Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Heat gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Heat (1995)

Ein Film von Michael Mann mit Al Pacino und Robert De Niro

Kinostart: 29. Februar 1996171 Min.FSK16Action, Krimi, Drama, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User (7)
Mein Filmtagebuch
Heat Bewertung

Heat Inhalt

Normalerweise plant Verbrecher Neil McCauley jeden Coup bis ins letzte Detail, doch die letzte Aktion geht schief. Das bringt den Cop Vincent Hanna auf den Plan, der die Bande auf frischer Tat ertappen will und so kommt es zu einem offenen Feuergefecht auf den Straßen von L.A. nach einem erneuten Banküberfall.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Heat und wer spielt mit?

OV-Titel
Heat
Format
2D
Box Office
187,44 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
06.08.2017 01:46 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.897 | Reviews: 176 | Hüte: 394

Der Vater im Geiste von Christopher Nolans The Dark Knight.
Inhaltlich, stilistisch, musikalisch und im Worldbuilding finden sich hier zahlreiche Parallelen, mit William Fichtner gibt es sogar eine schauspielerische Überschneidung in ähnlicher Rolle.

Auf der einen Seite die Verbrechensbekämpfer, auf der anderen Seite die Kriminellen, die Existenz des Einen begründet sich erst durch die Existenz des Anderen. Aktion und Reaktion. Männer, die brilliant in ihrem Job sind, sich auf ein perfides Katz- und Mausspiel einlassen, sich darin verlieren und dabei ihre Frauen und Kinder vernachlässigen, welche als große Verlierer aus der Handlung hervorgehen.

The Dark Knight - Visual Echoes
Heath Ledger vs Al Pacino
Heath Ledger vs Robert De Niro

Als Einleitung erfolgt eine meisterhaft gefilmte Heistszene, so eine Charaktereinführung sieht man heutzutage nur noch sehr selten und in der Regel in Serien, ich fühlte mich überraschenderweise an "The Leftovers" erinnert. Die Actionszene in der Mitte zählt klar zu den besten der Filmgeschichte und das Finale ist an poetischer Größe und Spannung kaum zu überbieten. Zudem erleben wir hier Al Pacino und Robert De Niro in Hochform gemeinsam auf der Leinwand, speziell ihr Kaffeekränzchen ließ mich schon etwas geil werden, wenn an Scorseses kommenden The Irishman denke!

Meine Bewertung
Bewertung

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema