Die Schatzinsel, Die Schatzinsel (1934), Die Schatzinsel (1950) und Die Schatzinsel (1966).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?