Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Docteur Knock - Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Docteur Knock - Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen (2017)

Ein Film von Lorraine Lévy mit Omar Sy und Ana Girardot

Kinostart: 22. Februar 2018113 Min.FSK6Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Docteur Knock - Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen Bewertung

Docteur Knock - Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen Inhalt

Dr. Knock ist ein sympathischer Ex-Ganove, der nicht nur auf den rechten Weg gefunden, sondern es sogar bis zu einem abgeschlossenen Medizinstudium gebracht hat. Trotzdem schlummert immer noch ein Filou in ihm. Als er in dem verschlafenen Nest Saint-Mathieu aufschlägt, führt er denn auch nichts Gutes im Schilde. Er will die quietschfidelen und vor Gesundheit strotzenden Dorfbewohner überzeugen, dass sie alle an der einen oder anderen Krankheit leiden. Der Trick: Er muss für jeden Einzelnen nur das passende Zipperlein finden. Weil sich Dr. Knock als Meister der Verführung und Manipulation erweist, klimpert schon bald das Geld in seiner Kasse. Doch dann passieren zwei Dinge, die Knock aus der Fassung bringen. Zum einen taucht eine dunkle Gestalt aus seiner Vergangenheit auf und zum anderen erkrankt der Arzt selbst an einer Krankheit, gegen die es kein Heilmittel gibt: der Liebe.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Docteur Knock - Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen und wer spielt mit?

OV-Titel
Knock
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?