Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Wahl 2018: Beste Comicverfilmung

AldrichKillian | 03.08.2018
Weiterhin werden Filmnachrichten und Box Office-Listen von Comicverfilmungen dominiert und ihre Qualität meist hoch gehalten.Nun also wieder die Möglichkeit eure Favoriten ins Rennen zu schicken und zu sehen, ob es diesmal gelingt das ewige Spitzenduo "Batman Begins" und "The Dark Knight" übertreffen zu können. 1. Die Kategorien:Ihr müsst nicht(!) sämtliche Listen au... weiterlesen

Weiterhin werden Filmnachrichten und Box Office-Listen von Comicverfilmungen dominiert und ihre Qualität meist hoch gehalten.
Nun also wieder die Möglichkeit eure Favoriten ins Rennen zu schicken und zu sehen, ob es diesmal gelingt das ewige Spitzenduo "Batman Begins" und "The Dark Knight" übertreffen zu können.

1. Die Kategorien:
Ihr müsst nicht(!) sämtliche Listen ausführen, hauptsache die Top-25 stehen im Fokus.

Top-25: Besten Comicverfilmungen die bisher erschienen sind
Flop-5: Die fünf schwächsten Comicverfilmungen bisher
Top-Serien: Die fünf besten TV-Produktionen, basierend auf Comics
Meist erwartete Comicverfilmungen: Auf welche offiziell (!) kommenden 5-Filme freut ihr euch am meisten?

2. Die Regeln:

  • Wahl endet am Freitag, dem 24. August 2018
  • Film eindeutig benennen
  • keine doppelten Platzierungen oder Filmreihen
  • keine lockeren Platzierungen

Im vergangenen Jahr kamen wir auf 16 Teilnehmer, es wäre schön wenn wir das übertreffen könnten.

Was denkst du?
71 Kommentare
Avatar
Mailak : : Raser 8
26.08.2018 13:04 Uhr
0
Dabei seit: 25.10.16 | Posts: 127 | Reviews: 5 | Hüte: 1

@AldrichKillian

Von mir auch einen Hut für diese genaue Auswertung das war bestimmt viel Arbeit. Das die Dark Knight Triologie immer noch so stark ist wundert mich nicht,es sind im Gegensatz zu den meisten Vertretern des Gernes sehr einprägsam und nicht nur ein dummes draufgehaue. Leider habe ich die Filme erst nachdem ich die Top 25 Liste geschrieben habe gesehen...Schade denn alle 3 hätten einen Platz dort gehabt.undecided

Die Wahrheit ist... Ich bin Iron man

Avatar
TiiN : : Pirat
26.08.2018 17:09 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.980 | Reviews: 94 | Hüte: 147

Hey Mailak, wow, d.h. du kanntest Batman Begins, The Dark Knight und The Dark Knight Rises bis vor wenigen Wochen noch nicht und das im Jahr 2018? Freut mich, dass sie dir so gut gefallen haben. Evtl. kannst du mal konkretisieren, was dir so besonders gefallen hat und warum du die Filme vorher noch nicht gesehen hast. Das macht mich neugierig. smile

Avatar
AldrichKillian : : Black Panther
26.08.2018 18:28 Uhr
1
Dabei seit: 24.05.13 | Posts: 2.113 | Reviews: 20 | Hüte: 138

@Kayin:
Vielen lieben Dank für den Hut!

@Optimus13:
Auch dir danke ich für den Hut!

@Mailak:
Ja mit ein wenig Aufwand ist die Wahl schon verbunden...winkAber auch dir vielen herzlichen Dank für die Teilnahme und den Hut!
Freut mich auch sehr dass dir die Nolan-Trilogie so sehr gefallen hat!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
27.08.2018 09:04 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.234 | Reviews: 32 | Hüte: 191

Aldrich:

Sehr schöne Aufarbeitung, auch von mir ein Hut.

Außerdem muss auch ich erwähnen, dass es mich freut zu sehen, wie weit oben BvS ist, ich habe damals schon geschrieben, dass der Film wirklich gut altern wird, wovon ich nach wie vor ausgehe.

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
27.08.2018 10:15 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.925 | Reviews: 28 | Hüte: 337

Wunderbare Arbeit und wie immer interessante Ergebnisse. Die wie so oft befürchtete Superhero-Fatigue kann ich immer noch nicht erkennen. Zwar sieht scheinbar jeder die Blase platzen, doch auch dieses Jahr haben es neuere Filme wie Thor 3 und Infinity War in die Liste geschafft, die anderen 2017-Filme waren ja bereits bei der letzten Auswertung dabei. Black Panther hat dabei hier im Forum scheinbar nicht so ne riesige Fanbasis, auch wenn die Bewertungen damals alle durchgängig positiv waren. Ant-Man and the Wasp schaffte es nicht in die Liste, weil bereits der erste Teil nicht in den Top-25 vertreten ist, GotG 2 und Deadpool 2 sind für mich sogar gleich gut oder bisschen besser als die Erstlinge, aber klar, die Bonuspunkte betreffend Originalität waren nicht mehr gegeben.
Dass Spider-Man und Batman von Raimi bzw. Burton immer noch so hoch zu finden sind, genau wie X-Men 2 zeigt auch, welchen immensen Einfluss die Filme hatten und wie sie unsere Kinowelt veränderten. Zumindestens bei den Spider-Man-Filmen kann man wie bei X-men aber schon davon reden, dass die Filme sich nicht so gut gehalten haben und manche echt peinliche Szene drin hatten.
Die Flop-Liste ist berechtigt, ich bleib aber dabei. Auch wenn Justice League und SSQ echte Grützen sind, so sind sie doch so viel besser als Ghost Rider 1+2, Daredevil oder Electra.
Bei den Serien bin ich froh, dass Agents of Shield scheinbar endlich seine verdiente Anerkennung bekommt. Und Thor 2 hat den schlechtesten Durchschnittsscore, die dieswächige Diskussion um die Qualität des Films kam also nicht von ungefähr ;)

Avatar
AldrichKillian : : Black Panther
27.08.2018 20:48 Uhr
0
Dabei seit: 24.05.13 | Posts: 2.113 | Reviews: 20 | Hüte: 138

@MobyDick:
Freut mich dass dir die Auswertung gefällt und danke für den Hut!

@Duck-Anch-Amun:
Dir auch nochmals Danke für die netten Worte! Ja bei den Serien dominiert Marvel ziemlich, die "Arrowverse"-Serien haben es inzwischen richtig schwer zu punkten. Bei "Justice League" bin ich auch etwas überrascht dass dieser sofort in den "Flop-5" einsteigt. Denke jedoch dass in kommenden Jahren wieder deine genannten Kandidaten das DC-Ensemble übertreffen werden, nachdem die Enttäuschung etwas absinkt.

Avatar
TiiN : : Pirat
06.09.2018 18:38 Uhr | Editiert am 06.09.2018 - 18:39 Uhr
3
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.980 | Reviews: 94 | Hüte: 147

Ich habe mir mal die Wertungen seit 2013 angeschaut und Durchschnittsplatzierungen ermittelt, auch wenn der Vergleich natürlich aufgrund der unterschiedlichen Erscheinungsjahre schwierig ist.

  1. The Dark Knight - 1,3
  2. Batman Begins - 1,8
  3. Marvels The Avengers - 4,0
  4. Iron Man - 5,0
  5. Guardians of the Galaxy - 5,0
  6. Avengers 3 - 5,0
  7. Watchmen - 5,8
  8. Captain America 2 - 6,4
  9. Batman v Superman - 9,0
  10. Captain America 3 - 9,7
  11. The Dark Knight Rises - 9,7
  12. Logan - 10,0
  13. X-Men: Zukunft ist Vergangenheit - 12,4
  14. Man of Steel - 12,8
  15. Deadpool - 13,0
  16. Sin City - 14,2
  17. Spider-Man 2 - 14,8
  18. X-Men: Erste Entscheidung - 15,5
  19. Wonder Woman - 18,5
  20. Spider-Man Homeconing - 18,5
  21. Spider-Man - 18,8
  22. Ant-Man - 19,5
  23. 300 - Film - 19,7
  24. Avengers 2 - 19,8
  25. Batman - 20,8

Wenn ein Film zwischendurch aus den Top 25 geflogen ist, dann hatte ich ihn mit Platz 26 gewertet.

Am konstantesten sind folgende Filme:

  • The Dark Knight
  • Batman Begins
  • Marvels Avengers
  • Iron Man
  • Watchmen
  • The Dark Knight Rises

Die Filme sind auch nach ihrem Release immer noch an dem Platz (+/-) auf dem sie gestartet sind und hatten zwischendurch kaum Abweichungen.
Insgesamt fällt natürlich auch das große Gap zwischen Platz 1 und 2 und dem Rest auf...

Ansonsten zählen vor allem

  • X-Men: Zukunft ist Vergangenheit
  • X-Men: Erste Entscheidung
  • Man of Steel
  • Sin City
  • Thor

Zu den Filmen, welche sich stetig aus den Top 25 rausarbeiten nach einem jeweils tollen Start. Thor ist ein ganz tolles Beispiel, gestartet mit Platz 7, dann 25 und anschließend nicht mehr drin.

Aber auch Lieblinge wie

  • Captain America 2
  • Guardians of the Galaxy

Konnten ihre Top 5 Position nur drei bzw. zwei Jahre halten

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
06.09.2018 19:33 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.925 | Reviews: 28 | Hüte: 337

@TiiN
Vielen Dank für deine Arbeit. Interessante Analyse, bestätigt aber, dass für so manchen Film anfangs ein Hype besteht, welcher dann einfach durch "bessere" oder "neuere" Filme immer mehr verdrängt wird. Ähnliches kann man meiner Meinung nach auch bei Wonder Woman oder später mal Black Panther vermuten.
Erstaunlich aber, dass DKR sich so stark oben hält, welcher im Vergleich zu Batman begins und The Dark Knight doch so manche Probleme hat und für mich persönlich auch kein Meisterwerk ist. Aber da denke ich einfach mal, dass die Kombination aus Nolan und Batman einfach einen Vertrauenvorschuss besitzt.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
07.09.2018 00:21 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.692 | Reviews: 1 | Hüte: 256

Auch hier muss ich mein Hut an TiiN überreichen. Ist schon erstaunlich, die 6 Filme sich da oben bis heute behaupten kann... klar nach 5 Jahren 2-3 Film Jahre ändert sie sich was,.. aber Respekt an das was oben so Jahren lang gehalten haben und das CA 2 so schlecht abgeschnitten hat, verstehe ich nicht

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
07.09.2018 09:51 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.925 | Reviews: 28 | Hüte: 337

@Chris
Dieses Jahr kam Captain America 2 auf Platz 8, in Tiin Auflistung der letzten Jahren ebenfalls auf 8. Wen würdest du denn aus dieser Top 10 schlechter bewerten, damit Cap 2 nach vorne rutscht?
Wegen GotG und Infinity War ist der Film etwas gerutscht, ergo weniger konstant als andere Filme. Ich denke diese konstanten Filmen sind auch bei dir immer weit vorne, also sehe ich nicht weshalb Cap 2 jetzt so schlecht abgeschnitten haben soll?

Avatar
TiiN : : Pirat
07.09.2018 17:42 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.980 | Reviews: 94 | Hüte: 147

Platz 8 im Durchschnitt ist ja nicht wirklich schlecht, Chris smile Vor allem wenn man, wie Duck schon sagte berüchsichtigt, dass fünf Filme vorne sehr fest sitzen. dann kommt noch Avengers 3 dazu und zack, ist man auf Platz 8 laughing
Interessant ist nur, dass Cap 2 die ersten paar Jahre nen sicherer Top 5 Kandidat war, sich langfristig aber den fünf genannten Filmen unterordnen musste.
Spannend wird, wie sich Avengers 3 etablieren wird, vor allem wenn Avengers 4 dazu kommt.

Danke für die Hüte smile

Neues Thema